Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!

  • 9 Antworten
  • 738 Aufrufe
Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« am: 11 Juli 2019, 14:41:14 »
Hallo ,

Ich habe ein großes Problem bezüglich Cashback.

Mein bisheriger verlauf war folgender.


1 Rückbuchung getätigter Zahlungen in Eigenregie. Erfolgreich!
2 Gespräch mit der Bank bezüglich 13 Monaten. Erfolgreich !
3 Abgeändertes Reckmann schreiben an paypal.

Nun kam heute folgende Nachricht von paypal



11.07.19 um 11:52

Guten Tag,
Vielen Dank, dass Sie PayPal wegen Ihrem negativen Kontostand kontaktieren.

Sie berufen Sich auf den Straftatbestand des unerlaubten Glücksspiels (§ 284 StGB), § 4 Abs. 4 Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) für Casino-Spiele, nach dem keine Ausgleichsforderungen gegen Sie bestünden. Diese Zahlung wurde abgeschlossen und der Betrag dem PayPal Konto des Empfängers noch am gleichen Tag gutgeschrieben.

Bitte beachten Sie, dass PayPal keinen Einfluss auf den Zahlungsfluss der Kunden hat. Wenn Sie eine Zahlung mit PayPal senden, erteilen Sie uns damit einen Zahlungsauftrag. Für die Ausführung von Zahlungsaufträgen nach Maßgabe dieser Vereinbarung gilt eine Frist von einem Geschäftstag. Innerhalb dieser Frist wird PayPal einen über das Zahlungskonto erteilten Zahlungsauftrag ausführen, indem wir den angewiesenen Betrag dem Zahlungsdienstleister des Empfängers gutschreiben.

Sie haben diese Zahlung eingeleitet und an ein bestehendes PayPal-Konto gesendet. PayPal hat hier keinen Einfluss und kann auch keine Änderungen während oder nachdem der Zahlungsauftrag von Ihnen gegeben wurde, durchführen.

Mit PayPal kann man Zahlungen senden und empfangen. Dabei ist PayPal ein unabhängiger Auftragnehmer. Das bedeutet: Wir haben keine Kontrolle über Waren oder Dienstleistungen die mit PayPal bezahlt werden und übernehmen dafür auch keine Haftung.

Da diese Lastschriftzahlung von Ihnen autorisiert war, möchten wir Sie nun bitten den negativen Kontostand auf Ihrem PayPal-Konto auszugleichen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto einzuschränken und die Forderung an ein externes Inkassounternehmen weiterzuleiten.

Ausgleich per Kreditkarte:

Gerne helfen wir Ihnen den ausstehenden Betrag mit Ihrer Kreditkarte (Visa/MasterCard) auszugleichen. Bitte kontaktieren Sie uns dazu unter der Telefonnummer 0800 3304 373


Gleichzeitig kam noch eine e Mail ohne jegliches Telefonat mit paypal geführt zu haben.

Vielen Dank für das heutige Telefongespräch und Ihre Zusage, den negativen Kontostand in Ihrem PayPal-Konto auszugleichen. Wie besprochen, schicke ich Ihnen die Daten für Ihre Überweisung.

Bitte überweisen Sie den Betrag in Höhe von EUR an:

Zahlungsempfänger: PayPal International Ltd.
IBAN: DE08120700883010262328                                         
BIC: DEUTDEDBPAL
Bank: Deutsche Bank
Verwendungszweck:

Bitte beachten Sie, dass die Zahlung von einem Bankkonto erfolgen muss, das auf Ihren Namen registriert ist. Andernfalls kann der Betrag nicht korrekt zugeordnet werden. ***

Es kann ca. 1-3  Bankarbeitsarbeitstage dauern, bis die Überweisung ankommt. Nach erfolgter Buchung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

Sollte der Betrag zusätzlich nochmals von PayPal eingezogen werden, schreiben wir Ihnen die Differenz nach Abschluss der Lastschrift innerhalb von 7-11 Bankarbeitstagen gut.


Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter 0800 3304 373.
Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr und Samstag von 9:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Viele Grüße,


 





Kann mir Bitte jemand Helfen wie ich vorgehen soll und was ich Antworten sollte?









« Letzte Änderung: 11 Juli 2019, 14:44:06 von Locko_26 »

Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #1 am: 11 Juli 2019, 14:55:18 »
die machen sich das auch so leicht diese <zensiert>. wenn die kein einfluss auf die zahlungen haben, OK dann kann ja jeder Drogen verkaufen und das Geld über Paypal emfangen.

ich würde nichts machen. Einfach das Schreiben erneut senden und abwarten. Wenn die vor Gericht gehen wollen, kommt ja meistens zuerst, ein Mahnbescheid. Einfach Widerspruch einlegen und entspannt warten.
Die werden erstmal zur zeit nichts machen, da alles gegen paypal spricht. das sind alles einschüchterungsversuche.
« Letzte Änderung: 11 Juli 2019, 15:06:20 von Olli »

*

Offline Olli

  • *****
  • 2.933
Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #2 am: 11 Juli 2019, 15:05:43 »
Hi Locko!

Zunächst einmal solltest Du die Augen schließen und gaaaaaaaaaaanz langsam durch die Nase einatmen und durch den Mund ausatmen.
Das Ganze etwa fünf Minuten lang.


<<<<<<<<<<< P A U S E >>>>>>>>>>>>


Nachdem der Puls nun ein wenig gesunken ist, lasse uns mal gemeinsam rekapitulieren.

Du hast die Rückbuchungen gemacht, das Geld ist auf Deinem Konto.
Dann hast Du die Forderungsabwehr betrieben - das ist auch schon mal gut.

Jetzt versucht PP Dich unter Druck zu setzen - Dich in Panik zu versetzen, indem sie Deine Forderungsabwehr ablehnen.
Dazu benutzen sie Vorlagen - manchmal eben auch nicht zum Kontext der realen Geschehnisse passend.

Sie können Dir nun Schreiben schicken, so viele sie möchten, es sei denn, Du untersagst es ihnen schriftlich.

Bisher hatte PayPal recht freizügig den Forderungsverzicht versandt.
Die Firmenphilosophie hat sich aber nun mal bei ihnen geändert.
Heute weisen sie jede Forderungsabwehr zurück. Jedoch informiert uns hier noch niemand, dass die gerichtlichen Mahnbescheide von Ihnen beantragt wurden.
PayPal wartet weiter ausstehende Gerichtsentscheidungen ab.

Genau das Gleiche solltest Du auch machen - abwarten.

Reagiere also gar nicht auf das Schreiben. Ausnahme: Dir ist der Druck zu hoch oder dergleichen - dann zahle fein.

Doch eigentlich hast Du ja mit Deiner Forderungsabwehr angezeigt, dass Du eine gerichtliche Entscheidung nicht scheust.

Belese Dich bitte im PayPal-Thread - ja, er ist lang - aber er ist auch informativ.




Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #3 am: 11 Juli 2019, 15:08:30 »
Oli wenn man deine texte liest, sinkt der puls automatisch auf das minimum :-) sehr schön geschrieben hast du

*

Offline Ilona

  • *****
  • 2.206
    • Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #4 am: 11 Juli 2019, 15:13:48 »
Parallel solltest du dafür Sorge tragen, dass PP nicht von deiner Kreditkarte abbuchen kann.
LG Ilona
Juristische Beratung: Kanzlei Kraft, Geil und Kollegen / Bielefeld http://www.kguk.de/
Ansprechpartnerinn: Dr. Iris Ober und Juliane Brauckmann  (Fachanwältinnen für Bankenrecht)  Terminanfragen: 0521-529930
Weitere Infos  hier: https://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php?topic=3737.0

*

Offline Olli

  • *****
  • 2.933
Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #5 am: 11 Juli 2019, 15:27:29 »
:)
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #6 am: 11 Juli 2019, 23:15:09 »
Erst einmal Danke für die zahlreichen Antworten:-)

Also meint ihr schreiben ignorieren ?

Oder nochmals Reckmann-Schreiben abgeändert zusenden?


Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #7 am: 21 Juli 2019, 21:52:40 »
Hallo, kann mir jemand helfen? Wo finde ich dieses Reeckmann-Schreiben?

Entschuldigt wenn dies nicht der richtige Bereich ist. Ich bin neu hier und versuche mich gerade zurecht zu finden.

*

Offline Olli

  • *****
  • 2.933
Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #8 am: 21 Juli 2019, 23:06:37 »
Suche unter "Aktuelles und Termine im PayPal-Thread. Das Schreiben ist dort mehrfach drin enthalten.
Irgendwo um den Beitrag 1000 ist ein angepasstes Schreiben.
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Hilfe paypal reagiert 11.7.19 !!
« Antwort #9 am: 22 Juli 2019, 04:38:58 »
Zitat
Vielen Dank für das heutige Telefongespräch und Ihre Zusage, den negativen Kontostand in Ihrem PayPal-Konto auszugleichen. Wie besprochen, schicke ich Ihnen die Daten für Ihre Überweisung.

Bitte überweisen Sie den Betrag in Höhe von EUR an:

Zahlungsempfänger: PayPal International Ltd.
IBAN: DE08120700883010262328                                         
BIC: DEUTDEDBPAL
Bank: Deutsche Bank
Verwendungszweck:

Bitte beachten Sie, dass die Zahlung von einem Bankkonto erfolgen muss, das auf Ihren Namen registriert ist. Andernfalls kann der Betrag nicht korrekt zugeordnet werden. ***

Einfach nur rein vorsorglich. Auch wenn es nach dem BGB § 780, zum Thema Schuldversprechen, nachfolgend auf diesem elekronischen Weg nicht rechtskräftig ist . .. Sicher ist sicher, widerspreche als Antwort auf diese eMail jene Absprachen.

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums