Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Öffentlichkeit

  • 4 Antworten
  • 334 Aufrufe
*

Offline andreasg

  • *****
  • 1.045
Öffentlichkeit
« am: 04 November 2018, 09:43:25 »
Hallo ihr Lieben,  ich schreibe mein Thema hier hinein, auch wenn der Bezug meine Adipositas,  also meine Fettsucht ist.
Gestern war ein größeres Treffen für Menschen mit Essstörungen. Ich habe das Öffentlichkeitsmeeting leiten dürfen, der Raum war gut besucht.
Und da wurde ich mir meiner Spielsucht bewusst.  Aussen der Souveräne, und innen...
Das mahnende Erinnernan meine Zugehörigkeit zur Gemeinschaft der Spielsüchtigen in der Selbsthilfegruppe und dss Gedenken an meine Abstinenz,  hier & dort.

Heute Nachmittag ist Eine Nachbetrachtung in der Esssuchtgruppe,  Dienstag Abend Spieler SHG, es kann länger dauern,
die positiven Feedbacks machen mir gerade zu schaffen.

Nur für Heute
Andreas
Demut ist die anhaltende Ruhe im Herzen

*

Offline Ilona

  • *****
  • 1.881
    • Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Re: Öffentlichkeit
« Antwort #1 am: 04 November 2018, 11:42:51 »
Lieber Andreas,
es freut mich, dass du positive Feedbacks bekommen hast! Du bist ja ein alter Hase und ich kann mir vorstellen, dass du das Meeting gut geleitet hast. Und dass du bei der ganzen Aufregung noch dein Innenleben wahrgenommen hast, spricht für eine hohe Achtsamkeit.
Einen schönen Restsonntag
Ilona

*

NW

Re: Öffentlichkeit
« Antwort #2 am: 04 November 2018, 17:50:13 »
Kann mir auch gut vorstellen dass Du das Meeting gut geleitet hast. Meinen Respekt dafür, ich könnte sowas überhaupt nicht. War schon mega ätzend für mich als sich am ersten Tag der Umschulung jd einzeln vorne an der Tafel 5 min vorstellen musste  ::)

War da irgendwie wie in nem Tunnel, keine Ahnung. Hab aber auch null Führungsqualitäten und wills eig auch nicht, am liebsten niemand unter mir und niemanden über mir, naja...
Denke man könnte sowas aber lernen wenn man denn möchte.

Auf jd Fall kannste da ruhig mal stolz auf dich sein und das annehmen :)
Ist ja auch nicht nur das geleitete Meeting, sondern auch generell wie Du dich in deinen Gruppen einbringst und andere von deinen Erfahrungen profitieren lässt  ;)

*

Offline Olli

  • *****
  • 2.329
Re: Öffentlichkeit
« Antwort #3 am: 04 November 2018, 18:38:13 »
Oh ja ...  ;D

Ich erinnere mich noch gut daran, als der Bürgermeister einen Einblick in unsere Abteilung haben wollte.
Dazu trafen wir uns alle in einem Raum. Schön hatte ich mir parat gelegt, was ich sagen wollte.
Dann stellt mich mein Chef vor und erzählte eben genau diese Inhalte, bevor er mir das Wort erteilte ...

Ich habe allergrößten Respekt vor den Personen, die sich vor Gruppen stellen können und sich durch Stress nicht beeinflussen lassen.

Deshalb lieber Andreas, darfst Du wenigstens "nur für Heute" gerne die Würdigung annehmen, ohne sie gleich wieder selbst klein zu reden.  :D
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

*

Offline andreasg

  • *****
  • 1.045
Re: Öffentlichkeit
« Antwort #4 am: 05 November 2018, 08:40:29 »
Hallo ihr Lieben,

von ganzem Herzen Dank für Eure Worte,
Sie tun mir einfach gut und ich freue mich jetzt auch wirklich, dieses Terrain betreten zu dürfen. :)

Liebe Grüße
Andreas
Demut ist die anhaltende Ruhe im Herzen

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums