Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Wirholendeingeld.de

  • 1041 Antworten
  • 61950 Aufrufe
*

Offline holger

  • ****
  • 190
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #465 am: 17 April 2019, 17:48:05 »
Heute hat endlich die bank geschrieben.sie wollen von der Deutschen Bank ein gültiges Lastschriftmandat anfordern, gibt's das nicht buchen sie die 13 Monate zurück

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #466 am: 17 April 2019, 17:57:24 »
hab heut ne email von whdg erhalten mit dem nächsten Schritt einen Telefontermin zu vereinbaren, schön das erst ende nächster Woche was frei ist  :-[

*

Gonzo09

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #467 am: 17 April 2019, 18:10:58 »
Also klappt es doch nicht mit WHDG und PayPal? Deute ich das richtig? Ich bin verwirrt. 😃

*

Online Ltr88

  • *****
  • 275
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #468 am: 17 April 2019, 18:14:14 »
Super Holger! Auf sowas hoffe ich auch von meiner Bank!... ja eine Woche für einen Telefon Termin wundert mich nicht! Anfang Februar ging wie gesagt alles sehr schnell innerhalb von Minuten hat man antworten erhalten auch Schreiben gingen sofort raus..... ich hane seit 1 April kein Dokument oder sonst was erhalten..... dieses warten macht ein verrückt wen man wenigstens wüsste wie der Ablauf im weiteren aussieht...

*

Offline holger

  • ****
  • 190
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #469 am: 17 April 2019, 18:22:12 »
Ja so ging es mir auch  jetzt bin ich gespannt woher sie das Mandat nehmen.   

*

Gonzo09

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #470 am: 17 April 2019, 18:24:39 »
Was ein durcheinander..... manchmal glaube ich, man sollte nicht mehr damit rechnen das noch etwas passiert oder kommt.

*

Online Ltr88

  • *****
  • 275
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #471 am: 17 April 2019, 18:44:53 »
Naja irgendwas wird  ja passieren ! Die Frage is nur ob rechtzeitig! Da es immer mehr wird denke ich nicht das es dauerhaft noch  funktioniert! Und dan sind wir wo hartnäckige Banken haben die wo verloren haben! Daher bat ich ja auch darum wenigstens für die 8 Wochen sofort ein Verzicht zu erhalten aber whdg lehnt das halt ab! Mit den ganzen gebühren die da entstanden sind wäre ich am Ende.... hätte ich persönlich gewusst das man 8 Wochen selber machen kann wäre das ganze schon vorbei.....

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #472 am: 17 April 2019, 19:56:32 »
Huhu,
Bin auch neu hier und wollte mal kurz meine Erfahrung mit whdgz mit euch teilen.
Habe im Januar angefangen mit der Kommunikation mit whdgz, habe Mitte März dann das Geld zurück erhalten. Kurz darauf ging das Schreiben an Paypal raus. Das Geld wurde vor ein paar Tagen von der Sparkasse frei gegeben da die deutsche Bank nichts gegen die rückbuchungen einzuwenden hat. Die Rechnung von whdgz habe ich auch vor ein paar Tagen gezahlt, nun heißt es auf den Verzicht warten. Frist war eigentlich Anfang April, aber mir wurde mitgeteilt das Paypal dort in der Regel länger braucht als die Frist.

Also bisher hat alles inkl. Kommunikation zu whdgz super funktioniert, z. T. Per Mail aber auch per Telefon.

Ich hoffe nur das der Verzicht die Tage eintrudelt und ich die Sache abschließen kann.

Meint ihr die Erfolgschance auf den Verzicht liegt immer noch bei 99%? Habe nur etwas Angst das auf den letzten Metern etwas schief geht.

Schönen Abend euch noch,
Lg

*

Online Ltr88

  • *****
  • 275
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #473 am: 17 April 2019, 20:02:42 »
Sollte klappen, andere hier sagten ja schon 4 bis 8 Wochen Kan es dauern bis zum Verzicht ! Wie lange hat es gedauert bis deine Bank einverstanden war das Geld zurück zu buchen ?  Bzw welches Argument hat sie dazu bewegt?

*

Gonzo09

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #474 am: 17 April 2019, 20:08:17 »
Regt mich echt aug das ihr eure Kohle schon auf dem Konto habt und meine Bank die Kohle zwar zurückgebucht hat, aber gesperrt hat. 😃

*

Online Ltr88

  • *****
  • 275
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #475 am: 17 April 2019, 20:10:59 »
Ach komm das is doch das selbe ! Sobald der Verzicht Da ist hat sich das ja erledigt! Ohne Verzicht bringt dir das Geld ja sowieso nix?

*

Offline holger

  • ****
  • 190
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #476 am: 17 April 2019, 20:21:09 »
Bei mir ist weder was gesperrt nicht zurück gebucht.... Na toll

*

Online Ltr88

  • *****
  • 275
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #477 am: 17 April 2019, 20:28:30 »
Tja wir müssen wohl warten, bis die anderen Fälle mal fertig sind:(

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #478 am: 17 April 2019, 20:56:53 »
Huhu, waren in etwa 2 Wochen, dann war das Geld freigegeben.
Einen richtigen Grund gab es nicht, stand nur das die deutsche Bank nichts zu beanstanden hat.

Ich denke mal das dass Gerichtsurteil aus München nur auf Kreditkarten bezogen sind, richtig?

*

Gonzo09

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #479 am: 18 April 2019, 07:23:41 »
Also bei mir ist die Frist am 4 April abgelaufen. Wenn ich meinem Sachbearbeiter nicht schreiben würde, würde sich auch keiner von selbst melden. Anfang Februar hatte ich begonnen. 2 Schreiben erhalten als Anhang, Bank und PayPal. Seitdem kommt nicht's mehr.

Abhacken sagen mir viele. Glaube das werde ich auch tun. Ich gehe sonst dran kaputt. Am besten Insolvenz und die Finger heben. Dann ist alles vom Tisch.

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums