Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück

  • 21 Antworten
  • 933 Aufrufe
Re: Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück
« Antwort #15 am: 19 Februar 2019, 09:23:06 »
Ja das muss jeder für sich Entscheidung, ich teile hier lediglich meine Erfahrungen.

Unter dem Strich ist mehr rausgekommen als möglich gewesen wäre. Insgesamt bis jetzt 8 Zahlungen mit Beträgen von 10 bis 500€ die hauptsächlich von Paypal-Guthaben-Zahlungen stammen, und die man sonst wohl auf keinen anderen Weg wieder bekommt.

Re: Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück
« Antwort #16 am: 20 Februar 2019, 17:43:04 »
Toll werde das auch in Angriff nehmen...aber vllt. könntest du evtl noch erwähnen wie weit diese Fälle denn in der Vergangenheit liegen. Danke

*

Offline Malte

  • *
  • 17
Re: Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück
« Antwort #17 am: 20 Februar 2019, 17:55:45 »
180 Tage gibt PayPal Zeit den Käufer Schutz zu melden

Re: Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück
« Antwort #18 am: 20 Februar 2019, 18:01:01 »
Wie sieht es aus wenn man schon den Brief geschickt und Verzicht bekommen hat?


Mit haben die geschrieben dass Sie mir eine Anleitung schicken wie ich mein Guthaben Als zahlen kann, bin jetzt bei minus natürlich 7400 habe aber eine Zahlung von 3 Euro bekommen 🤣

Re: Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück
« Antwort #19 am: 21 Februar 2019, 00:17:12 »
Ich habe gar nicht die Möglichkeit bei Paypal was zu machen.
Bei den Transaktionen habe ich keine möglichkeit was zu machen.

Also wie gehe ich am besten vor? Sind ungefähr  800 Buchungen.. :-)

Re: Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück
« Antwort #20 am: 04 März 2019, 13:45:31 »
Entweder direkt über die Bank oder eben Anwalt der dann an die Bank geht.

Re: Anleitung: Zahlungen via Paypal-Guthaben zurück
« Antwort #21 am: 04 März 2019, 14:33:50 »
Einige Casinos sind ja garnicht mehr tätig. Könnte gerade bei diesen Casinos dieses Vorgehen von Erfolg gekrönt sein?! Überlege, es auch einmal zu prüfen, ob es sich für mich lohnen würde.

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums