Glücksspielsucht => Glücksspielsucht Allgemein => Thema gestartet von: Mlappa1 am 26 Mai 2020, 08:49:32

Titel: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 26 Mai 2020, 08:49:32
Hallo an Alle ,

Ich möchte mir hiermit den „Schlusstrich“ meiner Glücksspiel „Karriere“ setzen .
Ich habe in letzter Zeit sehr viel Gewonnen und es gestern auf einen Schlag wieder verloren.
Das hatte ich schon öfter genau so .

Mein Fazit ... es führt einfach zu Nix ... Schlussendlich gewinnt immer das Casino .
(Wissen Wir ja alle )
Ich bin 21 und habe keine Schulden oder so , aber ich merke einfach wie das Glücksspiel mich vereinnahmt hat und sich meine Gedanken nur noch darum drehen...

Ich habe jetzt vor aufzuhören ... genau heute ... genau jetzt.
Ich weiß es wird schwierig aber ich glaube ich kann es schaffen auch ohne Außenstehende Hilfe .
Ein bisschen Austausch hier im Forum würde mir aber bestimmt gut tun .

Es gibt bestimmt Leute hier die meinen ohne Hilfe sei das nicht möglich ... Ich glaube jedoch das bei mir das Glücksspiel viel mit Langeweile zu tun hat .

Ich probiere jetzt meinen Hobbys wieder mehr nachzugehen und Dinge mit meiner Freundin zu unternehmen .

Das hier ist nicht Wirklich eine Frage oder so , sondern eher eine Art Schlusstrich für mich selber .


Danke schonmal für Antworten :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 26 Mai 2020, 09:21:41
Herzlich wiillkommen  Mlappa,

was mich nach dem Lesen Deines Beitrags interessiert ist: welche Hobbys üben Du und Deine Freundin gemeinsam aus? In meiner Fantasie habe ich gerade ein Bild vor Augen von Hochalpinen Klettertouren!

Es ist bei mir so, ich stelle an eine Liebes - Beziehung allerhöchste Ansprüche,  die ich permanent nicht erfüllen kann. Wenn ich dahingehend versage, ist die Frustrationen so groß,  daß ich in die Suchtausübung gehe wenn ich mir schon im Vorfeld keine Hilfe suche.

Das Spielen war für mich eine unerreichbare Messlatte meiner Erwartungen an das Leben, welches ich in vielen schwerwiegenden Defiziten kennen gelernt habe.

Wenn ihr beiden z.B. eine Radtour zur nächsten Anhöhe unternehmt,  und packt dort den Picknickkorb aus, ich halte so etwas für normal, aber wie gesagt, es ist für mich höher als 8.848 Meter

Das Casino ist ein Betrieb, bei dem Fu Dein wohlverdientes Geld hinbringen kannst,  vielleicht wril Du oder ich , wir gerade eine Scheinwelt brauchen. Und wenn Zweifel aufkommen,  leiht das Casino auch einmal Geld aus. ...

Teufelskreise lassen sich alleine nicht durchbrechen. Da gebe ich Dir mein Wort drauf.
Ich hoffe, wenigstens in der letzten Zeile Dir eine Antwort geben zu können,

Gemeinsam schaffen wir es
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 26 Mai 2020, 10:00:37
Hey,

den Schlussstrich setzen ist sehr gut.

Wie oft hast du ihn schon gesetzt?
Besonders geeignet bei mit waren die Momente, wo ich gerade fett verloren hatte. Oder auch, wenn ich mal gewonnen hatte und mir schnell vom gewonnenen Geld etwas gekauft habe. Ich hatte bestimmt mehrere hunderte Schlussstriche.

Du bist überzeugt, dass du es ohne Hilfe schaffen kannst und Niemand wird dich vom Gegenteil überzeugen können. Wir lernen nicht durch "vollquatschen" lassen, sondern am Leben.
Meine Vorsätze nicht zu spielen, haben zwischen 10 Sekunden und fünf Tagen gehalten. Am besten ging es, wenn ich komplett pleite war und mir nicht einmal mehr ein Getränk nach dem Chor leisten konnte. Ich habe aber auch in diesen Phasen noch Pfandflaschen zurückgebracht und bin mit zwei Euro in die Spielhalle gedackelt.

Wir sind süchtig diese Sucht wird uns lebenslang begleiten.
Mein Vorschlag an Dich: Schreib hier ehrlich mindestens zweimal die Woche, wie es dir ergeht und ob du gespielt hast.

Viele Grüße
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 26 Mai 2020, 10:18:41
Hey,

das ist dritter schriftlicher Anlauf hier mit dem Spielen aufzuhören,jedes mal mit einer anderen Überschrift. (27.4/12.5 und heute)
Was hast du seit den ersten beiden malen geändert,was willst du an dir ändern,anders machen? Bisher hast du nicht aufgehört,es waren auch keine Rückfälle,du hast einfach weitergespielt.  Hobby und andere Gedanken bringen dich nicht weiter. Was bist du bereit in deine Gesundheit zu investieren? Wieviel Zeit und Aufwand und anstrengendes Arbeiten an dir selber? Süchtig zu werden ist einfach und macht Spaß,da wieder auszukommen ist schwer und anstrengend. Es macht keinen Spaß spielfrei zu werden. 
Was hast du bisher dagegen unternommen?

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 26 Mai 2020, 11:08:50
Ach Jonas! ;)

Der dritte Anlauf innerhalb kürzester Zeit ...

Nicht, dass dies jetzt schlimm wäre, aber irgendwie deprimiert es doch ein wenig ... oder?

Zitat
Es gibt bestimmt Leute hier die meinen ohne Hilfe sei das nicht möglich ...

Doch, die Leute nennt man dann Selbstaussteiger. Die wirst Du aber hier nicht finden.
Hier sind Leute, die sich eingestanden haben, dass sie das Ganze eben alleine nicht bewältigen können.
Mit Deiner Anmeldung und Deinen Beiträgen hier hast Du dies auch zu einem gewissen Grad getan.

Es es geht aber auch nicht darum, ob Du nun in eine Beratungsstelle "musst" - oder in eine SHG.
Es geht darum, ob Du Dir diese externe Hilfe für Dich gönnst.
Das sieht bei Dir recht schlecht aus - derzeit ;)

Die Frage ist also, woran das liegt? Angst vor dem Neuen? Angst auf einmal einer Gruppe anzugehören, die ihr Leben nicht mehr selbst meistern konnten?
Ist es die Angst sich mit einem solchen Besuch einzugestehen versagt zu haben?

Dann lasse Dir mal eines sagen - ohne, dass ich Dich ja wirklich kenne:

Du bist genau so richtig, wie Du bist!

Damit dürften doch nun wirklich alle Kopfkino ausgeschaltet sein und Du kannst Dich nun auf Dich konzentrieren.
Das, was Du willst - Deine Ziele für Dein Leben - Deine Zufriedenheit.

Zitat
Ich glaube jedoch das bei mir das Glücksspiel viel mit Langeweile zu tun hat .

Damit ist das Ende der Fahnenstange aber doch nicht erreicht!
Da wäre die logische Konsequenz doch recht einfach, indem Du Dir Deine Freizeit mit irgendwelchen Aktivitäten vollballerst.
Ich verspreche Dir aber, dass dies alleine nichts bringen wird.
Es verändert nichts an den Auslösern der Langeweile.
Also ist die Gefahr dann groß, dass zu den Auslösern oben drauf noch Stress und mangelnde Erholung kommt.
Schätze mal, das wäre für Deine angestrebte Spielfreiheit nicht so gut.

Was geschieht denn mit Dir, wenn Du Langeweile hast? Kannst Du das mit Worten beschreiben?
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 26 Mai 2020, 11:42:11
Danke für die Antworten .
Gerne würde ich täglich reinschreiben wenn es okay wäre ? :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 26 Mai 2020, 11:46:12
@Olli
Danke dir für deine Ehrlichkeit und deinen ausführlichen Text .
Du hast mit vielem Recht was du schreibst .
Ich glaube jedoch gerade an einem Punkt zu sein in dem der Schalten umgelegt ist .
Ich habe noch Geld auf dem Konto jedoch nicht das Verlangen alles zurück zu Gewinnen wie ich es sonst habe .

Ich weiß das es sinnlos ist .
Das ganze Glücksspiel sinnlos .
Wenn ich heute gewinne , verliere ich morgen .
Das ist mir noch nie so klar bewusst gewesen

Es hört sich sicherlich komisch an :)

Ich würde hier gerne täglich Tagebuch führen und euch mitteilen wie es mir ergeht :).
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Kalle300393 am 26 Mai 2020, 12:02:32
Leg Dir einen kleinen Kalender in Deinen Nachttischschrank! Jeden Tag den Du zockfrei bist markierst Du grün! Hilft mir echt!

Bin seit einem Monat und einen Tag SPIELFREI!!!! Solange am Stück habe ich seit etwa 5 Jahren nicht mehr ausgehalten...
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 26 Mai 2020, 12:57:32
Hi Jonas!

Zitat
Ich würde hier gerne täglich Tagebuch führen und euch mitteilen wie es mir ergeht

Ich werde es täglich lesen ... ;)

Zum Rest Deines Postes: Das ist vollkommen richtig!
Ich freue mich auch für Dich, dass Du meinst den Schalter umgelegt zu haben.
Das lässt sich aber leider erst nur in der Zukunft bestätigen.

Was Du hier beschreibst ist die Logik.
Sucht hat aber nichts mit Logik zu tun, sondern mit Emotionen.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 26 Mai 2020, 14:09:11
Ich widerspreche einmal, wenn es erlaubt ist:

die Spielsucht ist nicht überflüssig! 
Puh! Ohne die Ausübung der Sucht hätte ich nicht den Weg in die Selbsthilfe und in die Kliniken und zu mir gefunden.

ohne diese Hilfsangebote hätte ich mich nicht kennen lernen dürfen und meinen Weg finden können.

Die schlechtesten Berater heißen "Hättste doch und Wärste doch" .

In der Selbsthilfe geht es darum,  nach Menschen zu sehen, die den Genesungsweg schon gegangen sind und ihn gerade gehen, immer in kleinen Schritten.
Das - ist eine sportliche Aufgabe.

Ich freue mich, Dich in Deinem Tagebuch begleiten zu dürfen

s24h
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Max am 26 Mai 2020, 15:26:19

Doch, die Leute nennt man dann Selbstaussteiger. Die wirst Du aber hier nicht finden.
Hier sind Leute, die sich eingestanden haben, dass sie das Ganze eben alleine nicht bewältigen können.


Ich muss Dir leider widersprechen, denn ich habe es ohne Hilfe geschafft!
Gut, so ganz richtig ist das nicht, meine "fremde Hilfe" ist PayPal und das Chargeback. Ohne diese Möglichkeit würde ich noch heute zocken und ständig gerade so über den Strich leben ohne mir selbst etwas zu gönnen.

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 26 Mai 2020, 15:50:47
Hi Max! :)

Du bist doch seitdem Mitglied dieser Gruppe ... oder? ;)

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Max am 26 Mai 2020, 16:05:24
@olli

richtig, seit meinem Chargeback lese ich hier fleißig mit und gebe ab und zu meinen Senf ab  ;D

Manchmal kann man Laster einfach so los werden, genauso wie man sie bekommt.

Bei mir war das mit dem Rauchen so und nun mit dem Zocken.

Natürlich habe ich beim "zocken" auch etwas Glück dabei. Dadurch, das ich so eine große Summe zurückholen konnte, habe ich viel mehr Achtung vor dem vielen Geld und weiß, dass dies mit einer einzigen Online-Einzahlung alles wieder verschwinden kann. Ich habe ja auch mal mit meiner Geschichte angefangen - vielleicht werde ich die mal fortführen - und da war ich auch oft in einer Phase wo ich selbst während des Zockens Angst hatte. Das lässt sich schlecht erklären, wie geschrieben, vielleicht später mal mehr in meiner Geschichte. Desweiteren muss ich nicht mehr dem Geld nachjagen, ich habe ja eine große Summe gebunkert und durch die zockerfreie Zeit auch fast wieder verdoppelt - die Corona-Zeit hemmt das momentan etwas. Auch habe ich im Hinterkopf, dass ich mein Geld nicht ausgezahlt bekommen würde, wegen des CB. Von daher habe ich zu große Hürden für die Zockerei.

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: norb.001 am 26 Mai 2020, 16:37:35
Hallo Max,

da hast Du ja Glück,das es die "großen Hürden für Dich gibt".Aber
die wird es nicht ewig geben.
Und dann????

Spielfrei werden wollen ist ein langer Prozess,es braucht Hilfe und Gelassenheit.

Lg

Norbert
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Max am 26 Mai 2020, 17:26:16
Hallo Norbert,

warum so pessimistisch bzw. missgünstig mir gegenüber?

Ich hege keinen einzigen Gedanken mehr an das Zocken. Mittlerweile sind es fast 2 Jahre.

Und diese "Hürden" wenn man sie so nennen mag, werden sich so schnell nicht verflüchtigen. Ich bin ein recht sparsamer Mensch und habe früher immer so ein paar Ziele gehabt, die ich durch die Zockerei dann schneller erreichen wollte bzw. wenn ich dann oft wieder zurückgefallen bin und wieder flüssig war, manchmal war ich schon wieder weg vom Zocken und ein kleiner Verlust war nicht weiter wild, dann lief es meist und das Ziel kam näher bzw. war überschritten und die Gier schrie schon nach dem nächsten Ziel... bis man wieder abgestürtzt ist....  Die Ziele sind alle übersprungen durch das CB, ich bin rundherum glücklich und auch gut beschäftigt.

Der Auslöser ist ja bei jedem verschieden, manche zocken weil sie alleine sind, manche aus Langeweile, manche in der depressiven Phase und so wird es noch einige andere Auslöser geben. Bei mir war es das "Geld verdienen" ich hab es teilweise als "Job" gesehen und umso länger meine Gewinnphase anhielt umso mehr steigerte ich mich hinein. Ich hatte auch wirklich gute Strategien.. dabei belasse ich es aber jetzt.

Mit dem Glücksspiel setze ich mich nur noch hier im Forum auseinander.

Natürlich soll man niemals "nie" sagen.... aber positiv denken  ;)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Ilona am 27 Mai 2020, 11:53:37
Hallo MLAPPA1,


Gerne würde ich täglich reinschreiben wenn es okay wäre ?

Ichn freue mich drauf! Das ist natürlich ok! Bis bald

LG Ilona
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 27 Mai 2020, 12:12:54
Morgen Leute ,
Gestern war mein erster Tag .
Es gibt nicht viel zu erzählen.
Gestern kam mein Gehalt .
Ich hatte keinen Drang etwas zu verspielen oder Geld „wiederzugewinnen“.

Bis morgen :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 27 Mai 2020, 18:46:36
Guten Abend,
Der Zweite Tag verlief etwas schlechter als gestern , da ich Frei hatte ... viele Gedanken haben sich um das verlorene Geld gedreht .
Gespielt habe ich natürlich nicht .
Einen schönen Tag euch.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 27 Mai 2020, 19:47:13
Hallo Mlappa,

was hättest du denn heute gemacht,wenn du dem Drang nicht hättest widerstehen können?
Du musst dir vorher einen Plan,einen Notfallkoffer machen!
In ganz schlimmen Zeiten,wenn ich kurz vorm Spielen war und schon die Autoschlüssel in der Hand hatte,habe ich z. B. ein Stück einer Chili gegessen. Nicht angenehm,aber du denkst dann nicht mehr ans Spielen und danach ist der Spieldruck meistens sehr niedrig,damit kommt man dann klar.
Du musst das mit der Chili nicht machen,aber du solltest dir jetzt schon mal überlegen. Mit eingeweihten Personen über den Druck sprechen,die körperlich auspowern ,eine Kombination aus mehren Dingen ist noch besser. Google mal nach skills bei Spielsucht.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 27 Mai 2020, 21:16:59
@Wolke
Danke für deinen Tipp.
Hab ich auch schon drüber nachgedacht, ich dachte mir ich mache Sport in dem Fall , spiele Tennis.
Oder Fahre ins Fitnesstudio ( nur in Berlin haben die immernoch zu)😬
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 28 Mai 2020, 16:44:05
Hallo Leute ,
Habe gerade Feierabend.
Heute ist Tag 3.
Ich hatte heute ähnlich viele Gedanken an das Spielen wie gestern .
Den Gewinn wieder zu holen undso ...
Der Arbeitstag verlief aber recht gut und Spielen werde ich auch nicht .
Nur die Gedanken bestehen.

Bis morgen :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Ilona am 28 Mai 2020, 17:01:56
Du kannst gern die Hotline anrufen, wenn du Gedanken an das Spielen ahst. Alles, was dich ablenkt, hilft.
0800 077 66 11

LG Ilona
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 29 Mai 2020, 09:04:28
Tennis spielen geht aber wieder, da ist
ja reichlich Distanz auf dem Coard.

Alles Gue gür Tag 4 8)

Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 29 Mai 2020, 14:43:19
Danke Andreas.
Ich habe gerade Feierabend.
Fahre jetzt zum Friseur.
Heute ist ein guter Tag , wenig Druck gehabt zu spielen.
Nachher gehe zum Sport .
Allen ein schönes Wochende :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 30 Mai 2020, 23:20:55
Hey Leute.
Heute war Tag 5.
Ich hab ziemlich viel über mein verlorenes Geld nachgedacht.
Und das ich es doch wieder erspielen könnte.
Habe mich dann aber mit Freunden getroffen und die Gedanken recht schnell woanders hin lenken können.
Schönen Sonntag allen :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 30 Mai 2020, 23:43:23
Frohe Pfingsten Mpappa,

schön, daß Tag 5 spielfrri war, und gut zu wissen,  Freunde zu hsben.

Liebe Grüße
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 31 Mai 2020, 01:20:05
Danke Andreas 🙂
Das wünsche ich dir auch .
Danke das du immer mitliest 😊
Ich hoffe dir geht es gut .
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Ilona am 31 Mai 2020, 10:30:35
Ich lese übrigens auch mit ;-) Und zwar gern. Bis bald!
LG Ilona
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 31 Mai 2020, 17:12:04
Danke Ilona :)
Heute ist schon Tag 6 .
Heute ist kaum ein Druck da .
Habe mich gerade mit Freunden getroffen und bin gut abgelenkt .
Aber dran denken muss ich trotzdem jeden Tag .
Wie ist das bei euch Hört das irgendwann auch ?
Bis morgen Leute 🙂
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 31 Mai 2020, 17:48:44
Hi Mlappa, danke für deine Updates. Mir gehts auch so, denke täglich an Blackjack, slots usw. Ich denke die Gedanken daran sind Teil der Suchtproblematik. Warum solltest du keine Gedanken daran haben? Es ist ein Teil von dir, zudem ein intensiver. Deine Körperchemie vermisst die Glückshormone oder was auch immer da passiert. Sei vorsichtig, dein Gehirn wird dir anfangen Streiche zu spielen. Unsere Erinnerung ist so konzipiert, dass wir die guten Momente eher festhalten und die schlechten Gefühle eher vergessen. Ist ja auch ein Grund, warum wir plötzlich die Ex-Partnerin kontaktieren, "es war doch gar nicht so schlimm"...

Was mir hilft: Bei den Gedanken ans spielen, oder du anfängst von Bonusrunden und Gewinnen zu träumen, denke immer an diese Zeit jetzt bzw die letzten Wochen. Den Verlust, den ärger, die geheimnistuerei, den Zorn in dir wenn dein Einsatz verloren ging, vielleicht hattest du Gedanken, dir etwas anzutun. Fange nicht an, die Spielerei zu romantisieren (vor allem weil die Werbung einem das auch vorgaukelt), sondern denk an den Schmerz.
Und vergiss nicht das "praktische": Sicherstellen dass du nicht schwach werden kannst, also Konten sperren, Finanzen abgeben, eventuell Gamban oder so installieren usw.

Bleib stark und nutz deine neue Freizeit
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 31 Mai 2020, 18:02:23
Hallo Mlappa,

ich denke nach über 2,5 spielfreien Jahren immer noch täglich dran,aber der Spieldruck ist seit einigen Monaten nicht sooo hoch,die innere Unruhe um so mehr. Trotzdem gibt es einzelne Tage,wo der Spieldruck  durch Worte oder Gedanken steigt.
Ich muss also täglich achtsam sein,aber es gibt Ruhezeiten dazwischen.
Das muss nicht bei jedem so sein,habe schon von vielen gehört dass sie nach 3-6 Monaten nie wieder dran gedacht haben. Manche nach 4 Wochen......jeder Mensch ist anders. Aber man muss halt auch was dafür an seinem Verhalten,seinen Gewohnheiten,seinen Gedanken aktiv ändern,man muss ins Tun kommen. Man muss Zeit und Kraft in seine Gesundheit investieren,aber das lohnt sich.

Bleib stark!!

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Kalle300393 am 31 Mai 2020, 20:46:57
Bin seit August 2019 spielfrei an Automaten. Habe kein Verlangen mehr Geld in den Automaten zu schmeissen. Natürlich weiß ich nicht, wie ich reagieren würde, wenn ich 3 / 4 Bier intus habe und einen Automaten sehe...aber deshalb meide ich seitdem erfolgreich Kneipen mit Automaten.

Viele Grüße und stark bleiben!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 11:50:42
Danke für die Antworten .
Passend dazu hatte ich heute morgen an Tag 7 sehr großen Spieldruck .
Ich habe 100 Euro ins Online Casino eingezahlt.
Dann überkam mich Gott sei Dank die Vernunft.
Ich habe es direkt ausgezahlt und mich sperren lassen.( bin gerade zum See gefahren)
Ich weiß sperren lassen ist nicht die Lösung aber ich bin „Stolz“ das ich nicht gespielt habe .
Nochmal alles gut gegangen ...
Schöne Pfingsten😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 01 Juni 2020, 11:59:08
Gratuliere zur Vernunft! Umfallen kann man, aber man muss immer wieder aufstehen. Du bist nur gestolpert und hast dich wieder gefangen.

Genau deswegen ist es ratsam, dass du dir solche EInzahlungen erschwerst. Warum geht das noch? Onlinecasino sperren ist ja schön und gut, aber jeden Tag kommen neue hinzu. Also installiere dir Gamban und sperre deine Kreditkarten, skrill usw.
In der Schweiz kann ich Kreditkarten gezielt für Casinos sperren lassen.

Lass dir keine unbewussten Hintertüren offen. Investiere die 100Euros die du nun zurück hast in Gamban. Gleich heute abend....
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Max am 01 Juni 2020, 13:30:45
Ich kann mich erinnern, dass das bei mir früher nicht ging.
Ich habe immer ohne Boni gespielt, weil mir die Regeln auf den Sa** gingen, aber ich hatte auch einmal eingezahlt und wollte es direkt wieder auszahlen, da mir wurde die Auszahlung damals nicht genehmigt, ich musste es mindestens einmal umsetzen. Ist allerdings schon paar Jahre her und war bei bwin, auch wenn sie damals anders hießen.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 01 Juni 2020, 14:18:12
Hi Max, ich habe das auch ein oder zwei mal gemacht. Sogar wenn du einen bonus aktivierst diesen aber noch nicht eingesetzt hast sollte es problemlos möglich sein. Eine Einzahlung ohne Bonus kann zu jeder Zeit ausbezahlt werden, egal ob du überhaupt einen Einsatz getätigt hast oder nicht....Sofern das OC einigermassen seriös ist. Je nachdem haben sie minimum beträge, aber es ist ja dein Geld....
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 14:32:14
Hey Leute ,
Ich hatte schon einmal die Situation.
Ich hatte etwas eingezahlt ( ohne Bonus ) und wollte es direkt wieder auszahlen , ging damals nicht ( mindestens 1x umsetzen )
Es handelte sich um interessiert doch nicht.
Gott sei Dank habe ich nicht gespielt .


Edit durch Olli
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 18:59:36
Hey Leute ich habe gerade einen Rückfall erlitten ,
Ich habe das Geld storniert und verspielt .
Ich fühle mich einfach nur schlecht.
Morgen geht es also wieder von vorne los
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 01 Juni 2020, 19:33:04
Änderst du jetzt was? Sperrsoftware installieren z. B. ......?

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 19:37:41
@wolke ich habe gamban gerade installiert.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 01 Juni 2020, 19:49:50
Sehr gut!!!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 19:56:56
Das wars jetzt es reicht .
Einfach keine Lust mehr .
Nächstes Jahr am 01.06.2021 werde ich sage 1 Jahr Spielfrei😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 01 Juni 2020, 20:22:12
Auch wenn du keine Lust mehr hast zu spielen und auch wenn du es nicht mehr willst ,reicht das noch nicht. Die Sucht zwingt uns oft dazu.

Mit Gamban hast du schon mal einen Anfang gemacht,aber setzt dich nicht mit so großen Schritten unter Druck. Nicht 1 Jahr spielfrei,sondern Tag für Tag.
Aber mach noch weitere Schritte,die dir helfen. Ich denke,dass die SHGs bestimmt in 2-4 Wochen auch wieder starten. Hast du an sowas schon gedacht? Ein Erstgespräch lässt sich auch  am Telefon führen.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 20:33:19
@wolke .
Ich habe schon dran gedacht ja .
Eventuell mache ich es noch wenn ich merke es wird nicht besser.
Das Forum hier hilft mir aber sehr .
Danke dafür 😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 01 Juni 2020, 20:56:11
Hi Mlappa1: Schade, aber eben es kann vorkommen. Frag dich selbst was dich dazu gebracht hat? Wie hast du dich gefühlt, oder was ist geschehen?
Langeweile? Einsamkeit? Ärger ab etwas (gibt ja genügend ärgerliches)? ärger ab jemandem?

Wenn du das besser verstehst kannst du dir weitere Schranken einbauen....
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 21:03:43
@Wombelero .
Ich glaube es liegt meinchmal daran das ich mit meiner aktuellen Situation nicht zufrieden bin .
Ich habe alles was ich brauche ... aber gerade in der Corona Zeit auch viel Langeweile und kein klares Ziel vor Augen gehabt ...
Ich bin aktuell noch in der Ausbildung und habe das Gefühl mein Leben stagniert ein bisschen .
Vielleicht ist das immer ein kleiner Ausweg aus dem normalen Alltag für mich gewesen .

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 01 Juni 2020, 21:05:57
Hallo Mpappa,

Rückschritt würde ich sagen, aber gut, daß Du Dich hier mitteilst, und Lehren - Konsequenzen aus der Niedergeschlagenheit daraus ziehst.
Gib das Spielen auf - aber niemals Dich!

schöne 24 Stunden
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 21:09:00
@Andreas
Du hast recht und ich war bis eben auch sehr niedergeschlagen , aber habe jetzt neue Motivation gefasst.
Gamban installiert.
Heute habe ich leider einen Rückschritt gemacht.
Morgen gehe ich zwei nach vorne 😊.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 01 Juni 2020, 22:01:30
OK,
Bist du immer noch überzeugt, dass du es ohne Hilfe schaffen kannst?
So wird das nichts. Tägliches schreiben hat dir keine 7 Tage spielfreiheit verschafft.
Fester Wille und schutzsoftware reichen nicht! Du musst viel tiefer an die Problematik ran.
Ein erster Schritt wäre das Aufsuchen einer Beratungsstelle.
Viele Grüße
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juni 2020, 22:03:17
Überzeugt davon bin ich noch immer ja .
Es war ein Rückschlag, aber ich stehe wieder auf .
Morgen schreibe ich wieder täglich.
Abwarten was passiert .
Ich glaube fest an mich
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 02 Juni 2020, 06:24:19
Guten Morgen!

Auch ich denke, dass Du mehr Input benötigst. Spielfrei werden und auch bleiben, kannst ja nur Du.
Doch Du musst auch ein wenig mehr auf Dich achten lernen. Da war nicht "auf einmal" Geld eingezahlt - das hat sich angebahnt.
Vielleicht schon ein paar Tage vorher sogar. Es mag sogar sein, dass Dein Abstinenzwunsch lediglich ein Traumschloss ist, welches Du momentan zwanghaft zu versuchen erreichst.
Dann könnte daraus allerdings mit ein wenig Anleitung ein sich gewaschener Abstinenzwille entstehen.
Kommuniziere doch mal regelmäßig mit der Onlie-Beratung, derren Kontaktdaten oben auf der Seite verlinkt sind.
Verena und Kathrin beissen nicht ... ;)
Sei es Dir wert dort Kontakt zu suchen. Anstatt mit Lappen und einem Eimer Wasser, putzt Du "Dein Auto" dann eben mit Schlauch, Schwamm und Reinigungsmittel.
Rücksprünge können immer vorkommen, doch wenn sei häufiger auftreten, dann zerrt das ordentlich an der Motivation und am Selbstwert.
Gut, dass Du noch mal die Kurve bekommen hast. Beim nächsten Mal melde Dich hier aber bitte VOR einer Einzahlung und schildere, was da gerade in Dir vor geht!
Das hilft Dich selbst wieder runter zu bekommen!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 02 Juni 2020, 10:42:53
@Oli du hast schon wieder recht 😃.
Heute ist also wieder Tag 1.
Ich glaube mir geht es so gut wie lange nicht mehr .
Gamban habe ich installiert und der Gedanken zu spielen wiedert mich regelrecht an.
Das hatte ich in diesem Maße vorher nie .
Ich habe mir eben die Nummer im Handy eingespeichert sollte ich wirklich spielen wollen werde ich Anrufen .
Bis morgen :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 02 Juni 2020, 11:28:55
und ruf' an, wenn es Dir gerade gut geht  ;)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 02 Juni 2020, 11:40:43
Ich glaube - das reicht nicht!

Spielsucht ist eine lebenslange Krankheit. Sie hat mal mehr und mal weniger starke Ursachen in uns selbst. Da musst du ran.  Wie viele Rückfälle willst du erleben?
Warum verspielst du zwanghaft dein Geld, obwohl es dich anwidert ist nur eine von vielen Fragen....
Ich selbst war nicht nur jahrelang vom Spielen angewidert, sondern auch vom Spieler in mir selbst... Das habe ich verdrängt, mich selbst mir gegenüber zum Opfer erklärt, anderen alles verheimlicht.
Antworten findet man im Austausch mit Experten und Betroffenen.


Wie viele Tage willst du schreiben? Länger als ein paar Wochen hält man es ohnehin nicht durch.
Was ist in einem Jahr?
Denk daran, dass du vielleicht mal Familie haben willst - oder ein Haus bauen. Lies mal die Geschichten von betroffenen Angehörigen.
Deine Zukunft sollte es dir wert sein, dass du jetzt mehr Energie in die Suchtbewältigung steckst.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 02 Juni 2020, 12:11:34
@Balduin danke dir für deinen Text .
Ich habe seit dem ich spiele immer nur soviel verspielt, dass ich es mir leisten konnte.
Das tägliche Schreiben hier nutze ich als Ausgleich um mich täglich daran zu erinnern und zu motivieren.
Ich habe schon mit ein paar Freunden gesprochen unter anderem ein Freund mit dem ich immer gespielt habe .
Professionelle Beratung ist sicherlich ein Weg aber ich denke halt ich kann es „alleine„ schaffen.
Und das möchte ich hier Dokumentieren und das ist Mein Weg 😊.
Wenn ich merke ok nächste Woche habe ich wieder einen Rückfall und es wird nicht besser dann werde ich mir darüber Gedanken machen mich professionell Beraten zu lassen.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 02 Juni 2020, 12:42:53
gern, und es ist schön, dass du alles liest.

Wir alle haben angefangen soviel zu spielen, wie wir es uns leisten konnten.
Stell dir mal von, du hättest mit deinen 100,00 € gewonnen, z. B. 500,00 €. Dann hättest du dich nicht scheiße gefühlt, sondern richtig toll.
Dann will man mehr und jagt diesem Gefühl hinterher.... Bis alles wieder weg ist, dann will man sich sein Geld zurückholen....
Du hast keine Schulden, aber das Geld hast du trotzdem nicht gespart oder für Anschaffungen genutzt...

Mein Vorschlag, als Sicherheit für die Zukunft - mache dir in dein Handy eine monatlich wiederkehrende Erinnerung in dein Handy - jeden Monat ploppt dann auf: "Diesen Monat um Geld gespielt? Dann Vorsätze umsetzen" - Wiederkehrende Erinnerung bis 2050 :-)


Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 02 Juni 2020, 13:04:17
Das habe ich bereits getan .
Kriege jeden Monat eine Mitteilung
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 03 Juni 2020, 13:56:03
Morgen Leute .
Heute ist Tag 2 .
Fühle mich sehr gut .
War gerade beim Sport.
Keinen Druck zu spielen :)
Bis morgen
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 04 Juni 2020, 12:58:20
Guten Morgen Leute ,
Tag 3 heute.
Es sind heute ein paar Gedanken ans spielen gegangen aber zu spielen ist keine Option.
Gestern mit einem Guten Kumpel drüber gesprochen der es auch sein lässt und seit 3 Monaten Spielfrei ist .
Es fühlt sich gut an :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 04 Juni 2020, 13:28:04
Guten morgen,

was für Gedanken kommen dir denn genau? Was will dich zum Spiel locken?

Viele Grüße
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 04 Juni 2020, 14:02:09
@Balduin
Meistens Gedanken wie : „ein letztes Mal .. Vlt gewinne ich ja groß und kann dann aufhören ...“ aber das ist Quatsch .
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 04 Juni 2020, 14:44:17
Natürlich ist das Quatsch,

ich frage deshalb, weil ein Teil von mir auch immer zu mir "geflüstert" hat und manchmal

"Vielleicht gewinnst du was zurück
-du wolltest doch immer mal ein neues Auto haben
-mit einem Gewinn im Nacken ist es viel leichter aufzuhören
-10,00 € tun dir bestimmt nicht weh
-dir geht's schlecht - es geht dir sofort besser, wenn du was einzahlst
-schau dir doch wenigstens mal ein paar Glücksspielvideos an
-oder mal ohne Einsatz spielen (kostest ja nix)
"

es ist die Sucht, die Futter von uns will.
Sie wird dich wahrscheinlich noch lange quälen - immer mal wieder - vielleicht auch mit anderen "Argumenten"

Wird sie "gefüttert" wird sie groß und stark und nimmt uns unsere rationalen Entscheidungen wieder komplett ab.

Ohne Futter wird das "Gejammer" nach Geldspiel schwächer - aber sie lauert lebenslang auf schwache Momente.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 04 Juni 2020, 18:17:55
Ja die Gedanken kenne ich .
Aber ich weiß das ich mit ihnen leben muss .
Das habe ich akzeptiert.
Ich bleib weiter drann😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 05 Juni 2020, 13:44:46
So heute ist Tag 4.
Ich habe recht Gute Laune und mir geht es allgemein auch recht gut.
Gedanken in Richtung Geld wiedergewinnen etc Flusen natürlich die ganze Zeit im Kopf.
Aber Druck zu spielen ist nicht vorhanden
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Kalle300393 am 05 Juni 2020, 17:42:29
Weiter so!!!

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 06 Juni 2020, 12:59:59
So heute ist Tag 5.
Ich grille jetzt ein bisschen was mit Freunden und schaue Bundesliga.
Bin eigentlich in den letzten Tagen ganz gut abgelenkt.
Spieldruck verspüre ich wenig.
Eher eine Gewisse schlechte Grundstimmung über das verlorene Geld.
Bis morgen :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Hakan 321 am 06 Juni 2020, 16:13:19
Natürlich ist das Quatsch,

ich frage deshalb, weil ein Teil von mir auch immer zu mir "geflüstert" hat und manchmal

"Vielleicht gewinnst du was zurück
-du wolltest doch immer mal ein neues Auto haben
-mit einem Gewinn im Nacken ist es viel leichter aufzuhören
-10,00 € tun dir bestimmt nicht weh
-dir geht's schlecht - es geht dir sofort besser, wenn du was einzahlst
-schau dir doch wenigstens mal ein paar Glücksspielvideos an
-oder mal ohne Einsatz spielen (kostest ja nix)
"

es ist die Sucht, die Futter von uns will.
Sie wird dich wahrscheinlich noch lange quälen - immer mal wieder - vielleicht auch mit anderen "Argumenten"

Wird sie "gefüttert" wird sie groß und stark und nimmt uns unsere rationalen Entscheidungen wieder komplett ab.

Ohne Futter wird das "Gejammer" nach Geldspiel schwächer - aber sie lauert lebenslang auf schwache Momente.


Hallo zusammen, Super antwort Balduin, die Spielsucht ist zu schaffen ich bin seit vier Jahren Spielfrei ich war unheilbar Pathologisch Spielsüchtig krank wenn ich das schaffe kann es jeder schaffen, viel erfolg  :)

MfG
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 07 Juni 2020, 16:28:12
Hallo Leute,
Heute ist Tag 6 und morgen ist die erste Woche geschafft.
Ich fühl mich gut und haben aktuell weiterhin kaum Spieldruck.
In 3 Wochen habe ich Urlaub das ist erstmal mein Etappenziel😬
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 08 Juni 2020, 13:04:02
So Leute die erste Woche ist geschafft,
Fühle mich gut aber kein Tag vergeht ohne ans Spielen zu denken aber ich denke das ist normal.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 08 Juni 2020, 14:01:59
Zitat
wenn ich das schaffe kann es jeder schaffen

Hey !!!!!!! Das ist mein Spruch !!!!!  ;D

Hi MLappa1!

Jawohl, eine Woche ist geschafft! Weiter so ...

Zitat
Fühle mich gut aber kein Tag vergeht ohne ans Spielen zu denken aber ich denke das ist normal.

Ja, das ist normal. Es ist aber auch gefährlich, da wir uns in diese Gedanken hineinsteigern können, um in Folge "unvernünftig" zu werden.

Dem kannst Du aber ganz einfach begegnen, indem Du darüber sprichst - Dir die Gedanken und was sie bezwecken vor Augen führst.

Also schreibe ruhig mal darüber!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 09 Juni 2020, 08:46:46
@Oli .
Heute ist Tag 8.
Ich würde nicht sagen das ich Spieldruck oder so habe.
Bei mir ist eher das Problem das ich an das verlorene Geld denke und dann traurig werde...
Dann denkt man „wenn du nochmal spielst und dahin kommst dann hörst du auf“.
Das das völliger Irrsinn ist ist mir klar und machen werde ich es auch nicht.
Aber das ist meist mein Innerer Kampf.
Schönen Dienstag allen , bis morgen 😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Born4Nothing am 09 Juni 2020, 08:51:14
Zitat
Bei mir ist eher das Problem das ich an das verlorene Geld denke und dann traurig werde...

Da musst du jedoch einfach los lassen denn das Hinterhertrauern verleitet einen früher oder später wieder!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 09 Juni 2020, 09:36:28
Guten Morgen, Mlappa,

jeden Morgen beim Frühstück mache ich meine Bank App auf, und checke meinen Kontostand. Dann schaue ich auf meinen Terminkalender,  (das Gedächtnis läßt nach), mache mir einen "Aktionsplan Struktur " für diesrn Tag, und kann erleichtert in den Tag gehen.

Gleich kommt Sandy, die Haushälterin von der Pflege, ich möchte Papierkrieg beseitigen,  während sie meinen Haushalt auf den Kopf stellt, bin abends endlich wieder in meiner SHG (Coronapräventiert), und besorge gleich einen kleinen Einkauf.

Mein Thema Heute ist: Hilfe geben, und sich helfen lassen, ohne sich selbst zu verlieren, 
Dazu habe ich wertvolle Materialen aus meiner Selbsthilfegemeinschaft erhalten, die es aufzuarbeiten gilt. Die Beschäftigung mit der Genesung von der Spielsucht kann den Gedanken an das Glücksspiel mindern, und ihn zum Stillstand bringen. Natürlich lassen sich, wenn die Gefühle für den Genuß des Lebens wieder aufblühen, das zwanghafte Spielen aus dem Kopf, und sicher auch aus den Träumen entfernen.

Einen schönen Tag
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 09 Juni 2020, 09:39:22
Dann denkt man „wenn du nochmal spielst und dahin kommst dann hörst du auf“.
Das das völliger Irrsinn ist ist mir klar und machen werde ich es auch nicht.
Aber das ist meist mein Innerer Kampf.
Schönen Dienstag allen , bis morgen 😃

Hey,
das ist nur ein Punkt der Spielsucht (der wahrscheinlich uns alle betrifft).
Es ist aber längst nicht alles. Wir alle hatte eine Zeit, wo wir noch nichts - oder noch nicht viel - verloren hatten. Auch da haben wir gespielt, bzw. angefangen zu spielen.
Ich glaube, der Wunsch, verlorenes Geld zurückzuholen ist nicht der Grund, warum wir spielen. Dahinter steckt immer der Wunsch, einen Druck loszuwerden und uns für den Moment gut zu fühlen. Mit den Gedanken "ich will verlorenes Geld zurück" rechtfertigen wir unseren kommenden Rückfall und "genehmigen" uns  die Suchtausübung.

Ist dein Leben sonst emotional immer in Ordnung gewesen - bzw. im "normalen" Bereich?

Stell dir eine Situation vor, bei der du nicht verlieren kannst. Z, B, ein  kostenloses Glücksrad, ein geschenktes Los oder ein todsicheres System. Das alles ist Gift für uns, weil uns Gewinne noch viel schneller und intensiver wieder in die Suchtausübung führen, wie Verluste.

Viele Grüße
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Born4Nothing am 09 Juni 2020, 10:04:56
Zitat
Stell dir eine Situation vor, bei der du nicht verlieren kannst...

Da fällt mir spontan der 30.10.2020 ein  8) - Gut, das war nun aus dem Kontext gerissen aber ich konnte es mir nicht verkneifen^^

Persönlich denke ich nicht, das kostenlose Dinge einen triggern da selbige zumindest auf ein Mal beschränkt sind und man da nicht wirklich in Versuchung kommen kann.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 09 Juni 2020, 11:01:52
Süchtige können durch ganz viele kostenlose Sachen getriggert werden:
-Werbung
-anschauen von Streamern
-kostenlose Slots spielen
-Ausfüllen von Wettscheinen ohne diese abzugeben
-Geräusche, die man von Gewinnen kennt
.....

Es geht sogar noch weiter:
-lesen von Casiononamen oder Slotspielen
-Berichte von fetten Gewinnen
-Kartenspiele um Punkte
-Spiele mit Siegern
...
natürlich gilt das nicht für alle, aber ich erinnere mich daran, dass du, Born vor deinem heftigen Rückfall intensiv kostenlose Slots ausprobiert hast?!

Mich triggert sogar eine Sendung, wo Leute zurückgelassene Container oder Aufbewahrungsgaragen ersteigern ohne zu wissen, was drin ist. (Und genau bei diesen Sendung läuft sehr viel Glücksspielwerbung in den Werbepausen) die Casinos wissen, was uns tgriggert..
Jeder muss selbst herausfinden, was für ihn gefährlich ist und im Zweifel muss ich eher zu vorsichtig sein
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Born4Nothing am 09 Juni 2020, 12:11:23
Genau diese Disku hatten wir auch in der SHG.

Aber sind nicht wirklich auf einen grünen Zweig gekommen da hier jeder individuelle Maßstäbe setzt und auch auf die Erkenntnis das hier jeder für sich entscheiden muss.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 09 Juni 2020, 12:18:38
vielleicht reicht es aus, drn Film " der Clou " zu sehen,
aber, Eurosport geht wieder Life, und am blödesten ist die Maklerwerbung, gefolgt vom Spot über Potenzstörungen,  ach ja, in aller Schnelle, aus Schleswig Holstein komme ich auch nicht,
Glück gehabt

Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Kalle300393 am 09 Juni 2020, 12:28:06
Weil du Schleswig Holstein erwähnst, gibt es hier im Forum irgendwo ein Thema, das darüber handelt?? Warum ist gerade dort alle oder vieles erlaubt?!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 09 Juni 2020, 12:36:54
Gluecksspielregulierung ist Ländersache, und da man sich nicht einiger konnte, hat Schleswig Holstein einen Sonderweg eingeschlagen.

Da kostenloses Spiel triggern kann , steht außer Frage.

Warum verschenken wohl Casinos kostenlose Boni? - sogar ohne dass man was einzahlen muss....
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Born4Nothing am 09 Juni 2020, 12:41:14
Stimmt, SH wollte damit enorme Steuern einnehmen - dumm nur das Spieler aus anderen Bundesländern massig ins OC auf Malta, Gibraltar oder sonst wo auf der Welt einzahlen und die OC keinerlei Steuern berappen auch nicht an SH.

Satz mit X

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Kalle300393 am 09 Juni 2020, 12:49:45
Ok danke!!!

Und wird ernsthaft kontrolliert ob man einen Wohnsitz in SH hat? Wahrscheinlich nicht oder?
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 09 Juni 2020, 13:32:42
Wir sollten jetzt aufhören, den Thread zu kapern, soll ja der von Mlappa sein.
@ Kalle
evtl. eigene Threads aufmachen. Um die Frage zu beantworten: Wenn man Geld auszahlen will, wird bestimmt intensiv kontrolliert....

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 09 Juni 2020, 23:27:58
Hey Leute ,
Den ganzen Tag nicht ins Forum geschaut. Jetzt erstmal bisschen gelesen 😀.
@Andreas gute Taktik werde ich mir mal zu Herzen nehmen.
Bei mir im Leben ist eigentlich alles gut.
Um auf Emotionale Dinge in meinem Leben zurück zu kommen.
Ich habe recht viele Freunde und eine Freundin.
Ich habe lediglich das Gefühl das mein Leben gerade ein wenig stagniert . Ich komme nicht wirklich „voran“ wenn das Sinn macht ...
Ich bin aktuell noch in der Ausbildung ( ist wohl normal 😁)

Bis morgen Freunde
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 10 Juni 2020, 05:43:21
Hi MLappa1!

Manchmal hilft es Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Zitat
Ich bin aktuell noch in der Ausbildung

D.h. Du hast die Schulzeit abgeschlossen. Weiter hast Du Dich um einen Ausbildungsplatz beworben. Hast Dich sogar vielleicht gegen Konkurrenten durchgesetzt.
Nun existiert da die Herausforderung, die Ausbildung auch erfolgreich abzuschließen.

Dieser eine Satz von Dir besagt doch, dass Du voran kommst. Alles braucht eben auch seine Zeit.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 11 Juni 2020, 10:24:42
Guten Morgen Leute ,
Heute ist schon Tag 10.
Ich probiere jedglichen Kontakt mit Glücksspiel zu meiden .
Funktioniert bissher auch ganz gut.
Seitdem ich entschlossen habe nichtmehr zu spielen, merkt man mal mit wieviel Werbung man diesbezüglich bombardiert wird
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 12 Juni 2020, 12:39:01
Tag 11 heute ,
Eben war der Spieldruck stark und ich dachte ach ein fuffi geht schon.
Konnte mich Gott sei danke schnell davon abwenden.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 12 Juni 2020, 12:52:19
was hat Dir, Mlappa geholfen, daß der Fuffziger noch in Deiner Tasche ist, und wie willst Du ihn verwenden?

11 Tage ohne Spielen,
es wird sich einiges ändern, ;)

Einen Tag zur Zeit

Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 12 Juni 2020, 15:54:36
@andreas.
Ich habe in diesem Moment in mich herein gehört und überlegt wieso ich jetzt gerade spielen möchte .
Was mich dazu bewegt.
Das hat mir irgendwie geholfen.
Ich hatte Langeweile und war ein wenig traurig.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 12 Juni 2020, 23:23:27
Hey

und was hättest du aktiv unternommen,wenn der Spieldruck ein paar Stunden angehalten hätte?
Was hast du gegen die Langeweile und Traurigkeit getan? Nur da drüber nachdenken,hält nicht auf Dauer vom Spielen ab.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 12 Juni 2020, 23:38:06
Ich wäre ins Fitnessstudio denke ich gefahren um micj auszupowern.
Das hat mir immer gut geholfen
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 12 Juni 2020, 23:49:46
Aktive Handlungen sind immer sehr gut. Immer agieren und nicht reagieren. Du bestimmst die Richtung,nicht  die Sucht!!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 14 Juni 2020, 18:05:02
Guten Abend,
 Mir geht es soweit ganz gut.
Ich denke noch immer täglich an das verlorene Geld Aber nicht an das Spielen .
Ich habe in meinem Kopf das Spielen als Geldverdienen gestrichen bis dato zumindest.
Morgen sind auch schon 2 Wochen geschafft.
Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 14 Juni 2020, 18:56:16
Es läuft ... :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 16 Juni 2020, 21:40:20
Guten Abend Leute,
Heute ist glaube ich schon Tag 15.
habe die letzten 2 Tag wieder intensiver drüber nachgedacht.
„Was wäre wenn“
Habe natürlich nichts eingezahlt...
Aber so ganz drüber hinweg bin ich nicht .
Probiere weiter nach vorne zu schauen .
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 16 Juni 2020, 21:56:47
Was wäre wenn.......ich spiele......


.........ich fühle mich dann beschi........würde mich schämen........hätte mich selbst belogen.......hätte viel Geld verloren......könnte nicht schlafen........fange wieder von vorne an..........hätte kein Geld für die schönen Dinge des Lebens ( mit Freundin / Freunden ausgehen, ne coole Hose kaufen,Kino,In ein Erlebnispark oder in Urlaub fahren,was fürs neue Hobby kaufen......)


Es passieren nur schlechte Dinge und du fühlst  dich schlecht,wenn du spielen gehst.

Was sind deine positiven Erlebnisse und Gefühle ,wenn du NICHT spielen gehst?
Kannst du sie mal aufzählen?

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 16 Juni 2020, 23:18:24
@Wolke du hast so recht.
Die guten dinge seit dem Spielfrei:
-Das Gefühl zu haben Kontrolle zu haben.
-mehr Zeit für andere Dinge
-den Fokus auf andere Dinge legen
-die kleinen Dinge im Leben viel mehr Genießen können.
-mit Dem Geld planen können .

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Kalle300393 am 16 Juni 2020, 23:44:01
....und Leute wie ich warten auf deinen täglichen Beitrag!!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 16 Juni 2020, 23:50:00
@Kalle .
Sorry die letzten Tage hatte ich viel zu tun.
Hatte 1-2 mal ganz vergessen zu schreiben :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 17 Juni 2020, 06:20:41
Wenn dir beim nächsten Spieldruck wieder die was wäre wenn Frage in den Kopf kommt,dann denke an die guten Dinge,die nur da sind,wenn du nicht spielen gehst.

Und dann mach auch was von den guten Dingen,wenn du Druck hast,dann bist du abgelenkt und du kannst ihn besser aushalten oder vergisst ihn sogar,bis er wieder weg ist.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 18 Juni 2020, 08:54:16
Guten Morgen Leute ,
Heute ist schon Tag 17.
Bisher läuft es ja ganz gut .
Nächste Woche kommt mein Gehalt.
Ich freu mich auf den ersten Monat ohne Glücksspiel.
Es fühlt sich gut an nicht zu spielen.
Ich hoffe das bleibt auch so 😬.
Schönen Tag an alle :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 18 Juni 2020, 10:06:57
Hey,
17 Tage ist schon mal eine Hausnummer, die ich 40 Jahre lang nicht geschafft hatte.
Hoffen, dass es so bleibt ist gut, reicht aber nicht. Man muss alles dafür tun, dass die Sucht nicht mehr unser Handeln bestimmt.

Sei wachsam! Wenn die Stimmer wieder flüstert, dass 20 € bestimmt nicht schlimm sind, wenn man kontrolliert bleibt.
Das läuft bei uns nicht mehr -nie mehr.

Dranbleiben, es lohnt sich.

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 18 Juni 2020, 10:25:06
@Balduin.
Ja die Stimmen flüstern jeden Tag.
Aber wenn ich jetzt 20 Euro wieder spielen würde , wäre ich sehr enttäuscht von mir selber, auch wenn ich gewinnen würde.
Es geht um das große Ganze... nichtmal mehr um das Geld...
Diese Abhängigkeit möchte ich nichtmehr in meinem Leben.
Wenn ich die letzten Jahre so Revue passieren lasse hat das Spielen doch irgendwie unterschwellig mein Leben beeinflusst.
Ich war gut gelaunt wenn ich gewonnen habe , schlechte gelaunt wenn ich verloren habe .
17 Tage sind vielleicht noch nicht viel , aber ich bin sicher es geht weiter 😊
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 18 Juni 2020, 10:43:02
Zitat
Es geht um das große Ganze... nichtmal mehr um das Geld...
Diese Abhängigkeit möchte ich nichtmehr in meinem Leben.

Guter Satz,gute Einstellung.

Mach weiter so
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Balduin am 18 Juni 2020, 11:06:27
Ich war gut gelaunt wenn ich gewonnen habe , schlechte gelaunt wenn ich verloren habe .

Das Spiel beeinflusst unsere Stimmungen.

Es ist aber auch umgekehrt - unsere Gemütslage beeinflusst den Wunsch zu spielen.
Wenn es einem nicht gut geht, ist Spielen eine Möglichkeit, diese Gefühle zu verdrängen.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 19 Juni 2020, 09:03:47
... und wenn es einem gut geht, dann spricht ja auch nichts dagegen zu spielen ... :)

Da darf ich Taro sicher mal zitieren:

Wenn es Dir schlecht geht, dann gehe in die SHG.
Wenn es Dir gut geht, dann renne in die SHG.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: ron8979 am 19 Juni 2020, 20:28:12
@Balduin.
Ja die Stimmen flüstern jeden Tag.
Aber wenn ich jetzt 20 Euro wieder spielen würde , wäre ich sehr enttäuscht von mir selber, auch wenn ich gewinnen würde.
Es geht um das große Ganze... nichtmal mehr um das Geld...
Diese Abhängigkeit möchte ich nichtmehr in meinem Leben.
Wenn ich die letzten Jahre so Revue passieren lasse hat das Spielen doch irgendwie unterschwellig mein Leben beeinflusst.
Ich war gut gelaunt wenn ich gewonnen habe , schlechte gelaunt wenn ich verloren habe .
17 Tage sind vielleicht noch nicht viel , aber ich bin sicher es geht weiter 😊


Hey mlappa , diese stimmen wirst du noch eine ganze zeit in deinem Kopf haben .
Allem voran, sobald der geldtag näher rückt oder da ist . Mir ging das ganze fünf Jahre so
Mittlerweile sind es bei mir etwas über drei Monate die ich keinen einzigen Cent mehr in so eine dreckskiste geworfen habe.

Sei vorsichtig, wenn der Lohn kommt , ansonsten findest du dich schneller wieder dort wo du eigentlich nicht mehr sein willst.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 20 Juni 2020, 20:38:21
Guten Abend Leute,
Heute ist Tag 19.
Meine Situation ist eigentlich recht unverändert...denken tuh ich noch jeden Tag an das Spielen bzw. an das verlorene Geld.
Ich war jedoch zu keinem Zeitpunkt kurz davor etwas einzuzahlen.
Nächste Woche kommt mein Gehalt , ich bleib wachsam falls die Stimmen kommen 🙃.
Euch ein schönes Wochende
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: ron8979 am 21 Juni 2020, 20:49:51
Und genau das ist der Punkt,  weil du eben jeden tag ans spielen bzw ans verlorene Geld denkst.
Genau das ist es was Einen immer wieder da hin treibt.
Dieses es nicht akzeptieren wollen und können dass man wieder einmal verloren hat.

Ich kann dir nur den Tipp geben , hake das verlorene ab es wird nicht wiederkommen und selbst wenn dann machst du trotzdem weiter ,  weil dein suchtteufel dir dann vorgaukelt es sei doch alles wieder im grünen Bereich.

So wie ich es raus lese bei dir klingt es so als ob du dem lohntag entgegen fieberst,  um dir selbst zu beweisen das du dieses mal stark bleibst. Glaub mir ich hab das 5 Jahre durch , immer kurz vorm Gehalt geschworen, dieses mal nicht, dann am lohntag mir gesagt komm heute gehst mal inne Kneipe weil du ja den ganzen Monat zwangsläufig zu hause bleiben musstest . Sicherheitshalber mehr Geld eingepackt und die geldkarte auch ,  obwohl ich vorher gesagt hab ich lasse sie zu hause.

In diesen Momenten plant man es schon im unterbewusstsein ,  das heißt dein suchtteufel lenkt dich in diesen Moment schon ,  nur du denkst immer noch das es nicht passiert.

Nur warum nimmst du dann 200 Euro und erst recht die geldkarte mit in die Kneipe,  darauf findest du in diesen Moment keine logische Antwort.  Du fragst dich nur danach wenn Alle wieder eskaliert ist , du an dem abend noch zwei mal auf Kasse warst und dein Lohn an einem tag weg ist wie dir das Alles wieder passieren konnte ,  obwohl du dir doch genau dass gegenTeil vorgenommen hast.

Verstehst du was ich meine umso mehr Euphorie du da rein legst umso schneller und schlimmer kann es wieder ausarten
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 21 Juni 2020, 22:36:58
Hallo,

ja,Ron hat recht,du darfst nicht nur wachsam sein,du musst jetzt schon wissen,wie du handelst,was du tust,wenn der Suchtdruck kommt

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 23 Juni 2020, 08:47:18
Hey Leute ,
Heute sind 3 Wochen rum.
@Ron ich Fieber dem Lohntag entgegen, weil ich nicht wirklich weiß wie es ist nicht zu spielen mit Lohn auf dem Konto.
Ich hatte auch viele gute Monate wo ich am Ende des Monats mehr hatte . Ich weiß jetzt das das immer nur eine Momentaufnahme ist und es schlussendlich irgendwann wieder verspielt ist .
Nächste Woche habe ich ebenfalls Urlaub für 3 Wochen .Ich freue mich sehr drauf , aber ich weiß umso mehr Freizeit man hat umso mehr Zeit hat man über das Speilen nachzudenken 😀.
Ich bleib drann 🤙
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 23 Juni 2020, 14:46:20
Hey Mlappa,

du freust dich auf 3 Wochen Urlaub und genau dafür brauchst du dein Gehalt. Du möchtest doch schöne unternehmen und genau darin sollte jetzt deine Motivation liegen. Denn was machst du 3 Wochen zuhause ohne Kohle und mit ganz viel Frust?
Also stell dir blauen Himmel vor,30 Grad,du im Freibad oder an einem Badesee. Holst dir ne Pommes oder ein Eis,später mit Freunden was unternehmen,was trinken gehen,grillen,Radtour ,Kino,in einen Funpark mit Freunden gehen,ne coole Platte oder CD kaufen,wenn du in der Stadt bummeln gehst,danach im Cafe was trinken,Leute beobachten.........

Leb dein Leben,genieß den Urlaub,versau dir das nicht wegen der Scheiß Spielsucht.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 23 Juni 2020, 15:54:50
Zitat
Also stell dir blauen Himmel vor,30 Grad

<seufz> Habe ich gerade hier im Homeoffice. Die Terrassentür ist geöffnet und herein kommt ein laues Lüftchen und die Geräusche von einem Bagger, sowie an- und abfahrenden LKW´s. 20 m weiter wird ein Kanal neu verlegt ...
Eben erst haben sie eine Rüttelplatte benutzt, da flogen mir die Kleinteile aus dem Regal ... <seufz>

@Mlappa1: Wenn Du nicht weisst wohin mit Dir, dann schreibe immer erst im Forum. Das hilft die Gedanken zu sortieren und die Emotionen wieder zu beruhigen.
3 * 7 * 24 h ... das ist doch schon mal was ... ;)

Kannst Du Dir denn im Sinne von Wolkes Beitrag schon etwas vorstellen, was Du Dir im Urlaub gönnen könntest?
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 23 Juni 2020, 18:02:26
Gibt es keine touristischen Attraktionen in deiner Umgebung,interessante Museen oder so? Kann Bootstouren machen oder Tretboot oder Kanufahrten?
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 23 Juni 2020, 23:34:38
Meine 3 Wochen sind eigentlich relativ voll bin mit Freunden 2 Wochen in einem Haus an der Ostsee.
Sollte eigentlich relativ viel Ablenkung sein 😃.
Die andere Woche kriegt man bestimmt auch gut rum wenn das Wetter mitspielt 😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 24 Juni 2020, 04:29:15
Dann weißt du ja,warum du dein Gehalt nicht verspielen wirst........damit du,wenn du an der Ostsee bist,auch Geld hast,um da was mit deinen Freunden zu unternehmen.

Da kannste dich bestimmt gut erholen,vor allem,wenn das Wetter so bleibt.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 25 Juni 2020, 17:07:53
Moin Leute ,
Habe gerade Feierabend und ab morgen Urlaub.
Ich sag euch wie es ist . Ich hätte gerade schon Lust mich zuhause auf die Couch zu setzen und ein bisschen online Casino zu spielen .
Aber Gott sei Dank bin ich schlauer treffe mich jetzt bei dem schönen Wetter mit einem Kumpel
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 25 Juni 2020, 18:02:28
Schönen Abend Mlappa,

habt ihr etwas besonderes vor? Magst Du davon berichten, wie gehtst Du bei Euren Aktivitäten mit Deinem Spieldruck um?
So viele ?????

Carpe diem - genieße den Tag
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 25 Juni 2020, 19:58:49
Hallo Jonas,

dass du was mit dem Kumpel unternehmen möchtest ,ist eine sehr gute Idee. So kannst du dich auf den Urlaub einstimmen . Koffer schon gepackt?
Freunde von mir sind grad auch an der Ostsee und trotz Corona kann man sehr viel unternehmen. Sie fühlen sie wohl da,erholen sich und wollen nicht nach Hause.
Denk an den schönen Urlaub und was du da alles unternehmen kannst,dass OC würde dir diesen nur wegnehmen und alles zerstören.

Bleib stark

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Born4Nothing am 26 Juni 2020, 08:36:39
Sich mit einem Kumpel treffen ist immer gut solange man nicht zu tipico auf einen Kaffee geht - wie jüngst geschehen - die Folgen davon brauch ich nicht näher erläutern....
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 29 Juni 2020, 16:15:36
Hey Leute
Ich melde mich mal aus dem Urlaub .
Aktuell sind wir noch nicht und ich bin noch zuhause.
Gehalt ist auch schon drauf.
Spieldruck hält sich aktuell in Grenzen.
Ich genieße das Wetter :)
Schönen Tag noch 😊
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 29 Juni 2020, 17:24:20
Carpe diem, genieße den Tag, Mlappa.

Bleibe einfach im Hier und Jetzt, 8)
und nimm das Rauschen des Windes mit in Deine Seele,
es wird den Spieldruck wegpusten

Liebe Grüße
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 29 Juni 2020, 17:28:44
Manchmal sende ich den Text ohne nochmal zu lesende ab 😅sorry für die Rechtschreibung 😃.
Danke dir Andreas 😃
Morgen sind die ersten  4 Wochen um.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 29 Juni 2020, 21:30:20
Hallo Jonas,

genieß den Urlaub und grüße das Meer von uns.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juli 2020, 10:49:16
Hey Leute ,
Heute ist schon über ein Monat vergangen und ein Kumpel hat mich gestern gefragt ob wir in die Spielhallen gehen wollen .
Ich sagte Nein ich möchte nicht spielen.
Er sagte: „du kannst ja auch bloß zuschauen“
Wir gingen beide gestern zusammen in die Spielhalle.
Ich wollte für mich schauen ob ich es wirklich schaffe nicht zu spielen ... ich weiß es war nicht richtig aber ich habe keinen einzigen Cent hineingesteckt und er hat gewonnen ...
Bis jetzt habe ich nicht das Verlangen danach zu Spielen .
Diese ganze Leute in der Spielhalle ... irgendwie bekommt man einen anderen Blick auf die Dinge ..
Schönen Tag euch :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 01 Juli 2020, 11:14:20
Hi!

Unnötig es überhaupt zu sagen, schließlich weisst Du es selbst.
Du hast Dich in Gefahr gebracht!

Auch wenn Du selbst kein Geld eingeworfen hast, so hast Du doch gezockt - im Oberstübchen.
Selbst wenn Du jetzt die Lokalität und die Menschen in einem anderen Licht siehst, ändert es daran nichts.

Bitte sage Deinem Kumpel die Wahrheit. Und wenn er dann Deinen Wunsch nicht akzeptiert, dann ist er kein wirklicher Kumpel, sondern bloß ein Zockerkumpan.
So lange er Dich in Versuchung führt, halte Dich fern von ihm. Daher setze ihm Grenzen!

Was denkst Du, was jetzt in Deinem Oberstübchen abgehen wird?
"Ich war in einer Spielhalle und habe kein eigenes Geld eingesetzt! Das könnten wir ja mal wiederholen!"
Das geht dann einige Zeit gut. Doch das Suchtteufelchen in Dir wird irgendqann locken: "Ach nur einen Fünfer ..."
Also weichst Du Deine Regeln auf und verspielst lediglich diesen Betrag.
Vielleicht bekommst Du mit, wie irgend jemand am Nachbargerät hunderte von Euros verloren hat. Also wird der Gedanke aufkommen: "Der muss doch jetzt endlich mal was werfen!" - Du setzt Dich an die Kiste und schon wird der letzte Vorsatz wieder über den Haufen geworfen.

Halte Dich von solchen Lokalitäten bitte fern. Wie man so schön sagt, war die Aktion ein Ergebnis Deiner Unachtsamkeit.
Die heisst es also nun abzubauen und in Achtsamkeit zu wandeln.

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juli 2020, 12:03:13
Hey Oli
Du hast im Prinzip recht. Ich halte mich weiter fern von solchen Läden aber ich bin glücklich über die Erkenntnis das ich nicht gespielt habe.
Gut war es nicht das weiß ich aber bin trotzdem Glücklich 🙂.
Der erste Monat ist geschafft 😁
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 01 Juli 2020, 13:39:28
Hi Mlappa, ich bin froh dass du nicht gespielt hast. Es zeigt aber ein grosses Problem mit Suchtigen auf, das beim aufhören oftmals dazwischenfunkt: Die netten Kollegen.
Als ich vor langer zeit mit dem rauchen und anderem aufhörte musste ich meinen sozialen Kreis ändern. Der Druck von den "Freunden" war ständig da, unverständnis dass man nun nicht mehr draussen rauchen will oder nicht mehr an einen bestimmten ort mitgehen will. Schon klar, es zwingt einem niemand, aber man fühlt wie man ausgeschlossen wird.

Das Verhalten deiner Kollegen ist sehr gefährlich für dich. Seine Reaktion dich nicht zu respektieren und den Ausflug sein zu lassen sondern dir den Druck aufzuhalsen mitzukommen sagt eigentlich alles aus. Schütze dich davor. Du musst ihnen ja nicht gleich alles offenlegen. Ich habe auch einfach gesagt ich besuche keine Casinos mehr weil ich dann zuviel Geld liegen lasse (und dann schlechtes Gewissen habe) und mir die Stimmung nicht zusagt. Und ich keine lust habe in einem stickigen Raum zu sitzen ohne etwas zu tun. Punkt und schluss. Wenn das jemand nicht akzeptiert ist er kaum Wert dein Freund zu sein.

Wie auch immer, bleib stark und dir selber treu
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 01 Juli 2020, 15:23:02
@Wombelero werde ich nächstes mal tun :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 03 Juli 2020, 00:30:49
Hey Leute,
Etwas mehr als ein Monat sind vergangen .
Ich bin echt froh das ich mich dazu entschieden habe aufzuhören .
Man fühlt sich einfach besser ... es ist nicht schön wenn sich alle Gedanken nur um das Spielen drehen.( selbst wenn sie positiv sind)
Ich denke zwar immernoch viel über das Spielen nach aber es wird mittlerweile etwas weniger .
Ich probiere gerade neben meinem Sport ein weiteres kleines Hobby zu finden :D mal schauen ...
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 05 Juli 2020, 13:36:38
Moin Leute,
Gestern an der Ostsee angekommen.
Feststellen müssen das es kein WLAN gibt und nur regnet.
Jetzt herrscht dementsprechend etwas trübe Stimmung und lange Weile ...
Muss ich doch tatsächlich ein Buch lesen .
Ich halt euch auf dem laufenden 😬
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 05 Juli 2020, 18:16:33
Und schon ist aus der Not ...

Zitat
Muss ich doch tatsächlich ein Buch lesen .

ein neues Hobby geboren ... ;)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 05 Juli 2020, 18:39:41
Und schon ist aus der Not ...

Zitat
Muss ich doch tatsächlich ein Buch lesen .

ein neues Hobby geboren ... ;)

.....so schnell kann das gehen..... ;D


Man kann an der Ostsee schöne und gute Profidrachen kaufen .....ist grad windig genug.....noch ein neues Hobby??

LG und trotz des Wetters einen schönen Urlaub

Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 05 Juli 2020, 20:06:40
Hab mir überlegt eine Drohne zu kaufen .
Aber habe ich nichtmehr vor dem Urlaub geschafft leider ...
Vlt doch ein Drachen 😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 05 Juli 2020, 20:16:57
Das eine schließt das andere ja nicht aus.....Drache für windige Tage,Drohne für windstille Tage......mehr Geld für Hobbys wirst du nach und nach haben.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 06 Juli 2020, 09:45:38
@wolke ja bestimmt .
Bei sowas weiß ich immer nicht recht ob ich es wirklich brauche , nicht das ich eine kaufe und dann liegt sie nur in der Ecke 😁
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 06 Juli 2020, 10:11:39
Hat keiner deiner Freunde eine Drohne,dass du das mal ausprobieren kannst? Oder Modelflugzeug oder so was?
Mit Kamera Landschaftsaufnahmen machen oder sowas.....wär bestimmt cool jetzt ,Strand von oben.......

Gibt ja auch noch andere Hobbys ,vielleicht mit Technik verbunden......oder Wasserski fahren,dafür gibt es Anlagen......
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 06 Juli 2020, 10:19:02
Nein hat leider keine eine .
Ist jetzt nicht so das ich unbedingt ein Hobby suche .
Ich mache schon ziemlich viel in der Freizeit ( Sport , Tennis) und eine Freundin hab ich auch noch 😁.
Wäre nur etwas für den Urlaub und Sams oder Sonntage an denen man nichts vor hat 😊.
Hätte schon Lust drauf ist nur leider nicht ganz billig .
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 07 Juli 2020, 13:13:06
Hey Leute ,
Gerade habe ich irgendwie viel über das Spielen nachgedacht .
Was wäre wenn ich jetzt mal wieder etwas einzahle ...
Gestern und vorgestern habe ich meine eigentlich garnicht drüber nachgedacht ...
Naja ich gehe mal zum Strand Drachen steigen 😊
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 07 Juli 2020, 13:24:57
Hey Leute ,
Gerade habe ich irgendwie viel über das Spielen nachgedacht .
Was wäre wenn ich jetzt mal wieder etwas einzahle ...
Gestern und vorgestern habe ich meine eigentlich garnicht drüber nachgedacht ...
Naja ich gehe mal zum Strand Drachen steigen 😊

Nun, ich denke viel übers spielen nach, 20 hier, 20 da, würde ja nicht weh tun. Spielen hat etwas beruhigendes usw. Dann muss ich muss jeweils ablenken bzw ganz bewusst die Erinnerungen hervorholen wie schnell Geld verloren geht. Und wie man sich dann fühlt. Alles andere als beruhigt. Das kleine Spielteufelchen kann manchmal schon laut und verlockend sein.

Freue mich dass du einen schönen Strand hast! 
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 07 Juli 2020, 13:31:18
Zitat
Hey Leute ,
Gerade habe ich irgendwie viel über das Spielen nachgedacht

Wissen die Freunde bescheid,mit denen du da bist? Sprich mit ihnen  über deinen Suchtdruck.
 Schwimm ein bisschen in  der Ostsee,egal wie kalt das Wasser ist. Klamotten aus und rein. Macht den Kopf frei

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 07 Juli 2020, 14:28:46
Hi Mlappa1!

Es ist ja nicht schlimm diese Gedanken zu haben.
Es kommt nur darauf an, was Du dann daraus machst.

Hier hast Du mit Deinem Strandspaziergang gezeigt, dass die Gedanken an eine Einzahlung nicht gleich beendet waren mit einer realen Einzahlung, sondern Du hast weiter gedacht.
Du hast Dich darauf besonnen, was "danach" kommt und dass die Gedanken nicht Deinen Zielen entsprechen. Dementsprechend hast Du gehandelt.

Also ... alles gut soweit ... ;)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 07 Juli 2020, 15:00:42
Gerade vom Strand zurück .
Konnte den Kopf etwas Frei bekommen. Ja bin mit meiner Freundin hier ( Sie weiß davon ) , nächste Woche kommen ein paar Freunde nach .
Ich verstehe nicht wie man eigentlich weiß das Spielen dumm ist ... und trotzdem Lust darauf hat.
Ich schätze bei mir ist es das schnelle Geld .
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 07 Juli 2020, 16:27:37
Hi Mlappa!

Lasse Dich durch Deine Gedanken nicht blenden ... ;)

Glückspiel regt nun mal das eigene Belohnungssystem an. Der Körper stellt sich darauf ein und verlangt immer mehr nach seiner Droge, den hausinternen Endorphinen.
Dies ist ja der Grund, weshalb wir die Einsätze steigern und die Wiederholungsrate.

Nun bist Du spielfrei und der Körper verlangt nach Belohnung. Da greift er dann auf das zurück, was er erlernt hat. Die Gedanken kreisen ums Glückspiel.
Du hast Dich aber jetzt auch anders belohnt mit dem Spaziergang am Strand. Daher fühlt sich der Kopf auch freier an.

Dein Körper wird noch ein wenig Zeit benötigen, damit Dein Belohnungssystem wieder mit dem "normalen" Level an Dopamin etc. zufrieden ist.

Das wird schon ... ;)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 07 Juli 2020, 17:24:46
Hllo Mlppa,

habt ihr auch so durchwachsenes wie wir hier, am Strand muß das hervorragende Himmesbilder zeigen!

Laß Dich aber nicht von der Dummheit blenden. Die Spielsucht ist eine Krankheit, und die beansprucht viel hintergründige Intelligenz gepaart mit Schläue, ...
es kann schwer fallen, mit vertrauten Menschen einfach - nur spazieren zu gehen,
das ohnehin schon überlastete Gehirrn braucht noch mehr und mehr Stoff, um sich und Dich zu überfordern.
Also laß das Meer frischen Wind unter die Schädeldecke blasen, und genieße es einfach.

schöne 24 Stunden
Andreas

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 08 Juli 2020, 19:55:09
Hey Leute ,
Heute war ein guter Tag.
Viel Sonne abbekommen und einen schönen Tag gehabt.
Ich habe mir echt überlegt eine Drohne zu kaufen und sobald ich wieder Zuhause bin falls ich langeweile habe und spielen möchte rauszugehen und zu fliegen .
Ich kann mich nur noch nicht so ganz überwinden das Geld auszugeben .
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 08 Juli 2020, 21:10:50
Hallo Urlauber,

wenn es dir Spaß macht,dich ablenkt bzw ein neues schönes Hobby wird,dann kauf dir so ein Teil. Muss ja nicht gleich eine super teure sein,Hobbys lassen sich ausbauen.....

Schön,dass du einen super Tag hattest,schick mal was Sonne rüber......

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 08 Juli 2020, 21:24:56
Leider kann man keine Bilder schicken 😃
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 08 Juli 2020, 23:07:35
Hallo Mlappa,

Sonnenschein lässt sich noch nicht kaufen,  und die Wolken,  die manchmal davor sind, nicht verzocken, oder einfach wegpusten.

Genieße den Tag, und mach' einen lebendigen Urlaub draus,
jetzt ist die Zeit.

let the sun shine in, good nigth  :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 09 Juli 2020, 15:41:03
Hey Leute,
Heute ist leider ein Regnerischer Tag an der Ostsee nix mit Sonne ...
Ich habe die Zeit mal „genutzt“ und mir eine Drohne bestell erstmal eine nicht ganz so teure.
Ich sehe sie als kleines Anti-Spiel Mittel😊.
Freue mich drauf
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 10 Juli 2020, 19:41:29
Ich sehe so kleine anschaffungen bei mir als Geschenkhighlights für mich selber als belohnung...sende mal ein tolles drohnenfoto wenn du es bekommen hast, ich liebe diese aufnahmen von oben. Ganz speziell die videos der drohnenflüge, wenn diese über canyons und bergspitzen rasen.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 11 Juli 2020, 00:35:10
Hey Leute,
Morgen kommen noch ein paar Freunde dazu zu mir hier an die Ostsee.
Habe wenig Spieldruck verspürt die letzten Tage.
Konnte trotz des schlechten Wetters viel Frische Luft durch mein Kopf blasen😁 tat gut .
@Wombelero schicke gerne eins wenn ich wieder zuhause bin und alles verstanden habe .
Weiß allerdings garnicht wie das funktioniert...schreibe immer übers Smartphone.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 14 Juli 2020, 17:22:24
Hey Leute,
Ich melde mich mal aus dem Urlaub.
Aktuell bin ich mit meinen Freuden in einem Haus ... Ich habe eigentlich Garkeine Zeit viel über das Spielen nachzudenken :D dementsprechend ist auch gerade wenig Druck da :)
Ich hoffe das bleibt so.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 18 Juli 2020, 16:41:56
Hey Leute,
Das wars mit meinem Urlaub .. :(
Ich hatte eine sehr gute Zeit muss ich sagen.
Ab Montag geht es wieder für mich ins Büro, der Druck zu Spielen hält sich aktuell in Grenzen ... Ich hoffe das ganze bleibt auch so.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 18 Juli 2020, 17:11:18
Hey Jonas,

freut mich sehr,dass dir der Urlaub sehr gut tat.....leider ist der immer so schnell vorbei.

Nimm das gute Gefühl,die Erholung und den Schwung mit in den Alltag und bau dir kleine gefühlte Urlaubsbrücken ein,also mach etwas,was sich wie Urlaub anfühlt.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: danny94 am 18 Juli 2020, 19:00:45
Ich finde es aus eigener erfahrung gefährlich, es ohne Hilfe zu versuchen. Denn wenn man dann Rückfällig wird, dann so richtig.
Wünsche ich dir natürlich nicht :)
Aber, ich würde dir wenigstens jemanden zu Quatschen empfehlen. Man wird ja nicht aus Spaß an der Sache süchtig.
Sondern aus diversen Störfaktoren die einen beschäftigen oder so.
Aber, ich glaube, es aus eigener Kraft zu wollen, gehört die ersten male dazu. Man sollte sich bei einem Rückfall nur nicht anfangen zu Schämen, sondern, sich wirklich hilfe suchen :)

Viel erfolg das es klappt!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 18 Juli 2020, 21:05:37
Hey Danny,
Ich habe Leute zum Quatschen aber das Forum hier tut mir zusätzlich gut und gibt mir das Gefühl verstanden zu werden unter Leuten die genauso denken :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 19 Juli 2020, 16:16:38
Wünsce dir einen guten Start wieder im Berufsleben. Leider hat einem die täglich ROutine allzuschnell wieder (bei mir ist diese jeweils nach dem ersten Morgenkaffee wieder da): Nimm deinen spielfreien Schwung mit und arbeite bewusst daran, nicht dass du aus Routine plötzlich wieder altbekannte Webseiten offen hast!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 20 Juli 2020, 01:12:30
@Wombolero Danke dir 😊.
Es ist gerade 1:04 und ich kann nicht gut schlafen viele Gedanken kreisen mir gerade im Kopf ... wieso habe ich gespielt und so weiter. Kein wirklicher Druck sondern eher trott... habe mich fast in Gedanken erwischt zu sagen „50 Euro gehen doch“.
Natührlich keine Option.
Ich glaube es liegt daran das mein Heiß erwarteter Sommerurlaub nun vorbei ist und der Alltag wieder los geht.
Für mich ist das immer so ein Ziel auf das ich hin arbeite...
Meine Ziele wie :
-Ausbildung abschließen
-mit Freundin zusammenziehen
-der nächste Urlaub
-Ein neues eigenes Auto

Liegen alle in so „weiter“ Ferne.

Ich bin einfach zu ungeduldig glaube ich.
Naja was soll’s :)

Schönen Wochenstart an alle.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 20 Juli 2020, 05:30:02
-Drohne kaufen,vorhher nach Modellen gucken

kleines Zwischenziel........


LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 21 Juli 2020, 13:34:49
Hey Leute,
Wieder im Alltag angekommen geht es mir in Ordnung.
Mir fehlt ein bisschen die Motivation aber naja ...
Gestern und vorhin habe ich mich erwischt wie ich wieder über Online Casino nachgedacht habe .
Irgendwie immer dann wenn ich nicht so gut gelaunt bin und eigentlich nur Feierabend haben will .
Manchmal kann man wohl nix gegen diese Spielgedanken machen und muss sie einfach hinnehmen und abstempeln .

Schöne Woche weiterhin euch :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 21 Juli 2020, 17:17:13
1.) Ausbildung abschließen. Nach dem Urlaub frisch an den Start. Gibt es noch Klausuren, sitzt die Theorie, oder muß Stündchen für Stunde gebüffelt werden, Geht die Praxis Hand in Hand über, keine Angst vor unlösbaren Aufgaben, und mit erworbener Kenntnis und Witz schwierige Situationen meistern.

2.) ---
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 21 Juli 2020, 22:16:09
Zitat
Irgendwie immer dann wenn ich nicht so gut gelaunt bin und eigentlich nur Feierabend haben will

Hallo Jonas,

ich habe auch oft Suchtdruck,wenn es mir gut geht. Und die Suchtgedanken kann ich manchmal einfach so annehmen,manchmal muss ich aber auch direkt was dagegen tun. Das spürt man aber ,ob man dagegen aktiv werden muss oder nicht..

Nach dem schönen langen Urlaub fällt es schwer arbeiten zu gehen. Die Lust ist weg,der Frust ist da bzw die Sehnsucht nach mehr (Meer) Urlaub.

Bleib stark,such dir neue kleine ,kurzfristige Ziele.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 27 Juli 2020, 01:29:24
Hey Leute ,
Ich melde mich auch mal wieder.
Bin wieder halbwegs im Alltag angekommen.
Probiere mir jetzt kleine Ziele zu setzten ( wie ihr es auch vorgeschlagen habt ).
Klappt bis jetzt nicht schlecht .
Sonderlich Spieldruck habe ich nicht muss ich sagen .
Immer wenn es darum geht etwas zu bezahlen oder so denke ich oft noch an das verlorene Geld aber ansonsten geht es ... war nie davor etwas einzuzahlen.
Mein altes Auto muss in die Werkstatt , blöde motorleuchte blinkt , ich hoffe ist nix wildes .
Naja schönen Wochenstart euch :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 29 Juli 2020, 12:15:33
Hallo Leute,
Mittlerweile bin ich zwei Monate knapp Spielfrei.
Und gerade eben war es sehr knapp das ich Rückfällig geworden bin.
Ich weiß nicht ob ihr das kennt aber bei mir ist es oft so das wenn ich viele Ausgaben haben und denke der Monat könnte knapp werden ... ich überlege mir etwas Geld zu „erspielen“.
Ich war schon auf einer Seite und dachte mir ein „fuffi“ geht.

Gott seid Dank hat mich die Vernunft gepackt und ich habe nicht eingezahlt. Habe mein Handy gerade 3 Stunden weggelegt..um runter zu kommen .

Weiter gehts
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 29 Juli 2020, 15:32:58
hi Mlappa, kenne ich gut....ein nötchen hier oder dort fällt ja nicht auf. Naja, doch. Also nichts da, der Fuffi kann anderswo besser verwendet werden!

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: andreasg am 29 Juli 2020, 17:03:54
Hallo Mlappa,

wenn die Motorleuchte blinkt ... dann ist das überschaubar. Aber, bei Dir hat im Kopf auch eine Warnleuchte geblinkt, und Du hast sie wahrgenommen!
Der Schaden am Wagen kann eventuell mehr als einen Fuffi kosten, aber das ist ein Klacks, weil Du es geschafft hast, nicht aufs Glücksspiel (einen Fuffi nach dem anderen) zu setzen. :)

schöne 24 Stunden
Andreas
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 03 August 2020, 09:22:11
Guten Morgen Leute ,
Ich melde mich mal wieder jetzt mittlerweile leicht über zwei Monaten Spielfrei.
Am Wochende war ich mit Freunden in einer Bar an der Ecke hing ein Automat und ein Kumpel von mir hat etwas reingeworfen und auch gewonnen.
Der Drang bei mir zu spielen war groß... nur ein Zehner ... gut das ich es nicht gemacht habe aber die Verlockung war wieder da.
Obwohl ich nie Automaten süchtig war ...
Mittlerweile ist es eigentlich so das ich nichtmehr soviel über das Spielen nachdenke , aber solche Sachen triggern mich das alles wieder hoch kommt ...
Schönen Wochenstart
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 03 August 2020, 09:53:14
Zitat
Mittlerweile ist es eigentlich so das ich nichtmehr soviel über das Spielen nachdenke

Doch, das tust Du ... nur eben anders ... ;)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 03 August 2020, 10:48:32
Guten Morgen Leute ,
Am Wochende war ich mit Freunden in einer Bar an der Ecke hing ein Automat und ein Kumpel von mir hat etwas reingeworfen und auch gewonnen.

Meiner Meinung nach lohnt es sich genau wegen diesen Situationen, den Freunden vom eigenen Problem zu erzählen. Anständige Freunde nehmen dann Rücksicht und spielen nicht oder gehen an Orte mit dir ohne Automaten. Sonst stehst du plötzlich im Gruppendruck und wirfst doch was ein weil "hei komm sei kein spielverderber, so einige Euros können doch nicht schaden usw". Und zuhause werden es dann wesentlich mehr Euros sein die wieder einbezahlt werden...
Und wenn sie es nicht verstehen oder sich über dich lustig machen haben sie die Bezeichnung Freund nicht verdient....
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 03 August 2020, 14:38:54
Hallo Jonas,

ich war letzte Woche bewusst in einer Kneipe mit Automaten,ich bin aber fast 3 Jahre spielfrei,du erst 2 Monate. Am Wochenende hatte ich auch dadurch kurz Spieldruck,war kurz davor mir ein Video auf yt anzusehen. Habe es zum Glück nicht getan.

Mach so was noch nicht,dass ist viel zu früh,dich Automaten auszusetzen. Ich habe bis letzte Woche auch jahrelang Kneipen mit Automaten gemieden. Habe versucht Freunde zu überreden sich draußen hinzusetzen oder woanders hinzugehen. Klappte beides nicht,hatte ich halt Kopfschmerzen und bin nach Hause gegangen.

Bleib stark.

LG Wolke

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 03 August 2020, 23:52:05
@wombolereo
@wolke
Ja ich wusste nicht das in dieser Kneipe Automaten stehen.
Und eigentlich war ich auch nie wirklich Automaten süchtig aber ich schätze es hat in dieser Sekunde nix ausgemacht ...
Von meinen Freunden wissen es etwas die Hälfte und die respektieren es auch :).
Dem einen Kumpel ist nix vorzuwerfen😄.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 06 August 2020, 12:08:15
Hallo Leute,
gerade ist es mir wieder aufgefallen.
Es kam gerade die nächste Rechnung bezüglich meines Autos rein.
Mein erster Gedanke spiel ein bisschen um das Geld rausholen... sonst wird der Monat knapp.
Immer wenn ich etwas knapp bei Kasse bin denke ich daran etwas Geld zu „verdienen“.
Es ist so ein Irrsinn .
Ich habe nichts eingezahlt ... auch weil das schwer ist, da ich überall gesperrt bin.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 06 August 2020, 12:50:51
Dieser Gedanke ist normal,den hatte ich auch immer,habe ich manchmal auch jetzt noch zwischendurch. Immer vor Augen halten,dass man nur Geld verlieren kann und nie verdienen.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 25 August 2020, 13:05:16
Hallo Leute,
Ich bin jetzt bald knapp 5 Monate Spielfrei.
Ich habe mich recht lange nicht gemeldet ,da es nicht viel zu erzählen gab.
Ich denke immernoch fast täglich über das Spielen nach.
Hin und wieder vergeht mal ein Tag in dem ich nicht drüber nachdenke .
Manchmal erwische ich mich dann etwas anderes zu suchen wie am Sonntag auf das CL Spiel Wetten „Einfach zum Spaß“ ( habe ich nicht gemacht ) ,dass wäre vermutlich nur eine Verlagerung der Online Casino sucht auf etwas anderes.

Ich muss sagen soweit geht es mir aber sonst ganz gut.
Die ersten Monate in den kein Cent für Casino draufgegangen ist waren komisch, nicht weil ich viel mehr übrig hatte sondern einfach weil ich mal konstant mit etwas Geld planen konnte .( befinde mich ja noch in der Ausbildung , soviel bleibt da nicht über) aber trotzdem.

Es fühlt sich allgemein gut an.

Bleibt gesund :)
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 25 August 2020, 18:12:30
Hallo Jonas,

statt CL zu tippen,lieber Drohne fliegen oder ähnliches? Modellflugzeug kaufen,zusammen bauen und fliegen?

Manchmal ist das Leben unspektakulär und ruhig,aber wir dürfen uns die Action deswegen nicht vom Zocken holen.

Mach weiter so ,5 Monate sind super.

LG Wolke

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 26 August 2020, 19:21:55
Hey Wolke ,
Du hast recht. Das Leben steht bei mir aktuell etwas.
Ich habe das Gefühl schon etwas länger .
Ich will mich nicht beschweren. ich bin gesund aber es passiert nicht viel aktuell .
Meine Beziehung schwimmt etwas dahin und Urlaub oder so etwas ist weit entfernt.
Geld ist auch nicht viel da. In der Ausbildung ja auch verständlich vermutlich . ( ich sehe bei Freunden immer neue Autos oder sonst etwas . Von den Eltern oder Großeltern finanziert...) das ist Heulen auf einem hohen Niveau ich weiß.


Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 27 August 2020, 01:28:52
Hey Jonas,

manchmal ist das Leben so,dass es mal was ruhiger ist. Wenn du Veränderungen möchtest,mehr Action,Abenteuer,Abwechslung,musst du Aktiv werden. Und sowas muss nicht immer mit  großen Kosten verbunden sein. Wie wäre es mit einem Picknick ,einem Essen mit deiner Freundin irgendwo an einem See,Fluß oder im Wald?
Oder macht eine “Löffeliste“ mit größeren Dingen die ihr unbedingt noch in eurem Leben machen möchtet und mit kleineren Dingen,die so gut wie kein Geld oder gar nix kosten (von einer Massage, über zusammen kochen oder was ihr gerne machen möchtet,lasst eurer Fantasie freien lauf,vielleicht nehmt ihr euch mal gegenseitig zu euren Hobbys mit,die ihr sonst getrennt macht oder so,euch wird schon was einfallen) Alles wird auf kleine Zettel geschrieben und kommt in 2 Gläser. 1x/ Monat wird ein Zettel von den größeren Aktivitäten aus dem Glas gezogen und 1x/ Woche aus dem kleinen Glas und dann macht ihr das zusammen. Wenn ihr nicht wisst ,was der andere geschrieben hat,wird es noch was spannender.

Ich habe vor ein paar Monaten ne Probefahrt in einem 170 PS starken Jeep gemacht. Ich wollte mal ein Auto fahren mit 2 Schaltgetrieben.  Ausweis da gelassen ,ne halbe Stunde damit Spaß gehabt,wieder abgegeben und gesagt,ich überlegs mir.

Gibt schöne Dinge außerhalb der Spielhalle,such sie,mach sie.

Ist nicht einfach,aber eine Herausforderung. Ich muss das alles auch wieder öfters machen,mich antreiben,um später mit einem Grinsen zu sagen......schön wars.

Gute Nacht

LG Wolke

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 27 August 2020, 09:13:14
@Wolke.
Hat dir eigentlich mal jemand gesagt, dass du sehr gut Texte schreiben kannst und verdammt gute Ideen hast😅😬?
Ich danke dir für deine Ideen und Ratschläge.
Sie helfen mir nicht zum ersten Mal :).
Ich werde einiges mal ausprobieren und melde mich 👀...
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 27 August 2020, 13:09:04
Dankeschön,es freut mich sehr,wenn ich dir helfen kann!!

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Max am 29 August 2020, 18:56:55

Ich habe vor ein paar Monaten ne Probefahrt in einem 170 PS starken Jeep gemacht. Ich wollte mal ein Auto fahren mit 2 Schaltgetrieben.  Ausweis da gelassen ,ne halbe Stunde damit Spaß gehabt,wieder abgegeben und gesagt,ich überlegs mir.


Das ist kein guter Rat- oder Vorschlag, das ist einfach nur Scheiße!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 29 August 2020, 19:11:48
Es hat einfach Spaß gemacht und dem Autohändler schadet es nicht!!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Max am 29 August 2020, 19:33:27
Ich möchte darüber keine Grundsatzdiskussion führen.

Es ist Scheiße!

Er hat Arbeit, das KFZ verliert an Wert (gefahrene km, Verschleiß), Spritkosten, evtll. Reinigung.
Liegt eine Kaufabsicht vor, die dann am Ende verworfen wird, weil man z.B. nicht zufrieden war oder man noch andere Modelle oder Marken testen will, ist es ein Service, der gerne angeboten wird, da er ja ein Auto verkaufen will. Von zehn Testfahrern werden dann ein, zwei oder vielleicht auch mehr, ein Auto kaufen.

Es sei denn, es kommen nur solche *** wie du zu dem Händler.

Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 29 August 2020, 19:36:46
Ich habe mein  jetziges  Auto schon bei diesem Händler gekauft und bringe mein Auto dort auch immer in die Werkstatt,deswegen sehe ich da kein Problem drin,wenn ich mal ein anderes Auto testen möchte.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Olli am 30 August 2020, 07:43:02
Zitat
Es sei denn, es kommen nur solche *** wie du zu dem Händler.

Ich möchte hier auch keine Grundsatzdiskussion über gepflegte und höfliche Umgangsformen führen!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 31 August 2020, 16:28:42
Das finde ich ein bisschen übertrieben. Es ist ja ein Service der Angeboten wird .
Vielleicht Reizt die Testfahrt ja an um dann eventuell doch zu kaufen ...
Gibt ja wirklich wichtigeres als sich darüber aufzuregen ✌️
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 03 September 2020, 08:50:22
Hallo Leute ,
Gestern war ich essehr knapp ...
Ich habe mich auf diversen Seiten rumgetrieben und mir Videos über das Spielen angeschaut .
Ich will immer Spielen wenn es mir finanziell nicht so gut geht.
Das ist glaube ich der größte Irrsinn .
Es scheint noch nicht aus meinem Kopf raus zu sein das man damit kein Geld macht .
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Carmen86 am 03 September 2020, 08:59:44
Wie hast du es geschafft standhaft zu bleiben? Glückwunsch dazu!
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: wombelero am 03 September 2020, 09:10:24
Hallo Leute ,
Gestern war ich essehr knapp ...
Ich habe mich auf diversen Seiten rumgetrieben und mir Videos über das Spielen angeschaut .
Ich will immer Spielen wenn es mir finanziell nicht so gut geht.
Das ist glaube ich der größte Irrsinn .
Es scheint noch nicht aus meinem Kopf raus zu sein das man damit kein Geld macht .

Dude, halte dich von solchen Videos fern. Und lies den neuen Eintrag von Robinyocem: Viel gewonnen, noch viel mehr verloren. Wenn meine eigene Erfahrung verblasst halte ich mir solche Geschichten vor die Augen! Es ist nicht eine schwache erinnerung von mir, sondern real. Egal wieviel du gewinnst, du machst weiter und stehst schlechter da als vorher. Also bleib stark.
Keine streams mehr von irgendwelchen Zocker.
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 03 September 2020, 12:02:35
Ja ich lasse es ...
Mir wird immer dann klar mit wieviel Werbung und Content man vollgeballert wird, wenn man es garnicht sehen möchte ...
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 03 September 2020, 21:55:34
Zockervideos auf YT steigern deinen Suchtdruck,dadurch bin ich damals auch öfters Rückfällig geworden. Guck dir die bitte nicht an.

Wenn ich große Rechnungen offen hatte,wollte ich auch immer Geld in der Spielo verdienen,selbst jetzt kommen die Gedanken manchmal durch,aber ich spare lieber mein Geld in meine Spardose,dass ist ein gutes Gefühl,wenn sie immer voller wird,aber das bessere und wichtigere Gefühl ist,dass es mich nicht stört,dass da Geld drin ist. Habe sonst alle Dosen aufgebrochen und alles verzockt.

Bleib stark ,Jonas  und keine Zockervideos.

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Mlappa1 am 20 September 2020, 23:36:41
Hey Leute ,
Es sind jetzt einige Wochen nach meinem letzten Beitrag vergangen . Ich hatte in der Zeit viele Kontakte mit den Spielen von Freunden die gewettet haben und in die Spielbank gegangen sind .
Ich bin nie mitgegangen und mir geht es allgemein auch gut .
Es gibt Mittlerweile Tage an denen kein Sekunde  an das Spielen gedacht wird .
Klar ich hatte auch Tage wo ich extrem Lust hatte , aber im großen und ganzen lief es ganz gut.
Gamblevideos habe ich keine geschaut und auch probiert so gut wie möglich zu meiden .
Als ich einmal 50 Euro spielen wollte habe ich mir einen Pulli bestellt ...
Ich dachte mir als Belohnung das du den nicht verspielst kaufst du dir mal einen😅neuen.

Bis bald 👍
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: Wolke am 22 September 2020, 20:46:14
Hallo Jonas,

sehr gut,dass du den Zockervideos widerstehen konntest und zum Glück auch den Freunden,die zocken gehen. Wenn sie kein Problem mit dem Zocken haben,ist das ok,aber sie sollten mit dir darüber nicht sprechen oder dich fragen.

Mit dem Pulli war eine super Lösung. Ohne die Zockerei hat man auch mal  wieder Geld für schöne Klamotten in denen man sich sehr wohl fühlt und das macht auch stolz und glücklich und selbstbewusst !!

Weiter so!!

LG Wolke
Titel: Re: Schlussstrich ab Heute
Beitrag von: MrSans am 28 September 2020, 18:41:29
Hey Leute ,
Es sind jetzt einige Wochen nach meinem letzten Beitrag vergangen . Ich hatte in der Zeit viele Kontakte mit den Spielen von Freunden die gewettet haben und in die Spielbank gegangen sind .
Ich bin nie mitgegangen und mir geht es allgemein auch gut .

Schön zu hören. Jeder Tag ist ein Meilenstein.
Wissen denn deine Freunde von deinem Problem? Es hilft natürlich, wenn man auch in seinem sozialen Umkreis (gerade am Anfang) nicht ständig mit Auslösern konfrontiert wird. Stark von dir, dass du standhaft bleibst, weiter so!
Und auch bei YouTube kann dir helfen viel anderen Content anzuschauen, damit dir möglichst wenig Inhalt in die Richtung Spiele etc angezeigt werden. Du kannst auch Webseiten auf eine Blacklist setzen damit du nicht so einfach drauf kommst.

Machst du eigentlich weiter mit einem Hobby?