Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Angst vor der Zukunft.

  • 5 Antworten
  • 425 Aufrufe
Angst vor der Zukunft.
« am: 23 April 2020, 14:50:22 »
Hallo mein Name ist Daniel und werde 20 dieses Jahr.

Ich habe schon früh angefangen online Glücksspiel zu praktizieren. Sei es Sportwetten oder Online Livecasino bzw Online Slots.
Ich habe dies aus Spaß angefangen mal 10€ eingezahlt etc. Wenn ich dann 20€ hatte habe ich immer sofort ausgezahlt.
Nun hatte  ich letzte Woche wieder 20€ eingezahlt weil ich irgendwie spielen wollte. Ich hatte einen extrem hohen Gewinn von 700€ und wollte eigentlich auszahlen.
Ich habe den Betrag ausgezahlt und mich für 7 tage von der Seite gesperrt, dass ich den Betrag nicht stonieren kann und weiter zocken kann. Anscheinend ist irgendwas schief gelaufen und als ich gestern Abend wieder auf der Seite war, um zu schauen
wie es mit der Auszahlung aussieht sah ich, dass ich noch das Geld habe. Dann habe ich idiot mir gedacht ja gut dann zahlste halt nur 670€ aus und spielst mit 30€ vielleicht haste ja Glück. Am anfang liefs okay und war hoch auf 50 € so einen Betrag hätte ich damals sofort ausgezahlt... nur nicht gestern. Ich habe weiter gespielt und die 50 € verloren... Dann habe ich das Klischee erfüllt, komm stonier die Auszahlung und versuch die 50€ zurück zu gewinnen. Ist wunderbar gelaufen indem ich alles verloren habe. Ich bin noch Student und die 700€ hätten mir sehr gut getan, da ich wegen der Corona Krise momentan kein Job habe. Ich habe tatsächlich das erste mal seit dem Tod meines Opas (2012) geweint. Ich weiß, im Vergleich zu einigen Geschichten hier auf der Seite bin ich ein Fliegenschiss, Ich habe dennoch Angst, dass sich meine Sucht vergrößert.. Ich habe mich sofort auf der Seite sperren lassen sowie auf allen anderen Seiten, die ich kenne. Dennoch weiß ich, dass ich irgendwann wieder denken werde "Komm ein 20€ geht.." davor habe ich Angst. Und davor irgendwann zu enden wie manch einer hier... Ich möchte das nicht..

*

Offline Wolke

  • *****
  • 511
Re: Angst vor der Zukunft.
« Antwort #1 am: 23 April 2020, 16:43:21 »
Hallo Daniel,

ersteinmal herzlich Willkommen hier im Forum!

Das ist kein Fliegenschiss,denn es ist egal wieviel man verliert,aber es ist nicht egal,wenn du die Kontrolle verlierst.

Die Seiten sperren,bei denen du spielst,bringt nix,es gibt hundert andere. Gamban ist ein gutes Softwareprogramm,welches Online Casinos sperrt,dass solltest du dir auf den Rechner,Laptop,Tablet und Handy draufmachen.
Kannst auch deine e-mail Adresse ändern,so bekommst du keine Werbung und Bonis mehr von denen.
Die Möglichkeit der Sperrung deines online Bankings besteht auch. Dann kannst du nur noch mit Bargeld zahlen,deine Fixkosten kannst du abbuchen lassen.
Optimal wäre es natürlich,wenn du jemanden zum Reden hättest,dem du dich anvertrauen kannst und vielleicht für eine Zeitlang dein Geldmanagement übernehmen könnte. Das wäre noch eine weitere Sicherheit.

Hoffe,du liest dich hier mal so durch die Themen durch und kannst da auch einige Tipps für dich mitnehmen.

LG Wolke


*

Offline Olli

  • *****
  • 3.540
Re: Angst vor der Zukunft.
« Antwort #2 am: 23 April 2020, 17:11:24 »
Hi Daniel!

Herzlich willkommen!

Es ist doch egal wie viel jemand verspielt hat oder wie lange er schon spielt.
Wichtig ist doch einzig und alleine, dass Dich das Ganze ja ziemlich belastet hat und wenn möglich nicht mehr vorkommen sollte.

Und ja, Du siehst das schon richtig. Es ergeht Vielen so, dass sie mit der Zeit weniger achtsam werden und dann doch wieder sich dem Glückspiel hingeben.
Wieso solltest Du da eine Ausnahme sein?
Auf jeden Fall ist es besser Dich vorsorglich vor Dir selbst zu schützen, wenn Du Dir schon nicht traust.
Wolke hat Dir da ja schon ein paar Dinge ans Herz gelegt, die Du umsetzen könntest.

Mir fällt zudem noch auf, dass Du den Tod Deines Opas in Deiner ja schon recht kurz gefassten Vorstellung erwähnst.
Hast Du hier jemanden, mit dem Du darüber reden kannst?
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Angst vor der Zukunft.
« Antwort #3 am: 23 April 2020, 17:13:51 »
Hallo Wolke,
Ich habe mir Gamban heruntergeladen. Ich wusste nicht, dass es solche applikationen gibt. Ich habe meine Freundin mit der ich darüber spreche aber sie weiß nicht was sie sagen soll. (sie ist selbst erst 18)
Ich habe auch eine 2te E-Mail, wo alle Sachen hingehen, bei der ich mich nur einlogge um irgendetwas zu bestätigen. Ich hoffe, dass ich damit auf dem richtigen Weg bin.. Es hat mich seelisch echt fertig gemacht heute Nacht..

Re: Angst vor der Zukunft.
« Antwort #4 am: 23 April 2020, 17:26:40 »
Hi Olli,
Ich denke nicht, dass der Tod meines Opas was damit zu tun hat... Ich wollte damit eigentlich zeigen, dass ich sehr "gefühlslos" bin und nur ganz ganz schwer Gefühle zulasse. (Negative). Aber das gestern hat mich wirklich hart gertroffen vorallem weil ich im Moment realisiere, was ich mit dem ganzen Geld hätte anstellen können. Das ist das was mich am meisten stört, dass ich es aus dem Fenster geworfen habe..  Ich habe auch schon einige Beiträge durchgelesen sowie Tagebücher, welche mich faszinieren. Ich habe gelesen man solle sich ablenken aber keine Suchtverlagerung betreiben. Ich habe gerade getestet, ob Gamban funktioniert hat und ja hat es.

*

Offline Wolke

  • *****
  • 511
Re: Angst vor der Zukunft.
« Antwort #5 am: 23 April 2020, 18:32:27 »
Hallo Daniel,

ja,ihr seid beide noch sehr jung und ich kann mir gut vorstellen,dass sie mit der Situation überfordert ist,da sie von Spielsucht noch nie was gehört hat. Es ist schon für Angehörige mit 30-50 Jahren sehr schwer zu verstehen und zu begreifen.

Es  auch gibt Selbsthilfegruppen zum Reden. Momentan sind sie noch geschlossen,aber du kannst schon telefonisch ein Einzelgespräch oder einen Termin ausmachen.
Ebenso gibt es hier auch einen online Chat mit immer verschiedenen Uhrzeiten,wo du auch mit einem Berater einzeln chatten kannst oder in einer Gruppe.

LG Wolke

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums