Unterstützen Sie unsere Arbeit Jetzt spenden!
Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Mir geht es gut

  • 25 Antworten
  • 1272 Aufrufe
Re: Mir geht es gut
« Antwort #15 am: 26 Oktober 2021, 07:01:01 »
Hallo Alex,
ich habe meine am 24.09 versendet und habe schriftlich noch nichts erhalten , aber die hatten auch
per Mail geschrieben dass dies länger gehen kann.
Allerdings muss es bei mir funktioniert haben , da ich es ja in einem Casino getestet habe.. und das war wirklich ein Test ! und
da kam dass ich mich wegen einer Oasis Sperre ausgeschlossen habe.
LG
Bianca

*

Offline Olli

  • *****
  • 4.608
Re: Mir geht es gut
« Antwort #16 am: 26 Oktober 2021, 12:09:12 »
Wirklich! ?

Oder:

Wirklich! Wirklich! ?

Oder:
EEEEEEEEEEEEEEEEEEEhhhhhhrlichhhhhhhhhhhhh!

:)  :)  :)

Liebe Bianca!

Du kennst doch Deine eigenen Motive. Da brauchst Du uns nicht davon zu überzeugen versuchen... :)
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Mir geht es gut
« Antwort #17 am: 26 Oktober 2021, 14:50:12 »
Mir war gar nicht bewusst dass ich hier was falsches geschrieben habe ?! Ja ich kenne meine Motive und es war mir halt ein Bedürfnis nicht zu denken , jetzt sagt Sie dass es testen wollte
um nur zu spielen .
Es war mir einfach ein Bedürfnis dies zuzufügen ;-)

*

Offline Olli

  • *****
  • 4.608
Re: Mir geht es gut
« Antwort #18 am: 26 Oktober 2021, 15:58:05 »
Nein, Du hast nichts falsch gemacht ... mein Humor ist einfach mit mir durchgegangen ... :)
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Mir geht es gut
« Antwort #19 am: 26 Oktober 2021, 17:16:34 »
Hallo Bianca,

es stellt sich für mich doch die Frage:
Können wir uns selbst trauen?

Als ich aufhörte in Spielhallen zu gehen hat mir mein innerer Spieler vorgeschlagen, zum Abschluss mal die Halle zu gehen, 2 Euro aufzubuchen und direkt wieder rauszudrücken um zu testen, ob ich stabil nein sagen kann. Ein wahnsinnige Idee ohne Sinn und Verstand.

Die ist natürlich nicht direkt mit deinem Test vergleichbar.

Die Motivation bei dir war sicherlich: Ich gucke mal, ob die Sperre funktioniert hat, falls nein, werde ich weitere Maßnahmen ergreifen.

Das Ergebnis kann aber auch sein: "Oh die Sperre hat nicht funktioniert, ich kann weiter einzahlen" und dann baut sich schlimmstenfalls Suchtdruck auf. Hier schlagen regelmäßig Spieler auf, die trotz Sperre spielen können und dann ihr Geld zurückfordern wollen. Da läuft was ab, im HInterkopf.

Deshalb empfehle ich solche Tests nur unter Aufsicht einer Vertrauensperson zu machen.

Viele Grüße

Re: Mir geht es gut
« Antwort #20 am: 27 Oktober 2021, 10:34:12 »
Hallo! Also ich möchte es nicht testen weder online noch offline. ich wundere mich nur, dass ich nach einer Woche immer noch gar nichts gehört habe. Vielleicht hätte ich es per Einschreiben schicken sollen.

Re: Mir geht es gut
« Antwort #21 am: 31 Oktober 2021, 17:24:55 »
Hi Alex

Kannst du mir sagen, wie das mit Oasis funktioniert?

Liebe Grüße

DevilsladY

Re: Mir geht es gut
« Antwort #22 am: 31 Oktober 2021, 21:45:02 »
Zitat
Hier noch der Sperrantrag: https://rp-darmstadt.hessen.de/sites/rp-darmstadt.hessen.de/files/Musterantrag_auf_Selbstsperre%20V2.pdf
Du kannst ihn ausfüllen, ausdrucken, einscannen und wieder abschicken. Entweder per Post  an:

RP Darmstadt
Sperrsystem OASIS
Luisenplatz 2
64283 Darmstadt

oder per Mail an: spieleranfragenoasis@rpda.hessen.de   oder: oasis@rpda.hessen.de

LG Wolke

Re: Mir geht es gut
« Antwort #23 am: 15 November 2021, 10:34:49 »
Ist die Spielsucht weg?

Ich merke eigentlich nichts mehr von meiner Spielsucht seitdem der OASIS Antrag abgeschickt wurde. Ich habe null Suchtdruck. Bin weiterhin seit Ende Juni spielfrei und wunder mich, warum ich so scheiß lange gebraucht habe um von dem Dreck weg zu kommen.

Unglaublich wie einfach das grade ist und es vorher nicht ging.

Schwierig ist immer noch das mit dem Chargeback, da mir wichtige Daten vom Anbieter fehlen. Tip.... ist da sehr clever.

Bis demnächst!

*

Offline Olli

  • *****
  • 4.608
Re: Mir geht es gut
« Antwort #24 am: 15 November 2021, 10:44:12 »
Hi Alex!

Zitat
Bin weiterhin seit Ende Juni spielfrei und wunder mich, warum ich so scheiß lange gebraucht habe um von dem Dreck weg zu kommen.

Das bringt mich gerade zum lachen ... weil es einfach stimmt! :) Was macht man sich da einen Kopf, wie es weiter gehen soll etc. und das alles hält lediglich den Prozess des Beginnens auf.
Trotz alledem lauern auch mit OASIS-Sperrantrag immer noch genug Gefahren dort draussen auf uns! Daher ... immer schön achtsam bleiben ... :)

Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Mir geht es gut
« Antwort #25 am: 15 November 2021, 10:51:00 »
Also für mich lauert da keine Gefahr mehr. Ich habe und werde nie in einem Casino spielen die keine Lizenz haben. Außerdem weiß ich jetzt das das illegal ist und habe Angst das ich Ärger bekomme und ich würde meine n Job niemals dafür aufs Spiel setzen. Vieles wäre in meinem Leben anders wenn ich Idiot eher die Reißleine gezogen hätte. Wie gesagt selbst ein halbes Jahr später zahle ich noch die idiotischen Kleinkredite ab. Der Mist sollte auch verboten werden.

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums