Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback

  • 67 Antworten
  • 3281 Aufrufe
Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #15 am: 18 Februar 2019, 16:24:03 »
Ich hätte das gedacht.

Welche Bank „arbeitet“ schon gern mit Kunden zusammen die illegale Transaktionen durchführen.

Da werden wohl in Zukunft noch einige Bankkonten gekündigt. (Ich hoffe meins nicht - kein Bock auf diese Ummelderei)

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #16 am: 18 Februar 2019, 17:06:11 »
Aber hab nur ne mail mit der kündigung bekommen. Denke wegen dem rest melden se sich beim anwalt.
Also meine vermutung

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #17 am: 18 Februar 2019, 17:14:43 »
Gehts um Kreditkarte oder Girokonto?

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #18 am: 18 Februar 2019, 17:29:39 »
Kreditkarte Mastercard
Inkl. Bankkonto (debit)

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #19 am: 18 Februar 2019, 17:38:44 »
Kreditkarte ist ja halb so wild, Girokonto hingegen blöd.
Ich nehme an die haben 2 Monate Kpndigungsfrist angegeben?

Ich habe meine Bank auf die Illegalität von Vermittlung von Glücksspielen hingewiesen.
Sie haben mir geantwortet, dass falls ich erneut illegale Transaktionen beauftrage, Sie mir auch mein Konto kündigen.

Schon witzig wie der „Schwarze Peter“ hin und her geschoben wird.


Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #20 am: 18 Februar 2019, 18:02:39 »
Zum 26.4 also dauert noch was.
Unglaublich aber mir egal nutze es ja eh schon seit monaten nicht mehr.
Mal schauen ob sie jetzt auf die letzte frist seitens meines anwalts reagieren.
Die kontokündigung ist ja immerhin schonmal eine reaktion

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #21 am: 06 März 2019, 21:03:27 »
*Update*
Hallöchen

Heute kam von der Bank ein vergleichsangebot für die kreditkartenzahlungen.
Sie wollen kein gerichtliches verfahren und bieten mir 30 % erstattung.

Hat mein anwalt logischerweise abgelehnt und ein gegenangebot gemacht

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #22 am: 06 März 2019, 22:14:54 »
Das ist mal eine gute Nachricht, Super!

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #23 am: 06 März 2019, 22:33:42 »
30%...

dem hätte ich aber auch nicht zugestimmt und wie lautet das Gegenangebot?
« Letzte Änderung: 06 März 2019, 22:37:19 von Born4Nothing »

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #24 am: 06 März 2019, 22:47:04 »
Ja so sehe ich das auch, ist ja schonmal ein schritt in die richtige richtung.


Gegenangebot sind knapp 80%.

*

Offline holger

  • ****
  • 155
Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #25 am: 06 März 2019, 23:18:48 »
Kreditkartenzahlungen für welchen Zeitraum? 13 Monate oder 3 Jahre??

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #26 am: 06 März 2019, 23:43:57 »
Hallo Holger,
Es geht um ca. 19 Monate

*

Offline holger

  • ****
  • 155
Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #27 am: 07 März 2019, 00:07:01 »
Darf ich dir mal per PN schreiben?

Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #28 am: 07 März 2019, 00:27:11 »
Klar, dafür muss man doch nicht fragen :)

*

Offline holger

  • ****
  • 155
Re: Erfolge und erfahrungsberichte mit zahlungsrückforderung/chargeback
« Antwort #29 am: 07 März 2019, 00:49:46 »
Hab dir geschrieben

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums