Unterstützen Sie unsere Arbeit Jetzt spenden!
Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Viel verloren, brauche Hilfe

  • 9 Antworten
  • 499 Aufrufe
Viel verloren, brauche Hilfe
« am: 04 Mai 2021, 22:45:10 »
Hallo,

Ich habe wegen meiner Spielsucht mehr als 100.000 Euro auf ein Spiel gewettet und verloren.

Ich habe alles in Filialen gewettet, nicht online.

Habe ich eine Chance mit einem Anwalt das Geld zurück zu bekommen.

Da ich Spielsüchtig bin, sind die Spielverträge nichtig, oder ?

Ich bin sehr verzweifelt.

Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #1 am: 04 Mai 2021, 23:22:26 »
Wie kam es dazu, dass du dir so sicher warst? Insiderinformationen gehabt?

Ich denke, deine Chancen stehen sehr schlecht, vor allem wenn du die Scheine in Filialien gemacht hast

Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #2 am: 05 Mai 2021, 00:10:23 »
Ich habe nur darauf gewettet dass es in 1 Halbzeit über 0,5 Tore werden und jetzt habe ich mein ganzes Vermögen verloren.

Habe ich eine Chance gegen die Anbieter mit einer Klage zu gewinnen, die hätten mir nämlich nicht so hohe Einsätze annehmen dürfen, wegen der Spielsuchtprävention

Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #3 am: 05 Mai 2021, 00:53:49 »
Sehr schwer, hast du die Scheine noch?

Gibt glaube keinen Fall der in der Art zur Zeit irgendwie so läuft....wie vorhin erst gelesen war es ja kein Endergebnis Tipp sondern 0,5 Tore 1 Halbzeit, da müsste echt ein Experte helfen, glaube das hier keiner einen Fall so kennt der auch positiv entschieden worden ist.




Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #4 am: 05 Mai 2021, 01:03:41 »
Ja ich habe noch alle Scheine , deswegen wollte ich mich auch informieren ob Torwetten, die vor dem Spiel abgegeben wurden auch unzulässig sind, da es eigentlich auch Ereigniswetten sind.

Ich habe nicht auf Endergebnoss gewettet, sondern nur das es in 1 Halbzeit 1 Tor fallen muss.

Und die hohe Summe hätte man mir laut Spielsuchtprävention auch nicht annehme dürfen, da man nicht mehr als 2000 Euro ohne Kundenkarte wetten darf.

Bei mir wurde nichts verlangt, ich konnte soviel wetten wie möglich.

*

Offline Max

  • ****
  • 104
Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #5 am: 05 Mai 2021, 04:14:33 »
Du bist mit 100.000€ in bar, in ein lokales Wettbüro gelaufen und hast alles auf ein Tor in der ersten Halbzeit gesetzt?


*

Offline Ilona

  • *****
  • 2.776
    • Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #6 am: 05 Mai 2021, 12:54:37 »
Kannst du Ort und Höhe des Wetteinsatzes belegen?
LG Ilona
Juristische Beratung: Kanzlei Kraft, Geil und Kollegen / Bielefeld http://www.kguk.de/
Ansprechpartnerinn: Dr. Iris Ober und Juliane Brauckmann  (Fachanwältinnen für Bankenrecht)  Terminanfragen: 0521-529930
Weitere Infos  hier: https://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php?topic=3737.0

Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #7 am: 05 Mai 2021, 13:34:35 »
Hallo Ilona,

kann man in solchen Fällen vielleicht mit deiner Mithilfe solche Fälle zusammenstellen und in Darmstadt eine Beschwerde einreichen ?
Gerade jetzt wo wahrscheinlich dort einige Erlaubnisanträge geprüft werden, wäre es vielleicht gut, zu zeigen, dass die Wettabieter fast alle Regeln missachten.

Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #8 am: 05 Mai 2021, 14:05:22 »
Hallo Ilona,

Ja ich habe alle Wettscheine, da stehen alle Filialen und die Einsätze drauf.

Ich habe insgesamt bei 4  Anbieter gewettet, in mehreren Filialen auf ein einziges Spiel, das es in der 1 Halbzeit über 0,5 Tore werden.

Ich konnte so viel wetten ohne das man mir eine Kundenkarte verlangt hat, was ab 2000 Euro normalerweise Pflicht ist.

« Letzte Änderung: 05 Mai 2021, 14:07:42 von Ziggg »

*

Offline Ilona

  • *****
  • 2.776
    • Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Re: Viel verloren, brauche Hilfe
« Antwort #9 am: 05 Mai 2021, 16:54:07 »
Wie hast du bezahlt? Kannst du nachweisen, dass es deine Wettscheine sind? Wann hast du das letzte Mal gespielt?
LG Ilona
Juristische Beratung: Kanzlei Kraft, Geil und Kollegen / Bielefeld http://www.kguk.de/
Ansprechpartnerinn: Dr. Iris Ober und Juliane Brauckmann  (Fachanwältinnen für Bankenrecht)  Terminanfragen: 0521-529930
Weitere Infos  hier: https://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php?topic=3737.0

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums