Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Sparkasse + PayPal [Mein Chargeback]

  • 16 Antworten
  • 641 Aufrufe
Re: Sparkasse + PayPal [Mein Chargeback]
« Antwort #15 am: 13 April 2019, 11:09:19 »
Ja, alles per E-Mail. Ein Einschreiben hätte ich geschickt wenn es gar keine Reaktion gegeben hätte, damit ich etwas in der Hand habe. Im Endeffekt klappt aber auch alles auf dem elektronischen Weg. Zumal man ja sieht, dass man trotz Einschreiben bei PayPal über die Fristen hinaus warten muss.

Egal auf welchem Weg, irgendwann kommt jeder an die Reihe. Nur zwischenzeitlich nicht aufgeben und auch mal höflich aber bestimmend nachfragen, wie der aktuelle Stand ist.



Herzlichen Glückwunsch erst mal an dich..
ich habe mal ne frage zu dieser rückbuchung.
Ich hatte das selbe Problem mit paypal aber als ich den mahnbescheid bekommen habe habe ich alles bezahlt (Ende Januar 2019)
Jetzt lese ich überall das man von paypal das Geld zurück holen kann.. ist das noch möglich in meinem Fall? Also weil ich selber überwiesen habe und es keine Lastschrift ist?
Und meine 2. frage wäre
Ich habe auch per sofort eingezahlt also wäre das ein Thema für meine Sparkasse..
ist da was zu machen?
Es geht um knapp 13.000€

Danke Schönmal 👍🏽

*

Offline Olli

  • *****
  • 2.429
Re: Sparkasse + PayPal [Mein Chargeback]
« Antwort #16 am: 13 April 2019, 11:28:45 »
Hi Coco!

Es bringt Dir nichts, wenn Du den fast selben Beitrag 4 Mal ins Forum stellst.
Damit müllst Du lediglich das Forum voll.

Desweiteren ist an Deiner Fragestellung zu erkennen, dass Du Dich noch nicht eingelesen hast zum Thema Chargeback.
Bitte mache das ...

Wahrscheinlich müsste Deine Frage aber ein Anwalt besser beantworten können als wir juristischen Laien hier.

Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums