Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Hilfe ich bin süchtig!

  • 44 Antworten
  • 3038 Aufrufe
Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #30 am: 01 Juni 2020, 18:11:01 »
Hi Kalle, Riesenerfolg, weiter so.
Gedanken ans spielen sind (leider) normal, wir können unserem Gehirn keine Befehle erteilen. Und ja, mit Alkohol sinken unsere Hemmschwellen und die Versuchung kann an Stärke gewinnen. Deswegen finde ich es wichtig, aktiv Schranken einzubauen wie gesperrte Konten, Gamban Software und ähnliches.

Weiter so, bleib stark.

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #31 am: 04 Juni 2020, 07:38:00 »
Moin zusammen!

Bin weiterhin spielfrei und hab eigentlich auch keine Lust bzw. kein Verlangen auch noch irgendwo was einzuzahlen. Die Freude am Abend den Tag im Kalender grün anzustreichen überwiegt!

Aber ich habe Angst irgendwann rückfällig zu werden!!! Habt ihr irgendwelche Tipps dagegen bzw. wielang war das bei Euch so, oder war das überhaupt bei Euch so?


Viele Grüße:-)

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #32 am: 04 Juni 2020, 08:07:25 »
Hey Kalle,

ich hatte viele Rückfälle ,obwohl ich meine Finanzen abgegeben habe. Auch wenn ich nicht mehr spielen wollte,habe ich Mittel und Wege gefunden,um es doch zu tun.

Erst als ich zusätzlich eine Verhaltenstherapie gemacht habe und ein paar Monate später in eine SHG gegangen bin,habe ich erst richtig angefangen an mir und an den Problemen zu arbeiten. Hätte ich das nicht gemacht,würde ich jetzt noch immer zocken,mit sehr sehr vielen Rückfällen.
Professionelle Hilfe ist keine Garantie,aber der beste Start,den man bekommen kann.

Eine Verhaltenstherapie bezahlt die Krankenkasse,du brauchst keine Überweisung,kannst mit den Therapeuten direkt einen Termin machen,aber es gibt lange Wartezeiten und du kannst wechseln,wenn es zwischen dir und dem Therapeuten nicht harmoniert.

Trau dich, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Bei einem Beinbruch sucht man auch einen Arzt auf und lässt sich operieren und schient den Bruch nicht selber mit Ästen aus dem Wald.

LG Wolke

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #33 am: 08 Juni 2020, 19:05:22 »
Naaabend zusammen,

heute die 44 Tage spielfrei von Anfang des Jahres eingestellt. Und genauso geht's weiter!

Dass ich dieses fiese Onlinebanking umgestellt habe, war das Beste für mich...hätte ich viel früher machen müssen! Aber egal, Zukunft zählt!

Was mir auch extrem hilft seid ihr hier im Forum! Herzlichen Dank!!!

Viele Grüße und nen schönen Abend noch :-)

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #34 am: 08 Juni 2020, 19:47:34 »
Hallo Kalle,

wir helfen uns alle gegenseitig. Also immer schreiben,wenn du Druck hast oder komische Gedanken hast. Natürlich auch immer schreiben,wenn es wie jetzt,was erfreuliches zu berichten gibt.

Weiter so.

 LG Wolke

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #35 am: 12 Juni 2020, 10:32:03 »
Moooin!

Bin gestern mit Kumpels unterwegs gewesen....am Abend waren wir dann in ner Kneipe mit zwei Automaten....bin betrunken gewesen und hab trotzdem keine Lust gehabt zu zocken! Sehr geiles Gefühl!!

Schönen Tag Euch :)

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #36 am: 12 Juni 2020, 23:16:44 »
Hey,

sei mir nicht böse,aber du spielst mit dem Feuer. Es gibt auch Kneipen ohne Automaten.
Warum gehst du dieses Risiko ein? Auch wenn du überwiegend online gezockt hast ,sehen die Teile online und offline gleich aus bzw Spiele und Geräusche sind gleich.

LG Wolke

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #37 am: 13 Juni 2020, 16:40:15 »
Moin Kalle,

freut mich zu hören! Mir gehts genau so, seit dem ich umgestellt habe auf Offline-Banking nie wieder gezockt bzw. nicht mal den Reiz dazu gehabt. Weiter so! :)

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #38 am: 26 Juni 2020, 09:06:23 »
Moin Leute,

wollte mich mal wieder kurz melden...Montag gibt es wieder Geld und dann ist der 2. Monatslohn in Folge durchgebracht ohne irgendeinen Cent davon zu verzocken.

Ich muss Euch hier mal loben, hilft mir sehr das Forum (wenn auch zum größten Teil als stiller Mitleser) zu verfolgen.

Bis die Tage, machts gut und bleibt sauber :)
Kalle300393

*

Offline Ilona

  • *****
  • 2.562
    • Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #39 am: 26 Juni 2020, 15:05:33 »
Ich muss Euch hier mal loben, hilft mir sehr das Forum (wenn auch zum größten Teil als stiller Mitleser) zu verfolgen.

Danke Kalle, sowas hören wir gern! Dafür machen wir das! Mach weiter so! Schritt für Schritt! Alles Gute

LG Ilona
Juristische Beratung: Kanzlei Kraft, Geil und Kollegen / Bielefeld http://www.kguk.de/
Ansprechpartnerinn: Dr. Iris Ober und Juliane Brauckmann  (Fachanwältinnen für Bankenrecht)  Terminanfragen: 0521-529930
Weitere Infos  hier: https://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php?topic=3737.0

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #40 am: 26 Juni 2020, 19:38:04 »
Hallo Kalle,

sei stolz auf dich und belohne dich mit einer Kleinigkeit dafür,kleine Dinge, die der Seele gut tun.

Mach weiter so

LG Wolke

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #41 am: 28 Juni 2020, 20:10:03 »
Ach endlich mal wieder was gehört hier von dir. Hab die letzen Tage/Wochen schon immer hier geschaut aber leider nichts neues gefunden.

 Wunderbar, freut mich richtig! Bei mir jetzt auch der 2. Monatslohn ohne was zu verzocken und langsam wird's wieder auf dem Konto! Bin einfach so froh auf Offline-Banking umgestellt zu haben - beste Entscheidung bis jetzt in meinem Leben!


Aber verspürst du eig. noch manchmal den Drang zu zocken? Ich muss sagen bei den vorherigen malen hatte ich immer den Drang in mir aber seit den letzten 2 Monaten gar nicht mehr.

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #42 am: 29 Juni 2020, 06:22:27 »
Also einen Drang habe ich bisher (zum Glück) nicht verspürt. Viel mehr habe ich ein schmunzeln im Gesicht wenn ich eine der vielen Sportwettenwerbungen sehe....und denke mir ach warst du blöd...

Viele Grüße...

Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #43 am: 01 Juli 2020, 06:32:21 »
Moin zusammen,

weil ich es immer wieder in anderen Threads lese, das Thema SHG.

Ich muss sagen,  dass mir hier diese Forum sehr hilft. SHG im realen Leben kommt bei mir ins Spiel, wenn ich es jetzt, nach über 2 Monaten und keinerlei Gedanken ans Spielen bzw. Spieldruck, nicht schaffen sollte.

Viele Grüße:)

*

Offline Olli

  • *****
  • 3.559
Re: Hilfe ich bin süchtig!
« Antwort #44 am: 01 Juli 2020, 07:05:07 »
Hi Kalle!

Dann ist es zu spät! Dir geht es jetzt gut und Du kannst Dich jetzt entsprechend konzentrieren und an Dir arbeiten,
Wenn es erst zu einem Rückfall kommen sollte, dann hast Du eine selbstzerstörerische Erfahrung mehr, die an Deinem Selbstbild nagt und Dich quält.

Jetzt bist Du aber voller Elan ...

Ein User schreibt immer: Geht es Dir schlecht, dann gehe in die SHG, geht es Dir gut, dann renne in die SHG.

Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums