Glücksspielsucht => Plauderecke => Thema gestartet von: Olli am 12 September 2021, 07:16:06

Titel: Was verstehst du unter/ wie erlebst du......... Deine inneren Stimmen?
Beitrag von: Olli am 12 September 2021, 07:16:06
Was verstehst du unter/ wie erlebst du......... Deine inneren Stimmen?

Kannst Du sie unterscheiden? Wie klassifizierst Du sie?
Bist das wirklich Du selbst?
Wie visualisierst Du sie vor Deinem inneren Auge?

Bitte nur von Dir selbst schreiben und andere Antworten nicht kommentieren!
Titel: Re: Was verstehst du unter/ wie erlebst du......... Deine inneren Stimmen?
Beitrag von: andreasg am 12 September 2021, 09:16:07
Ich habe Strukturierte Mängel und Soziale Ängste,

dH, ich bin Selbstverletzer, der seine Verletzungen durch Ausüben der Suechte vollzieht. Bevor ich mich dem Spielen und dem Binge Eating, als Beispiel hingegeben habe, kam eine Tirade der Selbstverdammnis über mich.
Am besten beschreibt es die Bibel, im Buch Jesaja, 2 + 3. Diese beiden Verse beschreiben meine Lust auf Schmerz. Im Weiterlesen habe ich dann den Weg meiner Kapitlation vor der Spielsucht,, und ferner vor meiner Destruktivitaet begriffen. Ich weiß, daß meine Hoeherer Liebende Kraft zu mir gesprochen hat.

Ich führe nicht nur ein Haushaltsbuch, sondern einen Plan für die Tagesstruktur, eine Begleitung für mein Leben. Wenn Änderungen im Plan einhergehen, kann ich wieder in die alte Version kommen, oder meine innere Stimme ist offen für mich, um alternativ gangbare Wege zu finden. Ich frage mich dann: wie haben mir andere Menschen, Umstände geschadet, wem habe ich Schaden zugefügt, was kann ich (wieder) gut machen?  Wenn ich nun ratlos bin, erstelle ich einen neuen Plan, und halte inne,dH, ich entspannen mich, und nehme so auf, was Geist, Seele und Körper mir sagen. Dann bin ich bereit in die entsprechende Aufgabe zur Annahme zu gehen.

Liebe Grüße
Titel: Re: Was verstehst du unter/ wie erlebst du......... Deine inneren Stimmen?
Beitrag von: Wolke 7 am 17 September 2021, 14:03:43
Ich bin ich und ich hsbe keine inneren Stimmen. Ich diskutiere nicht mit mir ,ich weiß was ich will. Ansonsten hätte ich ja verschiedene Persönlichkeiten und das hab ich nicht.

Wolke
Titel: Re: Was verstehst du unter/ wie erlebst du......... Deine inneren Stimmen?
Beitrag von: Wolfgang am 17 September 2021, 17:47:24
Ich habe eine innere Stimme und die höre ich jeden Tag. Mit der inneren Stimme kann ich viel schneller "sprechen" als wenn ich hörbare Sätze formulieren würde. Ich befinde mich im lautlosem Gespräch und fliege leicht und schnell durch die verschiedenen Themen. Ich muss nichts ausformulieren und beginne mitten im Satz schon mit dem nächsten. Hänge ich intensiver irgendwelchen Dingen nach, dann erscheinen die Dinge vor dem inneren Auge. In solchen Fällen vergesse ich oft Raum und Zeit und wundere mich bei Spaziergängen, das ich diese oder jene Stelle des Weges schon passiert habe ohne es zu merken.

Wolfgang
Titel: Re: Was verstehst du unter/ wie erlebst du......... Deine inneren Stimmen?
Beitrag von: Balduin am 17 September 2021, 20:13:30
Ich habe mehrere innere Stimmen.
Eine die mich zum Spiel führen will und eine die mich warnt und mich immer wieder ins Forum führt..
Ich diskutiere nicht über das Glücksspiel, so meldet sich die Suchtstimme immer seltener.