Hallo Gast
ONLINEBERATUNG GLÜCKSSPIELSUCHT
Anonym und kompetent
» Deutsche Onlineberatung
» TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
HOTLINE-Glücksspielsucht NRW
Kostenfreie & anonyme Experten-Hotline:
Deutsch 0800 - 0776611
TÜRKÇE: 0800 - 3264762

Spielhallen dürfen nicht öffnen

  • 82 Antworten
  • 3881 Aufrufe
Spielhallen dürfen nicht öffnen
« am: 18 April 2020, 21:33:33 »
Spielhallen dürfen nicht öffnen  ;D ;D ;D ;D ;D ;D

Hallo zusammen, ich finde das sehr gut das die Spielhallen nicht öffnen dürfen, keiner braucht diese Spielhöllen, diese bringen nur Leid und Elend ich hoffe das die gar nicht mehr öffnen können und alle Pleite gehen keiner wird sie vermissen, die sollen mal jetzt selber spüren wie es ist mittellos und Hoffnungslosigkeit das Leben ist, die haben das so dicke verdient, wie ist eure meinung dazu.

mfg
« Letzte Änderung: 18 April 2020, 21:37:24 von Hakan 321 »

*

Offline andreasg

  • *****
  • 1.409
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #1 am: 18 April 2020, 23:04:34 »
Spirlhallen bringen Mieteinnahmen, Spielhallen schaffen Arbeitsplätze,  bringen Gewerbe - und  Umsatzsteuer,  dazu Sutomatensteuer gür fie Kommune, und Spielhallen schaffen Gelder gür den Lobbyismus.

Dagegen gibt es Bankangestellte im Kreditwesen, ! Beamte in Ermittlungsbehörden , und in Vollzugssnstslten, es gibt Fachärzte, Kliniken,  und Sutoren, die Bücher über Dpielducht schreiben,  bse. L.Tolstoi.

Es hat doch alles seine Ordnung und seinen Platz .
Sb 04.05.2020, öffnen die Frisörsslongs nebenan wieder,  besser dahin gehen, das bewshrt einen kühlen Kopf.

schöne 24 Stunden
Andreas
Demut ist die anhaltende Ruhe im Herzen

Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #2 am: 20 April 2020, 21:23:17 »
Leider ist der schaden von Spielhallen zum Verhältnis zum nutzen für die Gesellschaft 1000 mal schlechter, Menschen werden asozialiert Familien werden auseinander gerissen viele Spielsüchtige begehen aus Verzweiflung Suizid, was ist eigentlich daran noch zu verteidigen( beschönigen) wenn es wirklich Gerechtigkeit geben würde müssten Spielhallen und Onlinecasinos verboten werden,weil es der Allgemeinheit sehr hohen schaden führt.

mfg

*

Offline will

  • ****
  • 108
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #3 am: 21 April 2020, 17:28:19 »
Geld regiert die Welt (Beispiel: Bank of England auf Wikipedia) und das ist uns suggeriert worden und in uns eingefleischt. Geld so wie es schon immer geschöpft wird ist ein Betrug. Aber die wenigsten Menschen verstehen das, oder wollen das verstehen. Spielhallen haben genauso ihre Berechtigung wir der Bäcker. Über die Sinnhaftigkeit lässt sich sicher streiten. Das  Problem an den  Spielhallen sind die Tricks welche angewendet werden. Und daher sollten die Spielhallen auch geschlossen bleiben.

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #4 am: 22 April 2020, 06:57:08 »
Link entfernt

Ob legal oder illegal........ schade ,dass die sich sich untereinander nicht mehr angreifen und wehtun,so sehe ich leider demnächst Spieler mit Mundschtutz und Handschuhen da sitzen.


Edit Olli: Bitte nicht zu glückspielverherrlichenden Seiten verlinken!
« Letzte Änderung: 22 April 2020, 09:24:36 von Olli »

Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #5 am: 22 April 2020, 08:39:11 »
Hallo,

ich bin gespannt ob die wirklich ab dem 04.05 überhaupt wieder öffnen dürfen, oder ob sie weiterhin geschlossen bleiben müssen.

LG Simon

*

Offline andreasg

  • *****
  • 1.409
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #6 am: 22 April 2020, 22:00:46 »
ab dem 04.5.2020 werden dann die Gewinne en natura susgezahlt:

Gesichtsmasken,  Desinfektionsmittel,  und als Hauptgewinn ein Paket Toilettenpapier 4 lagig.
Dann haben auch wirklich alle die Schnauze davon voll.

Bin gerade etwas verdrossen
es ist aber wirklich gut, dass die Dpielhallen geschlossen sind.

Eir bleiben Zuhause,  und kochen uns einen schönen Pott Kaffee,

Eine Gute Nacht
Andreas

Demut ist die anhaltende Ruhe im Herzen

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #7 am: 22 April 2020, 23:15:34 »
Zitat
Edit Olli: Bitte nicht zu glückspielverherrlichenden Seiten verlinken!

Entschuldigung :-\

*

Offline Olli

  • *****
  • 3.559
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #8 am: 23 April 2020, 06:49:24 »
Ach ... halb so wild ... :)
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #9 am: 01 Mai 2020, 15:23:11 »
Hallo zusammen, danke für die vielen positiven Meinungen, ohne Spielhallen geht es den Menschen viel besser das ist schon mal sehr gut, ich gehe von der jetzigen Situation aus das die nicht mehr dieses Jahr öffnen dürfen weil es in Spielhallen ein sehr hohen Ansteckungsgefahr besteht und für Gesellschaft katastrophale gesundheitliche folgen hätte, ich hoffe das die Spielhallen und die Wettbüros damit aus der Öffentlichkeit verschwinden und für die Allgemeinheit kein Gefahr mehr darstellen. :D :D :D :D :D

mfg 

*

Offline Olli

  • *****
  • 3.559
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #10 am: 01 Mai 2020, 16:50:23 »
Hi Hakan!

Leider muss ich Deine Hoffnung ein wenig trüben.

Die Spielhallenbetreiber versuchen bereits wieder Öffnungen zu erreichen.
Denn wie es das Gesetz vorschreibt, gibt es bereits ausreichende Abstandsregelungen, die lediglich ein wenig geschönt werden müssten.
Dies in Form z.B. einer Maskenpflicht, maximal zulässigem Kundenaufkommen pro Quadratmeter etc.

Außerdem brauchen wir doch dringend Steuereinnahmen ... ;)
Gute 24 h
Olaf

(Da ich kein Jurist bin, darf ich auch keine Rechtsberatung machen oder Handlungsanweisungen geben.
Ich gebe hier lediglich unverbindlich meine Meinung und Erfahrungen wieder.)

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #11 am: 01 Mai 2020, 17:01:53 »
Abstandsregelungen wurden doch eh schon immer eingehalten. Ein Spieler ,2Automaten und man saß in der Mitte.

Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #12 am: 01 Mai 2020, 23:54:12 »
Hallo OLLI, ich glaube nicht das die Spielhallen öffnen dürfen, das Risiko in einer Spielhalle mit Coronavirus infiziert zu werden  ist extrem hoch, es sind keine hygienische Verhältnisse in Spielhallen möglich, das Personal ist nicht qualifiziert ausgebildet im Sommer werden die Klimaanlagen extrem hochgedreht um die Kunden in die hallen zu locken die Touchscreen Monitore von den Spielgeräten alles extrem Viren Schleuder Verteiler da müsste jeder ein Maske mit FFP3 Schutz  und OP Handschuhe tragen, ich rate jeden davon ab in die Spielhallen zu gehen das ist es nicht wert auch noch  sein Leben in der Spielhalle zu verlieren.

mfg

*

Offline Wolke

  • *****
  • 528
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #13 am: 02 Mai 2020, 06:37:27 »
Wird halt jeder Bildschirm und Knopf beim Wechsel eines Spielers desinfiziert.......unterschätze nie die Macht des Geldes,die werden öffnen!!

Jeder muss sich darauf vorbereiten. Skills anwenden usw

*

Offline andreasg

  • *****
  • 1.409
Re: Spielhallen dürfen nicht öffnen
« Antwort #14 am: 02 Mai 2020, 09:08:03 »
Hallo ihr Lieben,

ich bin ja vermehrt  der Meinung,  daß die Corona Pandemie die Erfindung eines pathologischen Narzissen aus Amerika ist, der ja in Atlanta,  sn der Ostküste Amerikas Casinos betrieb, die er nonchalant verzockt hat... Der Typ hat viele Millionen Anhänger.
Was macht das mit Deuschen Groschengräbern?  Groschen gibt's noch in Uropas Sparstrumpf, und die Zeiten,  als der Baron, Geschäftsführer eines Stahlkonzerns,  dem Grafen, Vorsitzender einer Partei braune Umschläge mit Geldscheinen, die die Wartburg als Motiv trugen,rüberschob, schlummetn in den Archiven der Historiker.
Heute gehört die Partei den Oligarchen der Glücksspielindustrie.

Will sagen: Gestern kam ein Anruf,  und der Anrufer hatte Schwierigkeiten mit Bonizahlungen. Ich teilte ihm nur kurz mit, daß es Menschen gibt, die unter der Spielsucht leiden, dann legte er auf! Abends habe ich mich in ein Telefonmeeting für Spielsüchtige eingewählt, es tat mir gut.
Unsere Ministerpräsidenten kennen das ja auch, mit Telefonkonferenzen, und haben da eine gewichtige Administratorin.  Bei meinem MP könnte es darum gehen,  weil ja niemand mehr Kreuzfahrtschiffe braucht, die wirken gerade irgendwo auf ferner See als Gefängnis,  deshalb könnte die Wirtschaftskraft im Westen des Landes zusammenbrechen,  und man müsste wieder auf Viehtransporter im Dock zurückgreifen,  ist ja keine Rinderpest angesagt.
Aldo was juckt es dem Fiskus,  wenn wie hier im Beispiel Werftarbeiter ihr Kurzarbeitergeld aus den Erlösen der Glücksspielindustrie beziehen?

Alles verdreht,  meine Ansichten, trübes Wetter,
besser ist es maskiert Einkaufswagen zu schieben, immer in kleinen Schritten

so long
Andreas
« Letzte Änderung: 02 Mai 2020, 17:08:03 von andreasg »
Demut ist die anhaltende Ruhe im Herzen

 

Wir danken dem AOK Bundesverband für die Finanzierung des technischen Updates dieses Forums