Unterstützen Sie unsere Arbeit Jetzt spenden!
Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Stärker Rückfall ☹️

  • 5 Antworten
  • 773 Aufrufe
Stärker Rückfall ☹️
« am: 19 März 2021, 18:21:09 »
Ich bin leider wieder hier ich hätte letzte 3 Tage starken Rückfall und habe über 3000 Euro verloren 😓, gamban hat nicht mehr funktioniert und dann dachte ich mir versuchst du mal mit 100 Euro, und dann ist es aus Kreditkarte 1500 Euro geworden, 800 Euro sofort und 700 Euro online Überweisungen die ich nachbearbeitung sind da kein Geld mehr auf dem Konto, wahrscheinlich wird abgelehnt.

Ich war wie im trans und wollte mein Geld zurückbekommen.

Ich war paar mal in einer Beratungstelle gamban installiert und dann ging eine weile gut bis vor paar Tagen... Ich fühle mich wieder so leer,  habe zu Hause schon alles gesagt natürlich wieder alles kaputt gemacht und fühle mich wie ein versager. Ich suche mir nächsten Woche eine Therapeuten.

Kann mir jemand Tips geben wie ich damit umgehen soll?

Danke und Gruß

*

Offline NW

  • ****
  • 173
Re: Stärker Rückfall ☹️
« Antwort #1 am: 19 März 2021, 19:36:42 »
Hallo..

Einen guten Tip wird wohl keiner wirklich haben. Dass du gleich reinen tisch gemacht hast ist schonmal anständig, wenn nun auch erstmal alle leiden und Kopfschmerzen haben.

Am besten du schläfst erstmal eine Nacht drüber und dann überlegst du dir warum du diesen Rückfall hattest und welcher weg dich zukünftig davor bewahren könnte. Therapeut klingt doch schonmal gut wenn du denkst das dir dieser helfen kann.

Verrückt machen hilft dir jetzt auch nix mehr, ist aber immer leicht gesagt als aussen stehender,  ich kenne dieses ekelhafte Gefühl der machtlosigkeit 😕

Als Verlierer solltest du dich aber wirklich nicht fühlen, Rückfälle gehören leider dazu um seinen Weg zu finden wenn man nicht gleich aufs richtige Pferd setzt, ich hatte bestimmt 5 oder 6 davon.. An jedem habe ich aber auch was über mich lernen können weil ich aufmerksamer war da ich ja eig aufhören wollte.

Das Geld tut natürlich weh, der Vertrauensbruch wahrscheinlich deiner Frau sehr,  wobei es ja in meinen augen eig nicht wirklich einer ist wenn es dazu gehört und du aufrichtig aufhören willst 🤔

Versuch in dich zu hören wie es dazu kam und was du noch ändern musst, wenn du es nicht weißt was du versuchen könntest, um zukünftig sowas zu vermeiden.

Alles Gute. Auch das wird vergehen, bleib weiter am Ball dann wird das auch bald. 🙂

*

Offline Olli

  • *****
  • 4.120
Re: Stärker Rückfall ☹️
« Antwort #2 am: 19 März 2021, 20:07:41 »
Hi Damian!

Schau mal hier: https://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php/topic,4852.msg43494.html#msg43494

Was denkst Du zu den einzelnen Punkten? Kannst Du eventuell etwas hinzufügen?
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Stärker Rückfall ☹️
« Antwort #3 am: 20 März 2021, 11:55:06 »
Damian ich fühl mit dir, mir erging es ähnlich vor ein paar Tagen. Gleiches spielmuster, ähnlich hohe Einsätze und gefühlt wehrlos mit dem spielen aufzuhören. Bis alles weg ist und man sich wieder beschissen fühlt. Wie die vielen male davor und man glaubt nichts gelernt zu haben. Doch so ist es nicht. Wir sind nicht wehrlos, wir haben bloß die Warnsignale nicht erkannt oder sie ignoriert.

Es ist natürlich schmerzhaft aber Rückfälle gehören anscheinend zum genesungsweg dazu. Aber lassen wir uns davon nicht fertig machen und kämpfen weiter. Es ist schließlich eine Krankheit an der wir leiden. Und auch du hast doch schon einiges gegen deine Sucht unternommen.

Lass uns daran anknüpfen und weitermachen. Bis wir die Sucht zum Stillstand gebracht haben. Ich finde es außerdem toll von dir gleich so ehrlich gewesen zu sein. Das zeigt deinen Willen etwas zu ändern, auch wenn sich das Geschehene nicht mehr rückgängig machen lässt.

Alles liebe

Re: Stärker Rückfall ☹️
« Antwort #4 am: 20 März 2021, 22:57:06 »
Hast du jemanden dem du dich anvertrauen kannst?
Ich Frage dich deshalb, weil wenn du dich so nicht im Griff hast, würde dir evtl. Geldverwaltung vom Partner/Eltern helfen.( Nur Vorschlag hat mir sehr geholfen)

Ich möchte hier jetzt keine Werbung machen aber, ich hatte mit Gamban öfters Probleme Huawei/Xiaomi und bin dann auf Goodbye Gambling GGG umgestiegen das durch dritte Pin verwalten lassen und es hat gut geklappt.

Ich würde weiter in die Gruppe gehen evtl Einzeltermin beim Berater Diakonie/Caritas kannst ja dort nachfragen wegen Therapie.

Wie du damit umgehst?
 
Ja da musst du leider durch man fühlt sich halt Mies, du musst an dich glauben und abstinent werden.

Mfg

Re: Stärker Rückfall ☹️
« Antwort #5 am: 22 März 2021, 17:50:12 »
Vielen Dank für eure nette Antworten. Ich schaue mal wegen der ggg app und werde die Tage einen Therapeuten suchen.

LG

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums