Unterstützen Sie unsere Arbeit Jetzt spenden!
Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Was verstehst Du unter/Wie erlebst Du ... diese/r Gruppe?

  • 4 Antworten
  • 749 Aufrufe
*

Offline Olli

  • *****
  • 4.621
Was verstehst Du unter/Wie erlebst Du ... diese/r Gruppe?
« am: 09 November 2020, 05:55:22 »
Was verstehst Du unter/Wie erlebst Du ... diese Gruppe?

Jeder hat seine Motive hier im Forum zu sein. Welche sind es? Hilft sie Dir irgendwie? Wie fühlst Du Dich dabei? ...

Wie immer bitte nicht kommentieren, sondern lediglich die eigenen Erfahrungswerte schildern.
« Letzte Änderung: 13 November 2020, 18:07:48 von Olli »
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

*

Wolke

Re: Was verstehst Du unter/Wie erlebst Du ... diese Gruppe?
« Antwort #1 am: 09 November 2020, 13:42:03 »
Das Forum ist eine Ergänzung für mich. Ich war schon in einer SHG und einer Therapie ,als ich mich hier angemeldet habe,aber ich kann hier 24h lang Fragen stellen,meine Gefühle äußern und irgendjemand antwortet immer.

Gruppe und Therapie sind 1x /Woche,hier ist immer jemand. Der Spieldruck richtet sich nicht nach Uhrzeiten und Terminen.

Durch meine komischen Arbeitszeiten hab ich es bisher leider nicht geschafft mal beim Einzel oder Gruppenchat mitzumachen,denn ich fand die Themengruppenchats z. B.eine sehr gute Idee.

LG Wolke

*

Offline Olli

  • *****
  • 4.621
Re: Was verstehst Du unter/Wie erlebst Du ... diese/r Gruppe?
« Antwort #2 am: 13 November 2020, 18:12:42 »
Guten Abend!

Lieben Dank Wolke!

Mal an all die Anderen ... ich dachte schon, ich wäre introvertiert ... :)
Habt Ihr denn keine Motive hier hereinzuschauen und (fast) täglich zu lesen oder gar zu schreiben?

Traut Euch doch mal ... In diesen Thementhreads soll ja nicht kommentiert werden ... es kann Euch also nix passieren, außer ein wenig Energie zu verbrennen. :)



Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Was verstehst Du unter/Wie erlebst Du ... diese/r Gruppe?
« Antwort #3 am: 13 November 2020, 19:12:47 »
Hallo,

Ich kommentiere zwar nicht soviel bei anderen Themen, führe aber seit Anfang Oktober mein Tagebuch das mir sehr hilft, da ich jederzeit wenn mir danach ist schreiben kann wie es mir geht, und auch wenn mir Dinge auf der Seele brennen. Nebenbei motiviert es mich immer wiederzusehen wo ich angefangen habe und wieviele spielfreie Tage schon hinter mir liegen und ich diesen Erfolgsweg auf keinen Fall unterbrechen möchte.

Ich lese noch dazu viele andere Erzählungen und Erfahrungen und vorallem Meinungen die mir helfen neue Sichtweisen auf meine Spielsucht zu bekommen und ich mir dann Gedanken darüber mach und somit setz ich mich aktiv  zusätzliche zur Therapie mit meinem Problem auseinander. Das hilft mir besser damit umzugehen und mich und mein Problem besser zu verstehen. Ich kann sagen ich habe in dem Monat viel über mich und meine Sucht gelernt und da hat dieses Forum auch einen großen Anteil daran und dafür möchte ich von Herzen danke sagen und ich werde mich und euch nicht enttäusschen  ;)  :)

Liebe grüße Andi

Re: Was verstehst Du unter/Wie erlebst Du ... diese/r Gruppe?
« Antwort #4 am: 05 September 2021, 09:38:29 »
Update: leider beschäftigt mich das Glücksspiel nach den Jahren der Spielfreiheit noch immer. Der Suchtdruck ist momentan kaum vorhanden, aber ich merke in mir,das da noch 4 größere Probleme sind ,die ich in meinem Leben ändern muss,denn die halten die Gedanken an die Automaten wach. 
Ich muss die Sachen aktiv angehen,3 davon alleine,eins mit Hilfe von Freunden.

Es wird was dauern ,aber solange bin ich auch durch diese Gruppe/dieses Forum hier sehr achtsam und es hilft mir hier zu lesen und zu schreiben. Mal mit mehr ,mal mit weniger Abstand,die Balance zwischen Abstand,Zeit und mehr an mich heranlassen ,abschalten muss ich immer wieder für mich neu suchen und aushandeln.

LG Wolke

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums