Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

EC Geräte in Spielotheken

  • 5 Antworten
  • 229 Aufrufe
EC Geräte in Spielotheken
« am: 02 März 2019, 08:15:17 »
Hallo Zusammen,

ich würde gerne wissen, ob sich jemand von euch schonmal mit dieser Thematik auseinander gesetzt hat. Habe eine Anfrage an Frau Knigge laufen. Evtl gibt es hierzu ja schon Erfahrungen?

Stichwort: Illegales Betreiben von EC Automaten in Spielhallen

Ich möchte bitte, derzeit, keine Diskussion dazu lostreten, sondern wirklich nur konkrete Erfahrung erfragen. Sobald ich mit Frau Knigge dazu in einem Dialog stehe, kann ich gerne daraus berichten. Also bitte kein juristisches Halbwissen. Ich Danke euch!!!

LG
Streli

*

Offline Olli

  • *****
  • 2.548
Re: EC Geräte in Spielotheken
« Antwort #1 am: 02 März 2019, 08:53:10 »
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: EC Geräte in Spielotheken
« Antwort #2 am: 02 März 2019, 09:08:40 »
Bloß gut, dass du dich überwunden hast. Danke dir. Das ist ja kein Halbwissen. Genau auf so etwas wollte ich hinaus.

Re: EC Geräte in Spielotheken
« Antwort #3 am: 02 März 2019, 10:21:23 »
Zitat
Illegales Betreiben von EC Automaten in Spielhallen

Ist das wirklich illegal?

Re: EC Geräte in Spielotheken
« Antwort #4 am: 02 März 2019, 12:42:15 »
Genau darum habe ich Frau Knigge kontaktiert, um dies fachmännisch beleuchten zu lassen. Ich habe es vielleicht auch blöd formuliert. Es geht um die kleinen Handgeräte, nicht um einen von einer Bank offiziell betriebenen Geldautomaten

Re: EC Geräte in Spielotheken
« Antwort #5 am: 02 März 2019, 13:44:33 »
Ok, dachte wirklich an die Geldautomaten und Stand etwas auf dem Schlauch.

-->https://www.isa-guide.de/isa-law/articles/165653.html


 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums