Unterstützen Sie unsere Arbeit Jetzt spenden!
Hallo Gast
Online-Selbsthilfegruppen Glücksspielsucht
» Mittwochsgruppe    |    » Samstagsgruppe
     

Spielhallenautomaten laufen unglaublich schlecht seit TR5

  • 17 Antworten
  • 2795 Aufrufe
Re: Spielhallenautomaten laufen unglaublich schlecht seit TR5
« Antwort #15 am: 05 Mai 2023, 22:13:46 »
Ich muss ehrlicherweise gestehen das ich Dein Problem nicht verstehe?

Du beklagst dich das die Automaten die dir viel Spaß bescheren, also in Phasen wo Du gerne mal was anderes machst - also Zocken - nicht mehr so toll schmeißen wie damals bei TR4.

Also ich bin ein Spieler der Generation „keine Richtlinien“ bis TR 2012.
Und von KEINER Richtlinie, bis hin zu TR 2012 war ich überwiegend mies gelaunt (nach dem Zocken), die meiste Zeit chronisch Pleite – was wiederum der Tatsache geschuldet war, dass ich als süchtiger Spieler (aber auch ein nicht süchtiger) niemals auch nur einen Cent an einen Automaten GEWINNEN kann, dass aber gerne glauben wollte und natürlich auch geglaubt habe.

Fakt ist aber,
ebenso wie ich kannst auch Du nur von Verluste sprechen bzw. reden – und dabei ist es eigentlich vollkommen irrelevant wie schnell oder wie langsam Du dein Geld verlierst, Du wirst das was du in einem Automaten wirfst definitiv verlieren.
Bestenfalls ist ein Gewinn der eigentlich kein Gewinn ist nur eine Momentaufnahme, wird deine Verluste in einen klitzekleinen Prozent Bereich verringern, du freust dich, aber keiner der gewinnt hört auf zu spielen und nachdem du deinen s.g. Gewinn wieder verzockt hast, wirst du nachschieben und noch mehr versenken.
Und wie gesagt, egal welche TR oder welcher Spielerschutz aktuell ist.
     

Und was Dein „spielen macht dir Spaß“betrifft (glaubst du das tatsächlich selber?),
spielen am Automaten/Online aber auch Werbung soll dir Spaß vorgaukeln, in Wirklichkeit ist es aber so, dass die GI mit all ihr zur Verfügung stehenden Mitteln wirklich nichts auslässt, um dir den letzten Cent aus der Tasche zu ziehen.
Sie lebt förmlich von den Süchtigen und ganz bestimmt nicht von Menschen die tatsächlich mal zum Spaß ins Casino gehen...   

Dazu,
braucht sie Dich auch nicht zu betrügen denn:
süchtige Spieler(in) betrügen sich in erster Instanz selber, z.B. durch Worte wie „Geld verbrennen macht mir Spaß“, oder wenn du das was Dich schützen soll ... reklamierst.
Zweitens, Deine schlechte Laune bezüglich deines Zockerverhalten der GI zuschiebst, leider aber (noch) nicht einsiehst das die GI nicht das Problem ist, sondern Du es selbst bist.

Da kannst Du tatsächlich etwas gegen machen, allerdings nicht A, B,C oder was weiß ich was, sondern als Süchtiger Spieler kann nur die totale Abstinenz Abhilfe schaffen.
Erst recht was dein Unmut gegenüber der GI betrifft.

Und um Abstinenz zu erreichen, sofern Du das überhaupt möchtest?
Deine Wut gegenüber der GI ist in meinen Augen weggeworfene Energie,
die du allerdings besser einsetzten solltest, um mit deinen Defiziten abzurechnen.

Letzteres beziehe ich darauf, dass ich der Meinung bin das kein Mensch aus Spaß nach irgendetwas süchtig wird, erst recht nicht wenn es ihm oder ihr schadet!

Dir alles Gute
« Letzte Änderung: 05 Mai 2023, 22:22:33 von Freitagessen »

Re: Spielhallenautomaten laufen unglaublich schlecht seit TR5
« Antwort #16 am: 05 Mai 2023, 22:39:09 »
Hi!

Du schreibst:
... es macht einfach keinen Sinn.
...
Ich fühle mich auch immer schlecht dabei wenn ich eine Spielhalle betrete, weil ich immer das Gefühl habe das ich sogar ausgelacht werde von den Spielhallenbetreibern, die ganz genau wissen wie mies ihre Maschinen laufen aber einen halt einfach ins Messer laufen lassen.
Von denen wird man keine Reue oder Scham sehen, denn nur ein Süchtiger Kunde ist ein guter Kunde.

Daher muss ich für mich langsam mal ein Schlussstrich ziehen ....

... und wir kennen das - außer dass ICH nicht weiß, was TR4/5 ist, aber das ist ja auch nicht von Belang.

Wovon brauchst Du denn 'Ablenkung'? Es scheint dringend zu sein, wenn Du das so teuer bezahlst!

TR, steht für technische Richtlinien.

Ich brauche keine Ablenkung, sondern suche die Abwechslung, das ist ein Unterschied. Auch läuft es in meinem Leben ganz gut. Natürlich hat man hin und wieder Probleme, Auf und Abs aber ich kompensiere das nicht mit dem Spielen.
Die Spielhalle war für mich eigentlich immer ein Freizeitort wo man Spaß haben konnte, alleine oder mit Freunden. Das einzige was mich nervt ist das seit der Einführung von TR5 die Maschinen gar nicht mehr so laufen wie man es sonst kennt.

Ich möchte daher aufhören weil ich mich langsam verarscht fühle, nur gelingt es mir halt nicht immer und dann sind schnell mal mehrere Euros weg obwohl man nur mal ein paar Euros versuchen wollte.
Ich muss die Spielhalle als Freizeitort das mal Spaß gemacht hatte, für mich leider abhaken. Die Zeiten sind leider vorbei und ich muss das halt langsam mal einsehen.


Dein großes Problem ist das du gar nicht wirklich aufhören möchtest und dich selbst belügst indem du dir deine Situation schön redest.

Meiner Meinung nach ist bei dir noch viel Luft nach oben, um noch tiefer zu fallen um irgendwann zu kapitulieren. Die Mitglieder versuchen dir zu helfen aber du bist um keine Ausrede verlegen was auch zum Konstrukt der Sucht gehört. Nichts desto trotz wünsche ich dir alles gute.

Re: Spielhallenautomaten laufen unglaublich schlecht seit TR5
« Antwort #17 am: 07 Mai 2023, 11:56:50 »
Warum werden hier kommentarlos meine und andere Beiträge gelöscht?????

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums