Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Wirholendeingeld.de

  • 1164 Antworten
  • 80096 Aufrufe
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1125 am: 16 Juli 2019, 07:13:54 »
bisher noch nicht viel. Bin erst auf die Seite gestoßen und habe mich etwas eingelesen. Werde in den nächsten Tagen alle Daten/Unterlagen sammeln und möchte dann einen Anwalt kontaktieren. Wollte aber vorher Informationen/Erfahrungen hier mir einholen ob es überhaupt Sinn macht da überhaupt was zu machen.

*

Offline Ilona

  • *****
  • 2.153
    • Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1126 am: 16 Juli 2019, 07:34:51 »
Hi Alex,
hast du dir denn auch schon was überlegt, um vom Zocken wegzukommen? Oder willst du weiterspielen? Oder weniger spielen? Was ist dein Plan?
LG Ilona

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1127 am: 16 Juli 2019, 07:44:54 »
Ja habe mir Gedanken gemacht und werde definitiv auch nichts mehr spielen

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1128 am: 16 Juli 2019, 09:11:21 »
Ja habe mir Gedanken gemacht und werde definitiv auch nichts mehr spielen

Dann erzähl uns doch mal ein bisschen darüber, wenn du möchtest :-)

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1129 am: 16 Juli 2019, 09:53:38 »
wie bereits erwähnt habe ich jetzt mal alles gesammelt und werde die nächsten 14 Tage einen Termin beim Anwalt machen. Ich bin eher der Gelegenheitszocker gewesen der mal mehr mal weniger gespielt hat oft auch mal ein halbes Jahr nichts gespielt und jetzt habe ich komplett aufgehört.

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1130 am: 16 Juli 2019, 10:03:09 »
Nimm es mir nicht übel, aber deine Beiträge sehen nicht nach Gelegenheitszocker aus.
Falls es doch so ist, dann entschuldige ich mich vorab.

Du solltest vor einem Chargebackversuch erstmal wirklich clean werden und die Wahrheit aussprechen.
Niemand hier wird dich verurteilen - jeder hat das gleiche durch.

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1131 am: 16 Juli 2019, 10:21:01 »
Dieses Gefühl hatte ich auch beim Lesen, lese bei ihm irgendeine eine Ungeduld heraus, wie ich komme ich an neuen Stoff..

Du läufst halt Gefahr Alex erneut alles zu verlieren, sobald dein Geld wieder auf dem Konto ist, sitzt der gute Teufel links auf deiner Schulter und derer böse rechts,  wo dies endet wissen wir alle.

Eine Runde Roulette eine Runde BJ oder ein Spin, und du bist wieder mitten drin.
Kein Support via P. N.
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung zu diesem Thema wieder, und sind keine Aussagen mit rechtlicher Verbindlichkeit.
Eine genaue Einschätzung kann nur ein Rechtsanwalt geben.

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1132 am: 16 Juli 2019, 10:39:58 »
Das ist definitiv nicht der Fall. Ich glaube das ich das recht im Griff habe natürlich wird die  Zukunft es zeigen, aber ich bin guter Dinge. Ich bin ganz Neu in der Materie und deshalb möchte ich so schnell wie möglich an soviel wie möglich Informationen kommen damit die Rückholaktion die ich vorhabe auch erfolgreich ist.

Vielen Dank für euere Informationen

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1133 am: 16 Juli 2019, 10:45:29 »
Fein.

Dann lies dir doch einfach mal den großen PayPal Thread durch. Dort stehen alle Informationen die du benötigst.

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1134 am: 16 Juli 2019, 10:58:53 »
Die Zukunft sollte es nicht zeigen, klingt für mich so nach 40000 € später, ups ich habe ein Problem...

Kein Support via P. N.
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung zu diesem Thema wieder, und sind keine Aussagen mit rechtlicher Verbindlichkeit.
Eine genaue Einschätzung kann nur ein Rechtsanwalt geben.

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1135 am: 16 Juli 2019, 11:33:45 »
Ich bin halt etwas irritiert, da es unterschiedliche Aussagen gibt was das Thema Paypal/Giropay Aufladung und Skrill Einzahlung gibt. Deshalb wollte ich hier eine Info haben von jemandem der dies erfolgreich durchgeführt hat oder auch nicht erfolgreich war.

*

Offline Ltr88

  • *****
  • 336
Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1136 am: 16 Juli 2019, 12:17:33 »
Wen du alles im Griff hast und weiter zocken möchtest !Wieso möchtest du dann Geld zurück? Das is nicht der Sinn der Sache!  Das Forum dient nicht dazu schnell Geld zu erhalten für ein neuen Versuch beim zocken!

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1137 am: 16 Juli 2019, 13:53:57 »
Wie kommst du drauf das ich weiter zocken will?!Das will ich sicher nicht! Ich benötige Hilfe / Erfahrungen wie ich vorgehen kann das ich wenigstens einen Teil von meinem verspielten Geld wieder bekomme

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1138 am: 16 Juli 2019, 14:02:25 »
Hmm was Chargeback betrifft klingen die meisten hier schon ziemlich ausgebrannt, also versuch es mal wie JayJay dir schon geschrieben hat -im Chargeback Thread.



@Auskuriert
Ich habe deine Liste entfernt. Sie ist irreführend und sehr unvollständig. Alle einschlägigen Kanzleien sind z.B. nicht  dabei.
LG Ilona
« Letzte Änderung: 16 Juli 2019, 18:56:15 von Ilona »

Re: Wirholendeingeld.de
« Antwort #1139 am: 16 Juli 2019, 14:58:58 »
Vielen Dank AUSKURIERT1 für deine Hilfe!
Gibts es einen Erfahrungswert wer in Deutschland der fachlich beste/erfolgreichste Anwalt/Anwaltskanzlei ist was diese Angelegenheit angeht?

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums