ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

 
Erweiterte Suche

11.523 Beiträge in 1.514 Themen- von 1.559 Mitglieder - Neuestes Mitglied: Zockersucht123

22 Januar 2018, 13:18:29
GlücksspielsuchtGlücksspielsucht Allgemein (Moderator: Ilona)Thema: Paypal Chargeback und Kontoschließung
Seiten: 1 ... 3 4 [5]
Drucken
Autor Thema: Paypal Chargeback und Kontoschließung  (Gelesen 2639 mal)
andreasg
Hero Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 796



« Antwort #60 am: 12 Januar 2018, 10:33:57 »

Hallo Goldfield,

Danke für Deine ehrliche Antwort. Davon, den so genannten Gewinnauszahlungen - wird bei allen Chairgebacks viel zu wenig an die Öffentlichkeit und hier ins Forum gebracht.

Liebe Grüße und schöne 24 Stunden
Andreas
Gespeichert

Demut ist die anhaltende Ruhe im Herzen
Olli
Hero Member
*****
Online Online

Beiträge: 1.403


« Antwort #61 am: 12 Januar 2018, 11:07:45 »

Hi KV!

Zitat
Hab gestern auch schon aus Frust Rechtsanwalt Reeckmann geschrieben. Gerne poste ich auch meine Erfahrung und was dabei rum kam falls hier Interesse besteht.

Ein Seufzer ist mir gerade entfleucht und meine innere Stimme spricht ... na endlich!  Grinsend
Super, dass Du ihn angeschrieben hast!

Und ja ... ich sauge gerne Deine Erfahrungen mit ihm auf ...
Gespeichert

Gute 24 h
Olaf
Ohne Seele
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 35


« Antwort #62 am: 12 Januar 2018, 12:12:29 »

Goldfield, hoffe du rauchst die nicht,schmecken zum Kotzen! ;)Deshalb habe ich auch lieber in den Spielhöllen gespielt da gabs die Kohle gleich auf die Hand,für uns Zocker ist es halt zu lang drei Tage zu warten bis die Kohle wieder auf dem PP Konto ist! Zwinkernd

Habe nie Probleme gehabt spätestens nach 3 Tagen hatte ich mein Geld,dan schön abgehoben und alles in die Spielhalle getragen,leider konnte ich da kein Chargeback machen,auser wie schon mal geschrieben ich hätte ein Brecheisen und eine Pistole mitgenommen,war mir dan doch Zuviel aufwand!!!


Gruss
« Letzte Änderung: 12 Januar 2018, 12:16:47 von Ohne Seele » Gespeichert
stefant1
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 5


« Antwort #63 am: 13 Januar 2018, 19:37:24 »

Danke nochmal an Ilona und Olaf für die Hilfe. Bin mit dem chargeback immernoch
Hin und hergerissen.... Hatte diese
Woche auch ein tel. Termin beim Anwalt der hat den Weg so wie er hier beschrieben wird bestätigt. Hatte nur blöderweise vergessen wie es mit Gewinnauszahlungen aussieht. Hatte mir ca 500 Euro auch mal ausbezahlen lassen. Aber danach wieder mehr verspielt. Muss man diese trotzdem abziehen ??
Gespeichert
stefant1
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 5


« Antwort #64 am: 13 Januar 2018, 19:38:33 »

Wegen der Spielsucht habe ich nächste Woche einen Termin bei einer Selbsthilfegruppe. Meine Konten und Karten verwaltet meine Schwester
Schönes WE
Gespeichert
andreasg
Hero Member
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 796



« Antwort #65 am: 13 Januar 2018, 21:01:30 »

Hallo Stefant,

alles Gute für Deinen Besuch bei der Selbsthilfegruppe. Das allerwichtigste ist, erst einmal zu Ruhe zu kommen, weg von all' den Geldgedanken.
Schön, daß Deine Schwester die Kontovollmacht hat?! Mit ihr & Anwalt  solltest Du Dir jetzt keine Sorgen machen - müssen.

Dir auch ein schönes Wochenende
Andreas
Gespeichert

Demut ist die anhaltende Ruhe im Herzen
Seiten: 1 ... 3 4 [5]
Drucken
GlücksspielsuchtGlücksspielsucht Allgemein (Moderator: Ilona)Thema: Paypal Chargeback und Kontoschließung
Gehe zu:  

Theme orange-lt created by panic