Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Tipico Einzahlung über Paypal

  • 2 Antworten
  • 189 Aufrufe
Tipico Einzahlung über Paypal
« am: 07 Oktober 2019, 01:35:31 »
Hallo, ich habe lange Zeit es geschafft nicht zu spielen. Heute leider wieder rückfällig geworden und bei Tipico 2000 Euro in 2 Einzahlungen über Paypal eingezahlt. Diese habe ich im Casino (nicht Sportwetten) natürlich direkt verzockt. Die Begleichung läuft über eine hinterlegte Kreditkarte bei Paypal. Ich würde gerne diese Abbuchungen rückgängig machen. Die Frage ist wie soll ich in so einem Fall vorgehen? Bzw. macht es überhaupt Sinn oder muss ich dann nach der irgendwann folgenden Zahlungsaufforderung seitens Paypal trotzdem zahlen? Sollte ich mich erstmal telefonisch an Paypal wenden und fragen ob sie die Überweisungen rückgängig machen oder mich direkt an das Kreditkarteninstitut wenden und paypal danach darüber informieren?

Danke

Re: Tipico Einzahlung über Paypal
« Antwort #1 am: 07 Oktober 2019, 11:05:22 »
Wenn möglich kk schnell entfernen solange es noch nicht weiter geleitet wurde zum kk Unternehmen und Lautschriftmandate zurück ziehen.
Dann forderungsabwehr betreiben. Das aber nur wenn der Betrag noch nicht an kk bank weitergeleitet wurde!

Re: Tipico Einzahlung über Paypal
« Antwort #2 am: 07 Oktober 2019, 11:19:04 »
Habe heute morgen bei der Bank die Kreditkarten Abbuchung rückgängig gemacht. Die zweite Überweisung war wohl doch eine Lastschrift, die soll ich selbst Einfach stornieren wurde mir bei der Bank gesagt.
Kreditkarte ist bei Paypal ebenso raus. Wie sollte ich weiter vorgehen? Soll ich mich schon mal an Paypal wenden und sie darüber informieren oder warten bis eine forderung von Paypal kommt?
Danke vielmals

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums