Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Hi!

Zitat
Na Gott sei Dank.. OC Einzahlungen werden endlich erschwert und Chargeback steht hier nicht mehr im Vordergrund..

Dein Wort in Gottes Ohr ... <seufz>

Leider gibt es über 430 verschiedene Bezahlmöglichkeiten.

Es ist übrigens kein Wunder, dass PayPal sich komplett aus dem deutschen Markt zurückzieht - zum Jahreswechsel laufen die von SH vergebenen Lizenzen aus.
Damit sind dann erst einmal alle OCs unerlaubt.
Da wollen die OCs mit ihrer derzeit verstärkten Werbung im TV wohl noch schnell mal "Weihnachtsgeld" absahnen.
2
Die Klage ist nun beim AG Frankfurt eingegangen. Jetzt muss die Gegenseite innerhalb von 2 Wochen antworten. Ich bleibe gespannt und halte euch auf dem Laufenden.
3

Mit großem Bedauern teilen wir Ihnen hiermit mit, dass PayPal sich zeitnah aus dem deutschen Online Casino und Poker Markt zurückzieht. Somit werden mit PayPal leider keine Transaktionen mehr möglich sein.
Betroffen von den Änderungen sind alle deutschen Online Casinos.

Und....Aufgrund einer Änderung der Richtlinien bei PayPal können wir ab Dienstag, den 1. Januar 2019 keine PayPal-Einzahlungen von Kunden aus Deutschland mehr annehmen.

Also nix mehr Dingdong  ;)

Na Gott sei Dank.. OC Einzahlungen werden endlich erschwert und Chargeback steht hier nicht mehr im Vordergrund..

Jetzt kann sich jeder endlich wieder auf das wesentliche konzentrieren... Der Genesung..!!

http://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php?topic=3167.0
4
Glücksspielsucht Allgemein / Re: Paypal rückbuchung Bwin
« Letzter Beitrag von taro am Heute um 15:57:50 »
Moin Gonzo,

Ihr habt eine 3 jährige Tochter, für andere gibt man keine Sucht auf, für kleine Kinder lohnt es sich aber richtig Gas zu geben. Du bist zwar krank, aber ein liebenswerter Mensch,  es lohnt sich für die Famile zu kämpfen.  Viel wichtiger als eine finanzielle Kontrolle und Leben einzubauen (die gibt es sowieso nicht und belastet nur die Partnerschaft), ist es das Chargeback komplett an einen Anwalt abzugeben. Am besten Du gehst da ganz raus und erfährst auch nie das Ergebnis, dann brauchst Du Dir kein Kopfkino zu machen.
Selbstmordgedanken gehören zur Spielsucht dazu, das Gefühl nicht Wert zu sein hast Du ja schön beschrieben. Vielleicht kannst Du ja die Zeit bis zu Therapie mit einer SHG überbrücken. Dort sind meine Selbstmordgedanken schnell verflogen.

Taro
5
Glücksspielsucht Allgemein / Re: Paypal rückbuchung Bwin
« Letzter Beitrag von Simon93 am Heute um 15:05:08 »
Hallo Gonzo,

mit dem Selbstmordgedanken, da kann ich nur sagen die hatte ich auch manchmal.
Es waren zum Glück nur Gedanken.
Wenn ich mit einer hoch verspielten Summe mit dem Auto nach Hause fuhr sagte ich mir so manchmal der nächste Baum ist meiner.

Aber mein  ganzes Leben aufzugeben, meine Lieben verletzen und in 1000 Fragen  zurück lassen nur für diese Spielautomaten... Nein Danke.
Zum Glück waren es nur weit entfernte Gadanken.
Klar hast du Fehler gemacht, du hattest aber den Mut einen Strich zu ziehen und nun an dir zu arbeiten.
Du hast dich deinen Freunden und deiner Familie geöffnet.
Ich kann deine Gedanken verstehen, so habe ich auch oft gedacht.
Keiner verdient mich, ich darf nicht gemocht werden bei dem was ich alles getan habe.

Deine Frau hält weiterhin zu dir trotz des großen Vertrauensbruch durch das Spielen.

Du hast ja bereits angefangen dir Hilfe zu suchen und das Vertrauen muss langsam wieder zu deiner Frau aufgebaut werden.
Geschehene Sachen müssen erstmal verarbeitet werden.
Einen Grund dich von ihr zu trennen, weil du wahrscheinlich die Gedanken hast so verdient sie mich nicht sehe ich nicht.

Ihr habt ja noch eine 3 Jährige Tochter und allein dafür lohnt es sich zu kämpfen und an sich zu arbeiten.

Ich wünsche dir einen schönen Tag

Simon
6
Glücksspielsucht Allgemein / Re: Paypal rückbuchung Bwin
« Letzter Beitrag von Gonzo09 am Heute um 14:43:51 »
Danke für die Worte.

Ist es normal, dass man wenn alles soweit offen ist, man auch über Selbstmord nachdenkt? Mittlerweile habe ich diese Gedanke nicht mehr, aber es war schon extrem.

Was das zurückbuchen von PayPal angeht, so habe ich nicht alles zurückgeholt, obwohl es möglich gewesen wäre. PayPal fragt natürlich fast täglich was da los ist, aber ich weiss nicht ob ich es im Moment verdränge oder nur so einfach nicht antworte. Ich habe da schon Angst vor.

Auch was meine Frau betrifft. Und meine 3 Jährige Tochter. Ich bewundere Sie so sehr das sie bei mir bleiben will. Aber ich habe auch mal was von Co abhängigkeit gehört. Der Wunsch das ich mich von Ihr trennen will ist im Moment riesig, weil ich Sie so enttäuscht und belogen habe. Das Vertrauen ist natürlich ganz weg. Ich denke es wäre besser einen Schlußstrich zu sehen. Aber sobald ich von der Arbeit komme kann ich es einfach nicht.

Schwierig das ganze. Aber habe ich mir auch selbst vorzuwerfen. Meine Schuld. Das sage ich meiner Frau auch ständig. Sie macht sich auch Vorwürfe.
7
Wisst ihr was blöd ist: Wenn wir mit diesem Angebot Menschen helfen und dann erst durch Nachfrage erfahren, dass es geklappt hat. Also: Teilt uns bitte mit, wenn ihr Erfolg hattet. Dann können wir uns nämlich mitfreuen. Und die Arbeit macht einfach mehr Spaß, wenn man sich hin und wieder freut ;-)
Oder habt ihr Schiss, dass wir fragen, ob ihr auch was gegen die Zockerei unternommen habt? Das könnte passieren! Wir würden euch dann aber nicht den Kopf abreißen. Was allerdings passieren kann, dass ihr eine Telefonnummer bekommt: 0800 077 66 11 (Infoline Glücksspielsucht) oder eine Adresse https://www.gluecksspielsucht-nrw.de/onlineberatung/index.html

LG Ilona
8
Hallo ihr lieben,
Auch ich habe bei Paypal 1500 Euro Schulden aus dem rizk Casino welches den Sitz in Malta hat. Das Geld habe ich nicht zur Zeit. Wie verfahre ich nun?
Vielen Dank für eure Hilfe
9
Hab es auch schon gelesen...

Mit großem Bedauern teilen wir Ihnen hiermit mit, dass PayPal sich zeitnah aus dem deutschen Online Casino und Poker Markt zurückzieht. Somit werden mit PayPal leider keine Transaktionen mehr möglich sein.
Betroffen von den Änderungen sind alle deutschen Online Casinos.

Und....Aufgrund einer Änderung der Richtlinien bei PayPal können wir ab Dienstag, den 1. Januar 2019 keine PayPal-Einzahlungen von Kunden aus Deutschland mehr annehmen.

Also nix mehr Dingdong  ;)
10
Tagebuch / Re: Perspektivenwechsel
« Letzter Beitrag von andreasg am Heute um 09:57:54 »
Hallo Taro,

ganz herzlichen Dank für diese wunderbare Besinnung.
Konnte ich gerade gut gebrauchen. :)

Liebe Grüße
Andreas
Seiten: [1] 2 3 ... 10

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums