Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Ab sofort kein Glücksspiel mehr.

  • 6 Antworten
  • 686 Aufrufe
*

Karakoe89

Ab sofort kein Glücksspiel mehr.
« am: 25 April 2020, 22:06:42 »
Hallo zusammen,

Ich möchte mich kurz vorstellen:
Bin 31 Jahre alt Spielsüchtig momentan Online Casino seitdem Corona.

Angefangen hat es bei mir als ich 18 war.
Weil mein Vater Spielsüchtig war, und wir als Kinder viel davon mitbekommen haben hat es mich natürlich interessiert als ich 18 wurde und ich ging rein und von 10 Euro wurden 50.


Das war der Beginn bis ich 23 Jahre alt war hab ich viel verzockt hauptsächlich Schulden in Höhe 40tsd gehabt.

Meine Frau hat alles miterlebt Sie hat mich immer unterstützt ich bin dafür sehr dankbar.

Ich hab als ich 23 Jahre war aufgehört Karte abgegeben und alles kontrollieren lassen,
Mit 26 Jahre war ich Schuldenfrei und wieder ganz oben.

Wir haben zusammen ein Haus finanziert ein Kind bekommen ich hatte einen schönen Job bis 2018 Juli vor zwei Jahren.

Ich habe Hautkrankheit an den Händen bekommen meine Hände waren rissig geplatzt
Ich könnte nicht mal mehr ein Glas Wasser heben es war so schlimm dass ich jeden Tag in Uniklinik Behandlung war.

Durch meine Krankheit verlor ich mein Job die war befristet ich war erst über zeitarbeit dort 2.5 Jahren und dann befristet dann kam die Krankheit.

Ich war ab Oktober 2018 daheim hatte Probleme mit Händen zudem kam noch eine Schwere Depression mit Panikattacken, später wurde noch Fibromyalgie diagnostiziert und ich hatte überall Schmerzen wo muskel und Knochen waren.

Ich fing wieder an zu spielen bis 2019 April offenbarte alles meiner Frau und hab dann einen neuen Job gehabt.

Ich hab aktuell GDB 40 mit Gleichstellung auf Schwerbehinderung.

Januar 2019 als es bergab ging mit der Firma belastete es mich ich hatte Existenz Ängste  und ging ab und zu spielen um abzulenken bis März als corona kam ein Glück alle spielhallen waren zu.

April hab ich dann Kündigung wegen Auftragslage bekommen und habe ein paar mal online casino ausprobiert.

Aktueller Stand ich habe ich hab immer wieder Weiss eingesetzt ca. 1500 Euro und 700 Euro muss mir eine Plattform auszahlen die 800euro Differenz möchte ich ausgleichen danach alle Karten Konten sperren und ab sofort mit spielen aufhören deshalb berichte ich hier alles ich möchte wieder mit Leuten darüber reden können.

Ich war mehrmals im Gruppen von Diakonie leider haben diese zu deshalb erhoffe ich hier etwas Beistand.

Ich bin offen für Kritik ich Weiss ich bin ein Esel ich bin mir bewusst ich habe ein Problem und ich möchte nicht aufgeben.

Mein Psychiater hab ich alles anvertraut bin momentan in Behandlung wegen schwere Depression usw. Hatte vor kurzem ein tilidin Entzug wegen denn Schmerzen.

Ich wollte mich einweisen lassen in Psychiatrie aber wegen Corona darf mich dann niemand besuchen.

Ich Weiss ich schreibe viel durcheinander zwischen denn Zeilen fehlen noch viele Detail hab ziemlich viel erlebt bei Fragen einfach schreiben.

Ich berichte euch hier täglich von meinem Kampf und zähle denn heutigen Tag als Beginn.

Liebe grüße



Re: Ab sofort kein Glücksspiel mehr.
« Antwort #1 am: 26 April 2020, 00:12:40 »
Hey..

Vorab Ich bin heute auch den ersten Tag da und ähnlich alt.
 
Hab eine Frage: du hast deine Frau/ Freundin noch? Sie ist Spitze, sie muss dir nochmal helfen. Du solltest dir allerdings bewusst machen, das man den Bogen nicht überspannen kann und irgendwann das Verständnis aufgebraucht ist. Sei schneller und vor allem dankbar so jemanden zu haben.

Also ich finde der Schritt Einweisung ist schon grenzwertig.. aber ich bin kein Profi. Und meinen nächster Kommentar bitte auch nicht überbewerten, ich denke dass dein Spielen (da du dich recht gut selbstreflektierst) eher ein Symptom von den anderen Problemen ist. Du solltest deine Schmerzen und Depressionen schnellstmöglich behandeln, dann fällt dir das mit dem nicht mehr zu spielen bestimmt total easy.
« Letzte Änderung: 26 April 2020, 00:19:58 von Ursel »

*

Offline Olli

  • *****
  • 3.559
Re: Ab sofort kein Glücksspiel mehr.
« Antwort #2 am: 26 April 2020, 07:37:21 »
Guten Morgen!

Herzlich willkommen alle Beide!

Zitat
Hatte vor kurzem ein tilidin Entzug wegen denn Schmerzen.

Mir wurde berichtet, dass in Tilidin ein Stoff enthalten ist, der die Spielsucht fördert.
Erkundige Dich da bitte mal bei Deinen Ärzten und stelle sicher, dass Deine künftige Medikation diesen Stoff nicht enthält.

Nun, die Glückspielsucht ist eine Krankheit. Diese kann behandelt werden von Psychologen, Therapeuten und und und ...
Die behandeln aber Menschen und keine Esel ...
Mache Dich also bitte selber nicht fertig, indem Du Dich so betitelst. :)

Zitat
Januar 2019 als es bergab ging mit der Firma belastete es mich ich hatte Existenz Ängste  und ging ab und zu spielen um abzulenken
Wie Du an Deiner eigenen Vita siehst, hast Du Dir bisher immer wieder "erlaubt" dem Glückspiel nachzugeben.
Es ist verständlich, dass Du Dich auf Grund Deiner Krankheitsbilder ablenken möchtest - wenigstens für eine Zeit lang der Realität entgleisen möchtest.
Doch da ist das Glückspiel, wenn Du es längerfristig betrachtest, eine schlechte Wahl.
Denn nach dem Spiel kommen die Selbstvorwürfe, das schlechte Gewissen, die Verletzungen Deiner Frau, die auch Du wieder zu spüren bekommst.

Die Frage ist also, was könntest Du anstelle des Spielens machen?
Sicherlich hast Du das mit Deinem Psychologen auch schon erörtert.
Was ist dabei raus gekommen und wieso funktionieren diese Wege nicht?
Was denkst Du?
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

*

Karakoe89

Re: Ab sofort kein Glücksspiel mehr.
« Antwort #3 am: 26 April 2020, 18:04:49 »
So melde mich heute nochmal bis heute war alles OK ich hab viel im Garten gemacht und war mit Familie spazieren.
Der Gedanke um Spielsucht hatte ich mal kurz aber hab jetzt alle Karten gesperrt so dass ich kein Geld mehr hab.
Hab nur noch eine EC Karte die wird permanent von Frau überwacht.

Ich danke für eure Ratschläge und versuche weiter sauber zu sein.


*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Ab sofort kein Glücksspiel mehr.
« Antwort #4 am: 26 April 2020, 19:04:25 »
Du schaffst das,schön,dass dich deine Frau so unterstützt. Haltet zusammen,wie in guten und in schlechten Zeiten!
Ich wünsche dir und deiner Familie  alles gute!!

LG Wolke

Re: Ab sofort kein Glücksspiel mehr.
« Antwort #5 am: 04 Juni 2020, 22:24:17 »
Toll, dass deine Frau alles im Griff hat! Bestimmt kommt ihr als starkes Team durch alles durch! Viel Kraft und das Familienglück!

Re: Ab sofort kein Glücksspiel mehr.
« Antwort #6 am: 05 Juli 2020, 21:38:40 »
Ich stimme Ursel da voll und ganz zu. Es ist unglaublich viel wert jemanden an deiner Seite zu haben, der dir da raushilft. Deine Frau hat es schon einmal gemacht, sie wird es bestimmt auch nochmal tun, aber du darfst nicht davon ausgehen, dass es eine Selbstverständlichkeit ist, dass sie dir hilft. Du musst da rauskommen, auch deiner Frau zu Liebe, sonst missbrauchst du ihr Vertrauen und irgendwann kann es sein, dass sie nicht mehr an deiner Seite steht. Sei stark, lass dir helfen und dein Leben kommt wieder in die richtigen Bahnen.

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums